Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umwelthilfe: Handel ignoriert…

"Wissenschaftlich" mangelhaft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Wissenschaftlich" mangelhaft

    Autor: ButterLife 25.08.16 - 21:31

    http://www.duh.de/fileadmin/user_upload/download/Projektinformation/Kreislaufwirtschaft/160825_DUH-Tests_R%C3%BCcknahme_Elektroaltger%C3%A4te_Auswertung.pdf

    Einige Bewertungskritieren sind willkürlich gewählt.
    Es fehlt an der nötigen Tansparenz, von einem Einzelfall auf ein gesamtes Unternehmen zu schließen, ist sehr gefährlich.
    Gesetzliche Anforderungen wurden teilweiße in abweichende oder undurchsichtige Bewertungskriterien übersetzt. Die Formulierung der Kriterien ist sehr subjektiv und vom Bewerter abhängig, deren Unvoreingenommenheit angezweifelt werden kann.

    Insgesamt wirken die Daten "zurechtgebügelt", um ein gewünsches Ergebnis zu erlangen.

  2. Re: "Wissenschaftlich" mangelhaft

    Autor: ImBackAlive 26.08.16 - 11:17

    ButterLife schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Insgesamt wirken die Daten "zurechtgebügelt", um ein gewünsches Ergebnis zu
    > erlangen.

    Was dem Gebahren der DUH durchaus ähnlich ist - ich habe auch das Gefühl, dass die ein einfacheres Gesetz haben möchten, damit das Abmahnen leichter wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ip-fabric GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  3. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  4. 199€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
    Echo Wall Clock im Test
    Ach du liebe Zeit, Amazon!

    Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
    2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
    3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
    Days Gone angespielt
    Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

    Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
    Von Peter Steinlechner


      1. Joe Armstrong: Erlang-Erfinder ist gestorben
        Joe Armstrong
        Erlang-Erfinder ist gestorben

        Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

      2. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
        Tchap
        Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

        Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.

      3. Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media
        Facebook, Instagram, Whatsapp
        Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

        Nach den Anschlägen in Sri Lanka wird in dem Land der Zugriff auf Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Social-Media-Plattformen wie Facebook blockiert. Das soll die Verbreitung von Falschinformationen verhindern.


      1. 12:06

      2. 11:32

      3. 11:08

      4. 12:55

      5. 11:14

      6. 10:58

      7. 16:00

      8. 15:18