1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom-Chef: "Sorry! Da…

Entschuldigung schlecht für Konsumente

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Entschuldigung schlecht für Konsumente

    Autor: DomePC 26.02.18 - 09:48

    Das war der dümmste Move für Konsumenten überhaupt!
    Man hätte durch diese Aussage die Telekom drängen können etwas voranzubringen.
    Die Telekom wäre dann in der Pflicht gewesen wirklich krass zu investieren.
    Wettbewerb sollte ja aggressiv sein. Es sollte ja so sein:
    Telekom: Wir machen die anderen fertig.
    Breko: Wir leben noch und haben schon in: *Aufzählung der Städte/Dörfer* ausgebaut. Könnt ihr das überbieten?
    Telekom: Nein. *Telekom in Erklärungsnot*
    Konsumenten an die Telekom: Wo bleiben die Versprechen eures Chefs?

    In Italien wurde der Telecom Italia auch kein Geld für FTTC/H gegeben, sondern der Enel da die nur FTTH bauen wollten und jetzt tun. Ergebnis: Telecom Italia hat kurz Rekurs gemacht aber verloren. Hat dann etwas rumgeheult und hat dann behauptet das sie schneller sind wie Enel und investiert jetzt so krass wie nie zuvor. 70 Städte sind im FTTH Ausbau allein bei der Telecom. Enel baut dann auch noch aus

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Security Analyst (m/w/d)
    LEONI, Nürnberg
  2. SAP Treasury Software Engineer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  3. Netzwerkplaner (m/w/d)
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  4. Frontend Entwickler:in
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Super Mario Odyssey, Metroid Dread, The Witcher 3) im Nintendo eShop
  2. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  3. 27,99€ (-53%)
  4. (u. a. Evil Dead - The Game, Human Fall Flat, Arcadegeddon)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Neue Studie: Des Klimawandels unumkehrbare Folgen
    Neue Studie
    Des Klimawandels unumkehrbare Folgen

    Wer denkt, dass sich beim Klima alles wieder einrenkt, wenn wir nur langsam unseren Treibhausgas-Ausstoß reduzieren, irrt. Eine neue Studie zeigt: Es muss schnell viel passieren, denn manche Änderungen sind unumkehrbar.

  2. Ubisoft: Far Cry 6 schickt Dani in außerirdische Zwischendimension
    Ubisoft
    Far Cry 6 schickt Dani in außerirdische Zwischendimension

    Kristallgegener und verdrehte Siedlungen statt Südsee: In wenigen Tagen erscheint die Erweiterung Lost Between Worlds für Far Cry 6.

  3. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.


  1. 12:31

  2. 12:25

  3. 12:00

  4. 11:50

  5. 11:36

  6. 11:16

  7. 11:02

  8. 10:30