Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uploadfilter: EU-Kommission…

Noch mehr Laune mit der Linksteuer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch mehr Laune mit der Linksteuer

    Autor: My1 17.02.19 - 01:14

    Ich hatte Kürzlich auf Twitter mal die Julia Reda gefragt ob die Linksteuer auch die Linkvorschauen der Sozialen Netzwerke betrifft, die wohlgemerkt ausschließlich mit den Meta Tags des Open Graph Protokolls (bspw og:image) oder gar tags die speziell für die jeweiligen sozialen netze (bspw twitter:description) erstellt werden, auch von der Linksteuer betroffen sind, was eigentlich totaler Schwachsinn ist.

    quelle:

    https://twitter.com/Senficon/status/1096134156839473152

    ich meine mann kann doch nicht gleichzeitig sagen "wenn du diesen link bekommst, zeig ihn bitte so an" und "generiere ja keine Linkvorschauen mit irgendwelchen inhalten, ansonsten verstößt du gegen das Urheberrecht"

    Man müsste mal einen Anwalt fragen aber aus meiner Laiensicht sind solche tags, insbesondere die, die speziell auf twitter oder facebook bezogen sind doch eher eine explizite einwilligung der nutzung dieses contents, wenn man keine solchen vorschauen will, einfach die tags entfernen und wenn jemand dann immer noch manuell sachen rauskopiert kann man immer noch klagen (wobei man auch schauen müsste wie es in bezug Zitatrecht aussieht)

    Asperger inside(tm)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.02.19 01:25 durch My1.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service-Reisen Heyne GmbH & Co. KG, Gießen
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. SYNGENIO AG, Hamburg, Bonn, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
  4. Hays AG, Ruhrgebiet

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 529,00€
  3. 107€ (Bestpreis!)
  4. 127,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

  1. Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran
    Digitale Souveränität
    Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

    Aus Angst vor Industriespionage will die Bundesregierung eine Europa-Cloud - in Abgrenzung zu Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google, die nach dem CLOUD-Act, den US-Behörden weitreichende Zugriffe auf die Daten geben müssen, auch wenn sie nicht in den USA gespeichert sind.

  2. 3G: Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben
    3G
    Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben

    Die Washington Post will Dokumente erhalten haben, die belegen sollen, dass Huawei ein Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet habe. Huawei hat dies dementiert.

  3. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.


  1. 21:15

  2. 20:44

  3. 18:30

  4. 18:00

  5. 16:19

  6. 15:42

  7. 15:31

  8. 15:22