1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Universaldienst: Netzbetreiber…

Universaldienst: Netzbetreiber halten Ausbauverpflichtung für nicht sinnvoll

Auch weil es dabei nicht um Glasfaser geht, sind die Netzbetreiber im Breko gegen die Pläne zweier Bundesministerien für einen Universaldienst im neuen Telekommunikationsgesetz.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warum nicht eine Ausbaupflicht für FTTH/FTTB? 3

    Megamorf | 08.08.20 08:35 10.08.20 16:03

  2. Oh, funktioniert die Lobbyarbeit nicht mehr? 9

    Knut77 | 07.08.20 21:10 10.08.20 16:01

  3. Fördergelder abgreifen und nur ausbauen wo es sich "lohnt" 4

    Spekulant | 08.08.20 14:21 10.08.20 15:53

  4. Glasfaser morgen oder Bandbreite heute 2

    chefin | 10.08.20 08:26 10.08.20 15:48

  5. Ach es gibt Gebiete, in denen es sich nicht lohnt auszubauen? 7

    jones1024 | 07.08.20 19:48 09.08.20 00:28

  6. Arbeitgeber halten Ausgleichsabgabe (Schwerbehindertenquote) für nicht sinnvoll 4

    scrumdideldu | 07.08.20 19:39 08.08.20 18:29

  7. Is nicht wahr... 1

    Gonzfred | 08.08.20 09:06 08.08.20 09:06

  8. Wen interessiert, ob die dagegen sind? 2

    spyro2000 | 07.08.20 18:54 08.08.20 08:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg
  3. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. OEDIV KG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 67,89€ (Release: 19.11.)
  3. 20,49€
  4. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de