1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Rechnungshof überprüft…

Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: Esquilax 11.01.12 - 12:27

    Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

  2. Re: Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: Affenkind 11.01.12 - 12:35

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.
    Kaution?

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg

  3. Re: Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: samy 11.01.12 - 18:50

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Jupp, dass ist dann die "Arbeitssoftware" auf den Geräten.. Denn zum produktiven Arbeiten sind sie weniger geeignet, zumindest in dem meisten Fällen. Kann mir keinen Anwendungszweck für Tablets für Abgeordnet vorstellen, außer eben spielen....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  4. Re: Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: 1st1 11.01.12 - 20:16

    Im indonesischen Parlament in Jakarta wurde ein prominenter Politiker letztes Jahr dabei gefilmt, wie er auf seinem iPad während einer Sitzung Pornos schaute. Das gab einen Skandal...

  5. Re: Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: Esquilax 12.01.12 - 08:35

    Wär aber hier nicht möglich, da ja iPads angeschafft werden sollen :-D

  6. Re: Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.12 - 11:47

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wär aber hier nicht möglich, da ja iPads angeschafft werden sollen :-D
    Da sieht man wie doof die Politiker sind. Wollen Tablets, mit denen man keine Pornos schauen kann ;-)
    Aber vielleicht wird es ja dann mal etwas mit Flash für das iPad? "Entweder ihr macht Flash drauf oder wir verbieten das Zeug in unserem Land".

  7. Re: Und Cut the Rope, Doodle Jump, etc. dürfen wir dann auch bezahlen? k.T.

    Autor: tkN 12.01.12 - 12:37

    html5???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Kupferzell
  2. SES-imagotag Deutschland GmbH, Ettenheim
  3. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  4. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Sigmaringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
    Materiejets aus schwarzem Loch
    Schneller als das Licht?

    Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
    Ein Bericht von Andreas Lutter

    1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid