1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tundra Freeze: NSA sammelt…

Auf Google Glass vorbereiten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auf Google Glass vorbereiten

    Autor: Nemorem 02.06.14 - 08:42

    Dass man mit Satelliten keine Gesichtserkennung machen kann dürfte klar sein, aber mit Google Glass (und vielen weiteren verdrahteten Kameras) plus Gesichtserkennung (plus Satelliten) geht wohl ein feuchter Traum der Geheimdienstler in Erfüllung. Nie wieder wird sich ein Whistleblower irgendwo verstecken können. Nie wieder wird ein Journalist Quellen geheim halten können. Bewegungsprofile von Menschen auf der ganzen Welt werden helfen Leute die eine andere Meinung haben als ihre Regierung auf Schritt und Tritt zu verfolgen, destabilisieren und zu entfernen.

    Wie sich das noch von einem totalitären Regime unterscheidet? Naja also die Unterschiede liegen in den Details - legerere Kleiderordnung beispielsweise.

  2. Re: Auf Google Glass vorbereiten

    Autor: Acid 303 02.06.14 - 09:06

    + 1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsstadt MARBURG, Marburg
  2. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen
  3. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  4. Stadt Norderney, Norderney

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-27%) 14,50€
  2. (u. a. Star Wars Episode I Racer für 1,93€, Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith...
  3. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
    Elektromobilität
    Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

    Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

    1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
    2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
    3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos

    Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
    Pixel 4a im Test
    Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

    Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
    2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
    3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin