Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbotene Sexpraktiken: UK will…

Verbotene Sexpraktiken: UK will Netzsperren für Porno-Zensur erzwingen

Die Porno-Zensur für bestimmte sexuelle Praktiken im Vereinigten Königreich soll für Streaming-Angebote mit Netzsperren durchgesetzt werden. Um Filme mit "konventionellen" Inhalten sehen zu können, soll es zudem eine strenge Alterskontrolle geben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Golem hat wenigstens ein gutes Bild für den Artikel 4

    DebugErr | 24.11.16 15:14 27.11.16 13:53

  2. Toleranz hat keinen Wert mehr 4

    Topf | 24.11.16 22:50 26.11.16 06:28

  3. Das nicht... 2

    bRi4n | 25.11.16 04:24 25.11.16 09:57

  4. Endlich ist dann jeder kriminell... 7

    Bigfoo29 | 24.11.16 14:19 25.11.16 09:48

  5. Sexistisch? 3

    Gandalf2210 | 25.11.16 02:15 25.11.16 09:43

  6. Moralvorstellungen 7

    Aequitas12 | 24.11.16 14:26 25.11.16 09:34

  7. Also man könnte sicherlich sagen... 12

    Lemo | 24.11.16 14:04 25.11.16 09:27

  8. Alte Leute und Internet... 8

    chriz.koch | 24.11.16 14:11 25.11.16 06:27

  9. Safe spaces und trigger warnings 2.0 1

    leMatin | 25.11.16 01:27 25.11.16 01:27

  10. Zusammen mit dem kürzlich beschlossenen Gesetz zur Vollabschnorchelung... 1

    CHU | 24.11.16 21:50 24.11.16 21:50

  11. "...und die Darstellung von Praktiken verbietet, ..." 2

    sw | 24.11.16 20:34 24.11.16 21:11

  12. Ätzende Doppelmoral 1

    throgh | 24.11.16 20:18 24.11.16 20:18

  13. Was ist dann mit Filmem wie ... 2

    pointX | 24.11.16 18:57 24.11.16 19:46

  14. Tschüss UK 3

    jajagreat | 24.11.16 15:39 24.11.16 19:29

  15. Geil, Made in UK ... 4

    NoLabel | 24.11.16 16:50 24.11.16 19:04

  16. Hmmm... doch, 25. November 4

    /mecki78 | 24.11.16 17:19 24.11.16 17:55

  17. Na solange männliche Abspritzen erlaubt bleibt 2

    Mopsmelder500 | 24.11.16 14:29 24.11.16 14:50

  18. Der Datenschutz wird einen Boom erfahren... 1

    FF-AntiK | 24.11.16 14:23 24.11.16 14:23

  19. Stopp! Das hat damals schon nicht funktioniert. 1

    Pecker | 24.11.16 14:23 24.11.16 14:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Frankfurt am Main
  2. Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, München
  3. C. & E. Fein GmbH, Schwäbisch Gmünd bei Aalen
  4. adp Gauselmann GmbH, Lübbecke

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Canon Pixma iP7250 42,99€)
  2. (aktuell u. a. ASUS ROG MAXIMUS XI HERO (WiFI) Call of Duty Black Ops 4 Edition 314€, Canton DM...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
    Radeon VII im Test
    Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
    2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
    3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    1. Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"
      Datenskandal
      Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

      In einem aufsehenerregenden Bericht dokumentiert das britische Parlament, wie Facebook die Daten seiner Nutzer für Werbezwecke verkauft. Die Untersuchungskommission fordert eine neuartige Regulierung sozialer Medien.

    2. Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
      Carsharing
      Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

      Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.

    3. BSI: Mehr Sicherheitsvorfälle bei kritischer Infrastruktur
      BSI
      Mehr Sicherheitsvorfälle bei kritischer Infrastruktur

      Die Sicherheitslage ist angespannt. Immer mehr Sicherheitsvorfälle werden dem BSI gemeldet. Die Zahlen sind jedoch wenig aussagekräftig.


    1. 14:35

    2. 14:17

    3. 13:53

    4. 13:38

    5. 13:23

    6. 13:04

    7. 12:01

    8. 11:26