1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telemediengesetz: Union will…

Selbstschutz der CDU

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbstschutz der CDU

    Autor: KönigSchmadke 06.07.14 - 16:59

    Schließtlich wollen die CDU-Politiker nicht immer mit der Nase in das rein gesteckt werden, was sie so verbrechen...

  2. Re: Selbstschutz der CDU

    Autor: SelfEsteem 06.07.14 - 17:16

    KönigSchmadke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schließtlich wollen die CDU-Politiker nicht immer mit der Nase in das rein
    > gesteckt werden, was sie so verbrechen...

    Jup.
    Sollte uns dazu animieren, noch tiefer in deren Dreck zu wuehlen.
    Ich wette, dass da noch der ein oder andere gefakte Doktortitel schlummert.

  3. Re: Selbstschutz der CDU

    Autor: Anonymer Nutzer 06.07.14 - 23:32

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jup.
    > Sollte uns dazu animieren, noch tiefer in deren Dreck zu wuehlen.
    > Ich wette, dass da noch der ein oder andere gefakte Doktortitel schlummert.

    Darauf kannste wetten! :D

  4. Re: Selbstschutz der CDU

    Autor: KönigSchmadke 07.07.14 - 08:18

    > Jup.
    > Sollte uns dazu animieren, noch tiefer in deren Dreck zu wuehlen.
    > Ich wette, dass da noch der ein oder andere gefakte Doktortitel schlummert.

    Bei dem, was da so momentan in der Politik rumkreucht (KiPo, Crystal Meth etc.) gehören gefälschte Doktortitel wohl zu dem harmloseren Zeug.

  5. Re: Selbstschutz der CDU

    Autor: Djinto 07.07.14 - 10:42

    > Bei dem, was da so momentan in der Politik rumkreucht (KiPo, Crystal Meth
    > etc.) gehören gefälschte Doktortitel wohl zu dem harmloseren Zeug.

    "KiPo" wurde es genannt, "Posingfotos" waren es. Unn Drogen im Bundestag: jeder soll das konsumieren wozu er Lust hat. Was ein jeder mit seinem Hirn anstellt, muss seine freie Entscheidung sein. Da hat ein "demokratischer" Staat nichts zu suchen.

    Viel bedenklicher ist es das man wirklich in der Lage ist mit solchen Hofklatsch-Kampagnen von der Veruntreuung der Grundrechte von mehr als 80 Millionen Menschen ablenken kann.

  6. Re: Selbstschutz der CDU

    Autor: Anonymer Nutzer 07.07.14 - 13:48

    Djinto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "KiPo" wurde es genannt, "Posingfotos" waren es. Unn Drogen im Bundestag:
    > jeder soll das konsumieren wozu er Lust hat. Was ein jeder mit seinem Hirn
    > anstellt, muss seine freie Entscheidung sein. Da hat ein "demokratischer"
    > Staat nichts zu suchen.

    Richtig! :-)

    Schau mal was alles unter Kinderpornografie deklariert ist! Das Gesetz ist einfach nur KRANK und schützen tut es Minderjährige mitnichten! In den USA werden sogar schon Kinder verfolgt, nur weil sie Fotos von sich an Mitschüler geben!

    http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/jugend-schreibt/sexting-amerikanische-teenager-schocken-sittenwaechter-1796844.html

    Diese Gesellschaft (Erde) driftet immer stärker in kranke Geisteszustände ab! Wie kann man sowas nur verurteilen? O.o Einerseits eine freie und offene Welt propagieren, aber dann direkt jemanden verurteilen, nur weil er Fotos von sich macht? WTF!

    > Viel bedenklicher ist es das man wirklich in der Lage ist mit solchen
    > Hofklatsch-Kampagnen von der Veruntreuung der Grundrechte von mehr als 80
    > Millionen Menschen ablenken kann.

    Ich denke mal, da wollte man auch irgendwelche "unangenehm positiv" auftretenden Politiker einfach mal loswerden :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.07.14 13:58 durch spantherix.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Böblingen
  3. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 19,99€, Wreckfest für 12,99€, Wreckfest...
  2. ab 299,85€ neuer Tiefpreis auf Geizhals
  3. exklusiv für Prime-Mitglieder
  4. 85€ (mit Rabattcode "POWEREBAY7E" Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cowboy 3 vs. Vanmoof S3 im Test: Das Duell der Purismus-Pedelecs
Cowboy 3 vs. Vanmoof S3 im Test
Das Duell der Purismus-Pedelecs

Schwarz, schlank und schick sind die urbanen E-Bikes von Cowboy und Vanmoof. Doch nur eines der Pedelecs liest unsere Gedanken.
Ein Praxistest von Martin Wolf

  1. Montage an der Bremse E-Antrieb für Mountainbikes zum Nachrüsten
  2. Hopper Dreirad mit Dach soll Autos aus der Stadt verdrängen
  3. Alternative zum Auto ADAC warnt vor Überlastung von E-Bikes

Geforce RTX 3080 im Test: Doppelte Leistung zum gleichen Preis
Geforce RTX 3080 im Test
Doppelte Leistung zum gleichen Preis

Nvidia hat mit der Geforce RTX 3080 die (Raytracing)-Grafikkarte abgeliefert, wie sie sich viele schon vor zwei Jahren erhofft hatten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia Ampere Roadmap zeigt Geforce RTX 3080 mit 20 GByte
  2. Nvidia zur Geforce RTX 3080 "Unser bester und frustrierendster Launch"
  3. Geforce RTX 3080 Wir legen die Karten offen

Beoplay H95 im Test: Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung
Beoplay H95 im Test
Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung

Der Beoplay H95 ist ein ANC-Kopfhörer mit einem tollen Klang. Aber wer dafür viel Geld ausgibt, muss sich mit einigen Kompromissen abfinden.
Ein Test von Ingo Pakalski