1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Entwürfe für Anti-Piraterie…

wieso beschwert man sich eigentlich über...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wieso beschwert man sich eigentlich über...

    Autor: Anonymer Nutzer 27.10.11 - 16:55

    Iran, China, Saudi Arabien etc. und macht dann Schritt für Schritt das gleiche?

    Auch interessant wie "undemokratisch" mittlerweile die "Demokratien" verteidigt werden.

    Außerdem: Welcher "Schwachkopf" meldet unter seinem eigenen Namen eine Domain an, mietet einen eigenen Server, packt da illegales Zeug drauf und macht es für alle Verfügbar? Ohne vorher ein paar "Sicherheitsbeamte" zu bestechen etc.? Ohne Korruption gäbe es viel weniger Verbrechen, denke ich, glaube ich, hoffe ich :)

  2. Re: wieso beschwert man sich eigentlich über...

    Autor: Charles Marlow 27.10.11 - 17:42

    Die meisten Spamserver sind in den USA gehostet, die meiste KiPo wird über US-Servern angeboten, die meiste extremistische Propaganda wird über US-Sites vertrieben.

    Na, schon was gemerkt?

  3. Re: wieso beschwert man sich eigentlich über...

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.11 - 11:01

    Darum geht es den Amis anscheinend gar nicht, die sich nur am Urheberrecht interessiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Sicherheitsbeauftragte/r (Chief Information Security Officer (m/w/d))
    Oberlandesgericht Stuttgart, Stuttgart
  2. Junior System Engineer (m/w/d) im Bereich Unified Communications
    Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  3. Product Manager (m/w/d) Website
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. Textanalystin / Textanalyst (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 599€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Förderprogramm Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
  2. Akkutechnologie Südkorea investiert 30 Milliarden Euro in Akkutechnologie
  3. CR2032 Airtags sind für Kleinkinder eine Gefahr

Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
Holoplot angehört
Die Sound-Scheinwerfer

Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Initiative SOS Telefónica soll "Diebstahl der Kulturfrequenzen" absagen
  2. HDSX TV Sound Optimizer Spezialgerät soll TV-Klang optimal ausbalancieren
  3. MP3-Player Sleevenote ist ein Player für Album-Liebhaber

Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

  1. Kryptowährungen: Lohnt sich der Einstieg in Chia?
    Kryptowährungen
    Lohnt sich der Einstieg in Chia?

    Wie andere Altcoins soll Chia eine verträglichere Version des Bitcoin sein. Farming punktet dabei gegenüber GPU-Mining, wirklich sauber ist es aber nicht.

  2. Scan & Go: Rossmann testet Einkauf im Markt per App
    Scan & Go
    Rossmann testet Einkauf im Markt per App

    Rossmann probiert in drei seiner Filialen den Einkauf über eine App aus. Kunden scannen die Waren selbst per App und zahlen an der Kasse ohne auszupacken.

  3. Umweltschutz: Continental will recycelte PET-Flaschen zu Reifen machen
    Umweltschutz
    Continental will recycelte PET-Flaschen zu Reifen machen

    Continental hat mit Partnern ein Verfahren entwickelt, bei dem PET-Flaschen zu Autoreifen gemacht werden. Das soll herkömmliches Polyester ersetzen.


  1. 12:00

  2. 11:53

  3. 11:44

  4. 11:35

  5. 11:25

  6. 11:13

  7. 10:57

  8. 09:55