Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil: Galaxy Tab 10.1 ahmt…

Samsungs Gerätereihe...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Samsungs Gerätereihe...

    Autor: razer 31.01.12 - 13:32

    Hat da irgendwer noch durchblick?!
    Wieviele Tabs gibts jetzt schon? Die Zahl bestimmt immer nur die Diagonale, aber weder Ausstattung noch Generation?

    Das ist ja langsam wie das Geschwür bei deren Handys, wo sie die einstige luxusmarke galaxy für billigprodukte verwenden.. kapieren die nicht dass 90% der bevölkerung nicht auf irgendwele einzelnen buchstaben danach, sondern den namen achten? wenn die sich jetzt ein billigsdorfer galaxy kaufen, werden sie damit unglücklich sein weil es ruckelt, somit werden sie von android abgeschreckt und greifen zum iphone.

    Die hersteller sind doch selbst schuld dass sich da keines durchsetzen kann?!

  2. Re: Samsungs Gerätereihe...

    Autor: Dr.White 31.01.12 - 19:46

    razer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das ist ja langsam wie das Geschwür bei deren Handys, wo sie die einstige
    > luxusmarke galaxy für billigprodukte verwenden.. kapieren die nicht dass
    > 90% der bevölkerung nicht auf irgendwele einzelnen buchstaben danach,
    > sondern den namen achten? wenn die sich jetzt ein billigsdorfer galaxy
    > kaufen, werden sie damit unglücklich sein weil es ruckelt, somit werden sie
    > von android abgeschreckt und greifen zum iphone.
    >
    > Die hersteller sind doch selbst schuld dass sich da keines durchsetzen
    > kann?!


    Das mit den Buchstaben danach versteh ich nicht. Meinst Du damit
    2g 3g 3gs 4s ? Verwirrend irgendwie.

    Zum ruckeln bei den Samsung Tabs. Da muss ich leider zustimmen. Der Grund ist jedoch nicht Android, sondern die Inkompetenz bei Samsung, die ihre Geräte vollstopfen mit Bloatware, die jeden quadcore in die Knie zwingen würde.
    Der erste und wichtgste Eindruck beim Käufer ist dadurch total im Eimer. Das jemand dann zu apple tab greift kann ich verstehen.
    Da muss Samsung dringend nachbessern.
    Hier hilft nur rooten und denn ganzen Schrott runter. Oder ein custom Rom. Mein 10.1 läuft seitdem wie eine Rakete.
    Kundenfreundlich ist das nicht gerade. Geb ich zu.
    Andereseits ist es mir egal welcher Herstell wieviel Tabs verkauft. Ich krieg von keinem was geschenkt dadurch.
    Es tut was es soll und gut ist.

    Schönen Abend.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Nash Direct GmbH, Ludwigsburg
  4. Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 811,90€ + 3,99€ Versand
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Firmware: PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden
    Firmware
    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

    Sony hat das nächste große Update für die Playstation 4 vorgestellt. Damit sollen Familien einfacher Nutzerkonten inklusive Altersfreigaben einstellen können, und lange Freundeslisten lassen sich besser organisieren. Firmware 5.0 soll zudem weitere Verbesserungen bieten.

  2. Galaxy Note 4: Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus
    Galaxy Note 4
    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

    Nach dem Debakel um das Galaxy Note 7 ist jetzt das Galaxy Note 4 dran. Auch beim Galaxy Note 4 hat es brennende Akkus gegeben. Diesmal liegt der Fehler aber nicht bei Samsung.

  3. Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
    Nach Anschlag in Charlottesville
    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach den rassistischen Ausschreitungen in Virginia und dem Terroranschlag gegen Demonstranten kündigen einige Betreiber von Domain- und DNS-Diensten den Nazis - aber auf welcher Basis? Und geschieht dies nicht eher aus PR-Gründen, als aus innerer Überzeugung?


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02