Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Urheberrecht: Google gewinnt Prozess gegen spanischen Fernsehsender

Mehr CC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr CC

    Autor: ja genau der 23.09.10 - 20:54

    Wird Zeit, dass die Medienhäuser weltweit endlich lernen, ihre Sachen unter CC freizugeben. Somit wäre ein direkter Vergleich möglich. Aber das wollen viele Konzerne natürlich nicht. Lieber sich auf Lizenzstreitigkeiten einlassen, wie seinen Müll mit anderen vergleichen lassen zu können.
    Al Jazeera hat eine creative commons repository. Ist ja schon mal ein Anfang.

  2. Re: Mehr CC

    Autor: ge goren aber nicht schlecht 23.09.10 - 21:09

    Die kleinen Labels vermarkten sich selber.

    Die FOSSler die ständig angeben, bieten aber keine Portale an, über die man weltweit seine Filme oder Kurzfilme o.ä. z.b. mit google-werbung vermarkten kann.

    Steve Jobs hat da leider auch nichts. "imovie" mit "iAds".
    Stapelfahrer Klaus war eine Diplomarbeit von einem Regisseur und vermutlich praktisch allen anderen die im Abspann stehen. So läuft das in Film-Hochschulen.

    Mit Kurzfilmen macht man eh kein Geld. Die laufen dann halt hier und da bei Arte oder auf den Dritten als Kurzfilm-Nacht wo im Abspann immer Arri gedankt wird.

    Sowas wäre also kein Problem. Aber keiner zieht es auf.
    Die einen, weil sie keine Armee von Anwälten finanzieren wollen wie es LehrerBewertungsPortal machen muss. Die anderen, weil sie technisch unterlegen sind.

    Man läuft auf den Buchmessen (mit Erlaubnis) die freien Autoren ab, und gibt ihnen Flyer, das ISBN-Nummern kostenlos sind (es gibt Leute die Geld dafür wollen. Möglicherweise verwandt mit der Button-39-Euro-Abofallen-Mafia.) und man das Buch bei iBook hochladen kann. Dasselbe für Kindel-Store der zillionen Bücher mehr verkauft.
    Damit macht man die Verlage überflüssig, die uns ständig desinformieren.

    Leider macht das keiner. Sooo engagiert oder konstruktiv sind die CC-Fans also leider nicht. Obwohl sie ja Konzerte usw. auf die Reihe kriegen. Schade :-(

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Mauth.CC GmbH, Mauth
  2. Fidelity Information Services GmbH, München
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. SoftProject GmbH, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
    Steam Link App ausprobiert
    Games in 4K auf das Smartphone streamen

    Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
    2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
    3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


      1. Elektroauto: Der Nissan Leaf wird zum Cabrio
        Elektroauto
        Der Nissan Leaf wird zum Cabrio

        Der neue Nissan Leaf ist erst seit wenigen Monaten auf dem Markt, und der japanische Hersteller hat schon eine neue Version des Elektroautos vorgestellt: das Leaf Open Car ohne Dach. Aber das wird wohl ein Einzelstück bleiben.

      2. Science Fiction: Amazon übernimmt The Expanse
        Science Fiction
        Amazon übernimmt The Expanse

        Der Konflikt zwischen Mars und Erde kann in die vierte Runde gehen: Amazon wird die Science-Fiction-Serie The Expanse weiterführen. Das hat Jeff Bezos auf einer Konferenz bekanntgegeben und dafür Jubel von Fans und Schauspielern bekommen.

      3. Zwangszustimmung: Erste Klage nach DSGVO gegen Google und Facebook
        Zwangszustimmung
        Erste Klage nach DSGVO gegen Google und Facebook

        Nur wer der Datenverarbeitung vollständig zustimmt, darf den Dienst auch weiter nutzen - so haben sich das die großen Internetunternehmen vorgestellt. Der österreichische Datenschutzaktivist Max Schrems sieht das anders. Die von ihm gegründete Organisation Noyb hat Beschwerde gegen Google sowie Facebook und dessen Dienste Instagram und Whatsapp nach der DSGVO eingereicht.


      1. 13:08

      2. 12:21

      3. 11:23

      4. 09:03

      5. 18:36

      6. 17:49

      7. 16:50

      8. 16:30