1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Terrorabwehr: Telekom will…

Irg wie immer absurder, je öfter ich es lese...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Irg wie immer absurder, je öfter ich es lese...

    Autor: FileLife 05.01.17 - 15:36

    Komisch finde ich ja die Vorgehensweise. Ich mein, es gibt auch VoIP. Und wenn jemand seine Gespräche verschleiern will, telefonieren die doch einfach über eine verschlüsselte Leitung über das Inklusivvolumen der prepaid Karte. Am besten noch über einen eigenen Server in nem Rechenzentrum in einem Land ihrer Wahl, der vorzugsweise auch noch mit Fakedaten/geklauten Kreditkartendaten gemietet wurde.

    Gibt ja zig Möglichkeiten das zu umgehen. Erinnert mich fast schon an das gescheiterte Alkoholverbot in den USA. Nja, damals musste dann ja Cannabis als Alternativopfer herhalten. ^^

  2. Re: Irg wie immer absurder, je öfter ich es lese...

    Autor: McWiesel 05.01.17 - 16:29

    FileLife schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt ja zig Möglichkeiten das zu umgehen. Erinnert mich fast schon an das
    > gescheiterte Alkoholverbot in den USA. Nja, damals musste dann ja Cannabis
    > als Alternativopfer herhalten. ^^

    Warum mach ich meine Fenster eigentlich zu und gebe evtl. noch teures Geld für Sicherheitsgriffe & Co aus? Es gibt ja auch die Möglichkeit einfach die Scheibe einzuschmeißen.

    Es macht schlichtweg mal eine ganz einfache von zig unzähligen Möglichkeiten von Telefonmissbrauch dicht, ist ja nicht ausgeschlossen, dass weitere folgen und man sich irgendwann auch beim VoIP-Anbieter mit Ausweis anmelden muss.

    Klar, dass nun halt die ganzen Stalker, Schwarzgeldempfänger, Telefonwerbeagenturen und Telefon-Terroristen wie die getroffenen Hunde bellen. Meinereiner muss nicht anonym telefonieren, denn er hat sogar gelernt sich mit Namen zu melden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.17 16:30 durch McWiesel.

  3. Re: Irg wie immer absurder, je öfter ich es lese...

    Autor: crackhawk 05.01.17 - 16:35

    Dieses "Irg wie" wird auch immer absurder je öfter ich es lese. /offtopic

  4. Re: Irg wie immer absurder, je öfter ich es lese...

    Autor: Cok3.Zer0 05.01.17 - 19:34

    Es gibt ja so viele ausländische VoIP-Anbieter in zwilichtigen Staaten. Da muss man nur die Verbindungen überwachen, was wohl auch geschieht.
    Die Terroristen wollen ja auch das Erstellen von Bewegungsprofilen bzw. die Abfrage von eingebuchten Telefonen in der Nähe von bekannten Sympathisanten/Orten oder Tatorten verhindern.
    Und es ist ziemlich blöd, jemandem tausende Karten(, ja wohin, wenn obdachlos?,) zu schicken!
    Edit: Die Reihenfolge der Karten-ID wird wohl auch ziemlich eingehalten worden sein, auf den gleichen Fake-Namen. Ja, je öfter man es liest, desto unglaubwürdiger wird es!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.17 19:37 durch Cok3.Zer0.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) mit Schwerpunkt PDM-Systeme
    Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co.KG, Dresden, München, Gießen, Berlin
  2. Teamleiter (m/w/d) Bereich IT-Infrastructure & Security
    PÖSCHL TABAK GmbH & Co. KG, Geisenhausen
  3. DV-Organisator (m/w/d)
    Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg Eigenbetrieb Immobilienmanagement, Neubrandenburg
  4. System Engineer Contact Center (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gaming, Computer, TV, Smartphones)
  2. 599€ (UVP 799€)
  3. 799€ (UVP 1.099€)
  4. 99,99€ (statt 137,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad