1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil: Drei Jahre und neun…

und der Anwalt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und der Anwalt?

    Autor: ThorstenMUC 21.03.12 - 16:47

    Hat der Anwalt der hier "Beihilfe" geleistet hat wenigstens seine Zulassung verloren, oder kam er mit einer geringen Geldstrafe davon?

  2. Re: und der Anwalt?

    Autor: Local_Horst 21.03.12 - 16:58

    Da wird man kollegial zusehen, dass man unter 12 Monaten bleibt, um die Zulassung zu erhalten. Gibt ja genug Beispiele wie Freiherr v.G. und Co. ...

  3. Re: und der Anwalt?

    Autor: ellaazul 21.03.12 - 17:47

    der anwalt hat im auftrag seines mandanten eine zahlungsaufforderung gesendet. daran gibt es nichst zu beanstanden.

    warum muss man den bestrafen?

    zudem gibt es widerspruchsmöglichkeiten für den schriftempfänger.

    mann, ein bischen mündigkeit der bürger in GER darf man doch wohl erwarten.

  4. Re: und der Anwalt?

    Autor: Local_Horst 21.03.12 - 19:37

    ellaazul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der anwalt hat im auftrag seines mandanten eine zahlungsaufforderung
    > gesendet. daran gibt es nichst zu beanstanden.
    >
    > warum muss man den bestrafen?
    > ...

    Sie Standartverteidigung eines jeden Fluchtwagenfahrers - "Ich bin nur als Chauffeur angestellt, das Auto gehört mir nicht und von der Beute hätte ich auch nichts ab bekommen..." :D

    Da wird bandenmäßiger Betrug vorgeworfen und der Herr Jurist wird wohl auf Grund irgend welcher Beweise der Bande zugehörig gerechnet.

  5. Re: und der Anwalt?

    Autor: Trollfeeder 22.03.12 - 09:32

    Nicht umsonst gibt es in Amerika den Witz:

    Frage: "Was sind 1000 Anwälte die auf dem Meeresgrund angekettet sind?"


    Antwort: "Ein guter Anfang!"^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Berlin
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. bizIT Firma Hirschberg, Berlin
  4. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11€
  2. 18,49€
  3. 23,99€
  4. 3,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
    Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

    Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

    Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
    Mafia Definitive Edition im Test
    Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

    Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
    2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
    3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt