Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil: Gericht weist…

Urteil: Gericht weist Massenabmahnungen als Rechtsmissbrauch zurück

Wenn in acht Tagen 199 Abmahnungen verschickt werden, kann das ein Missbrauch des Rechts sein. So urteilte nun das Oberlandesgericht Nürnberg. In dem Fall ging es um den Streit zwischen zwei Unternehmern wegen eines fehlerhaften Facebook-Impressums.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. IP Verstecken und Verschlüsseln 18

    Moletti | 18.12.13 18:11 19.12.13 14:51

  2. Vorschlag: Warnung/ Info senden 1

    velo | 19.12.13 14:19 19.12.13 14:19

  3. Es sieht demnach immer schlechter aus für die Redtube-Abmahner. (kwT) 12

    Spaghetticode | 18.12.13 19:04 19.12.13 10:39

  4. ich verstehe nicht, warum ein Anwalt Geld dafür bekommt, 9

    HerrMannelig | 18.12.13 22:24 19.12.13 10:34

  5. Easy abzuwehren! imho 15

    Husten | 18.12.13 22:10 19.12.13 10:17

  6. der Gesetzgeber hat offenbar kein Interesse 1

    Keridalspidialose | 19.12.13 08:37 19.12.13 08:37

  7. @Golem Überschrift 2

    Garius | 18.12.13 20:45 19.12.13 07:34

  8. Das macht Hoffnung 7

    Ruo | 18.12.13 18:13 19.12.13 00:53

  9. Glück gehabt 4

    Natchil | 18.12.13 22:45 18.12.13 23:10

  10. Advokat ist dein Freund 1

    Kasabian | 18.12.13 23:06 18.12.13 23:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  3. Hays AG, Frankfurt am Main
  4. MÜNCHENSTIFT GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. bei ubisoft.com
  2. (-37%) 37,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


      Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
      Windows 10
      Der April-2018-Update-Scherz

      Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
      Ein IMHO von Oliver Nickel

      1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
      2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
      3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

      1. Breko: Festnetzbetreiber wollen 5G für Provider öffnen lassen
        Breko
        Festnetzbetreiber wollen 5G für Provider öffnen lassen

        Die Netzbetreiber im Breko wollen, dass die 5G-Netze für Mobilfunkprovider geöffnet werden, damit es mehr Wettbewerb gibt. Auch regional sollen die 5G-Netze aufgespannt werden.

      2. Spotify-Konkurrent: Youtube Music startet Gratis-Musikstreaming in Deutschland
        Spotify-Konkurrent
        Youtube Music startet Gratis-Musikstreaming in Deutschland

        Youtube Music ist in Deutschland verfügbar. Mit dem Nachfolger von Play Musik bringt Google einen neuen Musikstreaming-Abodienst auf den Markt. Wie auch Spotify kann Youtube Music mit Werbung kostenlos verwendet werden.

      3. Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
        Mars
        Die Staubstürme des roten Planeten

        Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.


      1. 17:15

      2. 17:00

      3. 16:33

      4. 15:56

      5. 15:13

      6. 14:56

      7. 14:18

      8. 13:55