Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Verhaftungen wegen Nutzung…

Absurdes Theater

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Absurdes Theater

    Autor: KillerJiller 31.12.12 - 13:17

    Es mag ja zweifelhaft sein, dass solch alltägliche Geräte weiterhin nicht erlaubt sind, aber dann so ein Theater zu machen anstatt das Ding einfach abzuschalten...

    Ob man dann gleich Leute festnehmen muss steht freilich auf einem anderen Blatt. Haben ja sonst keine Probleme, wie z.B. das 75% der Leute schlicht und ergreifend zu dämlich zum ein- und aussteigen sind.

  2. Re: Absurdes Theater

    Autor: Anonymer Nutzer 31.12.12 - 13:40

    KillerJiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es mag ja zweifelhaft sein, dass solch alltägliche Geräte weiterhin nicht
    > erlaubt sind, aber dann so ein Theater zu machen anstatt das Ding einfach
    > abzuschalten...
    >
    > Ob man dann gleich Leute festnehmen muss steht freilich auf einem anderen
    > Blatt. Haben ja sonst keine Probleme, wie z.B. das 75% der Leute schlicht
    > und ergreifend zu dämlich zum ein- und aussteigen sind.

    Naja, ich weiß zwar jetzt nicht, was für Auswirkungen das Benutzen eines Mobiltelefons beim Start/Landung hat aber wenn das aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt ist, dann soll der Passagier das Ding gefälligst auch ausschalten oder in den "Flight Modus" wechseln (gibt ja Smartphones die so was können).

    Nachher passiert ein Unfall und dann ist es der Typ mit dem eingeschalteten Handy schuld und das muss ja nicht sein. Deswegen hart durchgreifen, finde ich. Ich finde das auch lächerlich das man sein Handy dann nicht einfach abschaltet. Wahrscheinlich sind das so Leute die keine zwei Minuten ohne ihr Handy auskommen. Was weiß ich....

    MFG :)

  3. Re: Absurdes Theater

    Autor: flow77 31.12.12 - 14:10

    KillerJiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haben ja sonst keine Probleme, wie z.B. das 75% der Leute schlicht
    > und ergreifend zu dämlich zum ein- und aussteigen sind.

    ymmd :D

  4. Re: Absurdes Theater

    Autor: mugsy_migges 02.01.13 - 01:28

    BlackPhantom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KillerJiller schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es mag ja zweifelhaft sein, dass solch alltägliche Geräte weiterhin
    > nicht
    > > erlaubt sind, aber dann so ein Theater zu machen anstatt das Ding
    > einfach
    > > abzuschalten...

    Kann nur zustimmen.
    Die Debatte, ob oder ob nicht gefährlich ist völlig schnurz. Es ist nicht erlaubt bzw. dem Flugpersonal ist Folge zu leisten. Einige wenige biegen sich alles so zurecht, wie sie´s gern hätten. Wenn dann was zu ihrem Nachteil "verbogen" wird, schreien die dann am lautesten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Bonn
  4. Daimler AG, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Die Woche im Video Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente
  2. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  3. IBM Q Qubits as a Service

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Mediacenter-Software: Warum Kodi DRM unterstützen will
    Mediacenter-Software
    Warum Kodi DRM unterstützen will

    Die Macher des freien Mediencenters Kodi wollen künftig auch DRM-Techniken unterstützen. Diese Überlegungen sorgten für einen Shitstorm vieler Nutzer. Doch das Projekt erklärt nun, dass nur so Inhalteanbieter wie Netflix mit Kodi zusammenarbeiten.

  2. Satelliteninternet: Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet
    Satelliteninternet
    Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

    Greift Apple nach den Sternen? Der Hardwarekonzern hat zwei Mitarbeiter von Alphabet abgeworben, die sich sehr gut mit Satelliten auskennen.

  3. Microsoft: Bis 2020 kein Office-Support mehr für einige Cloud-Dienste
    Microsoft
    Bis 2020 kein Office-Support mehr für einige Cloud-Dienste

    Office-365-exklusiv: Ende 2020 soll die Office-365-Integration von Onedrive und Skype für ältere Office-Versionen abgeschaltet werden. Betroffen sind die Business-Versionen dieser Dienste - und damit viele Unternehmen, die diese benutzen.


  1. 13:45

  2. 13:13

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 11:47

  6. 11:00

  7. 10:42

  8. 10:27