1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Provider blockieren…

Willkommen zurück im Wilden Westen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: Wolf als Gast 08.07.11 - 11:24

    Mehr fällt mir dazu eigentlich nicht ein.
    Aber früher oder später werden wir das hier auch haben.

  2. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: book 08.07.11 - 11:28

    Wolf als Gast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mehr fällt mir dazu eigentlich nicht ein.
    > Aber früher oder später werden wir das hier auch haben.

    Den Wilden Westen haben wir schon im Internet.

  3. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: Wolf als Gast 08.07.11 - 11:33

    Du weißt worauf das bezogen war.
    Das Musik und Filme kopiert werden, bin ich auch kein Fan von.
    Ich will ja den/die Künstler bezahlen für ihre Arbeit.

    Aber das hier geht einfach zu weit.
    Wir haben soetwas wie eine judikative exekutive legislative.
    Da kann nicht der Rechteinhaber den ISP nötigen ohne haltbare und rechtlich abgesegnete Fakten einem Bürger das Internet ( wofür er ja auch zahlt ) zu drosseln.

  4. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: book 08.07.11 - 12:22

    Wolf als Gast schrieb:

    > Da kann nicht der Rechteinhaber den ISP nötigen ohne haltbare und rechtlich
    > abgesegnete Fakten einem Bürger das Internet ( wofür er ja auch zahlt ) zu
    > drosseln.

    Solche Aussagen würde ich gerne mal hören, wenn es um Illegales im Netz geht. Aber so etwas liest man hier nie. Oder selten. Die Mehrheit hier in diesem Forum verharmlost Illegales im Netz oder befürwortet es sogar. DAS ist Wilder Westen.

  5. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: tingelchen 08.07.11 - 12:57

    Selbstjustitz ist meines Wissens aber auch in den USA verboten und steht unter Strafe. Ohne richterlichen Beschluss bleibt eine solche Aufforderung jedoch genau dass. Somit würden sich dann sowohl der ISP als auch die MI Strafbar machen.

    Zumal, nur weil man diverse Tools nutzt, heißt das noch lange nicht, das sie auch Urhebergeschütztes Material verteilen. Ich bin mal gespannt, wann der erste zu unrecht der Selbstjustitz ausgehändigt wird, obwohl er gar nichts gemacht hat. Sofern wir sowas denn mitbekommen werden.


    Das ganze ist doch einfach nur hohl. Der ISP hat mit der Sache rein gar nichts zu tun. Er stellt lediglich den Anschluss. Wenn man jemanden an den Kragen will, dann muss man dies auf legalem Wege machen. Beweise sammeln und dann Anklage vor Gericht erheben.

  6. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: Flying Circus 08.07.11 - 13:14

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ganze ist doch einfach nur hohl. Der ISP hat mit der Sache rein gar
    > nichts zu tun. Er stellt lediglich den Anschluss. Wenn man jemanden an den
    > Kragen will, dann muss man dies auf legalem Wege machen. Beweise sammeln
    > und dann Anklage vor Gericht erheben.

    Mhmm. Wenn (!) der Provider in seine Verträge reinschreibt, daß bei Urheberrechtsverletzungen der Anschluß gekündigt bzw. gedrosselt wird, könnte (!) das schon wieder anders aussehen. Vertragsfreiheit.
    Die Möglichkeit, dagegen vor Gericht vorzugehen, hätte man natürlich erstmal.

  7. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: Wolf als Gast 08.07.11 - 13:38

    Und das recht vom vorhandenen Betrag auszutreten.

  8. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: Wolf als Gast 08.07.11 - 13:41

    Das hat mit dem Thema gerade gar nichts zu tun.
    Du unterstellst anderen einfach nur etwas.

    Ich bin selbst Entwickler und will natürlich auch nicht das meine Software im Netz gestohlen und illegal benutzt wird. Genau so wenig wie die RIAA. Aber der Weg der hier eingeschlagen wird, geht zu weit. Dafür gibt es Gesetze.

  9. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: GodsBoss 08.07.11 - 14:00

    > > Mehr fällt mir dazu eigentlich nicht ein.
    > > Aber früher oder später werden wir das hier auch haben.
    >
    > Den Wilden Westen haben wir schon im Internet.

    Du bist also der Ansicht, dass im Internet der Stärkere, gemeint sein kann offenbar nur der Finanzstärkere, gewinnt?

    Soviel Verstand hätte ich dir gar nicht zugetraut.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  10. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: book 08.07.11 - 14:08

    Wolf als Gast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat mit dem Thema gerade gar nichts zu tun.

    Na sicher hat es das.

    > Du unterstellst anderen einfach nur etwas.

    Nein. Du musst nur mal eine Weile mitlesen, was für Raubkopierersympathisanten sich hier rumtreiben.

  11. Re: Willkommen zurück im Wilden Westen

    Autor: tingelchen 08.07.11 - 16:33

    Allerdings gibt es in den USA noch ein speizelles Gesetz bzgl. der Gleichberechtigung im Umgang mit dem Internet. Mir wollen grad nicht der passende Begriff einfallen ^^ Aber ob man damit argumentieren kann, kann ich nicht sagen. Dazu fehlt mir das nötige Wissen um die Gesetze in den USA :)

    Auch stellt sich die Frage ob man eine solche Klausel in den Vertrag überhaupt einbringen darf. Von Rechtswegen. Bei bestehenden Verträgen sowieso. Sowas ist schon eine erhebliche und schwerwiegende Änderung, die entscheidend sein können, ob man mit dem ISP überhaupt als Partner agieren möchte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pöschl Tabak GmbH & Co. KG, Geisenhausen bei Landshut
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. PHOENIX CONTACT Energy Automation GmbH, Velbert

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Urban...
  2. (u. a. be quiet! PURE BASE 600 Tower-Gehäuse für 61,90€, Chieftec CF-3012-RGB 3er-RGB Lüfter...
  3. (aktuell u. a. Neato Saugroboter günstiger (u. a. Robotics D650 für 369,99€), Bluetooth 4.0 USB...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de