1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uploadfilter: Musik auf…

Filmen != Veröffentlichen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Filmen != Veröffentlichen

    Autor: kommentar4711 10.02.21 - 21:07

    Im Artikel steht, dass das Filmen von Polizisten den örtlichen Gesetzen entspricht. Aber wie sieht es mit dem Veröffentlichen aus? Ist das auch legal? Oder ist das Filmen nur erlaubt, um dann ggf. Beweismaterial für ein Fehlverhalten zu haben, das man in einem ordentlichen Verfahren einbringen kann?

  2. Re: Filmen != Veröffentlichen

    Autor: wupmedude 11.02.21 - 11:23

    kommentar4711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Artikel steht, dass das Filmen von Polizisten den örtlichen Gesetzen
    > entspricht. Aber wie sieht es mit dem Veröffentlichen aus? Ist das auch
    > legal? Oder ist das Filmen nur erlaubt, um dann ggf. Beweismaterial für ein
    > Fehlverhalten zu haben, das man in einem ordentlichen Verfahren einbringen
    > kann?

    Die Frage ist ob dies hier wirklich erlaubt war zu filmen.
    Ich meine in den meisten Bundesstaaten steht da etwas von wegen Polizeieinsätze.
    Ist das dann gegeben wenn man einfach in die Wache reinlatscht? Aber da kennt sich besitmmt jemand besser aus als ein paar Brocken Erinnerung die mich da auch täuschen kann

  3. Re: Filmen != Veröffentlichen

    Autor: der_wahre_hannes 11.02.21 - 11:43

    wupmedude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kommentar4711 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Im Artikel steht, dass das Filmen von Polizisten den örtlichen Gesetzen
    > > entspricht. Aber wie sieht es mit dem Veröffentlichen aus? Ist das auch
    > > legal? Oder ist das Filmen nur erlaubt, um dann ggf. Beweismaterial für
    > ein
    > > Fehlverhalten zu haben, das man in einem ordentlichen Verfahren
    > einbringen
    > > kann?
    >
    > Die Frage ist ob dies hier wirklich erlaubt war zu filmen.

    "If you’re not interfering with the police performing their public functions and you’re in a public place, the police cannot tell you to stop filming."
    Quelle: https://www.dannygloverlawfirm.com/blog/can-i-film-the-police/

    Ob nun das Abspielen von geschützter Musik, um eventuell einen Livestream off air zu bekommen gleichbedeutend ist mit dem Satz "Please stop filming" weiß ich nicht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker als Mitarbeiter IT User Helpdesk (m/w/d)
    Salo Holding AG, Hamburg
  2. Consultant (m/w/d) im Bereich Digitalisierung und Informationssicherheit
    Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB, München
  3. Senior Security Engineer (m/w/d)
    Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV), Kassel
  4. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Community Interaction innerhalb ... (m/w/d)
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de