Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbotene Sexpraktiken: UK will…

Toleranz hat keinen Wert mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Toleranz hat keinen Wert mehr

    Autor: Topf 24.11.16 - 22:50

    Einen Menschen auf Grund seiner persönlichen, unschädlichen Vorlieben zu kriminalisieren zeigt, welchen Wert Toleranz in dem UK (und nicht nur dort) noch hat.
    Lasst doch jedem Menschen das seine, so lange er dadurch niemanden ernsthaft verletzt oder schädigt. Toleranz ist die wichtigste Attitüde überhaupt.

  2. Re: Toleranz hat keinen Wert mehr

    Autor: Pulsar 25.11.16 - 02:00

    Schön gesagt :-)

    Dem schließe ich mich gerne an.

    Soylent Green für die Welt!

  3. Re: Toleranz hat keinen Wert mehr

    Autor: ButterLife 25.11.16 - 03:54

    Der Liberalismus ist leider am sterben, mag zum einem
    am Missbrauchs des Wortes durch selbsternannte Linksliberale
    liegen, deren Ansichten zum Teil dunkelrot sind. Zum anderem
    aber auch daran, dass er nicht verteidigt wird.

    Und so kann man nur Kopfschüttelnd dabei zusehen wie
    die westliche Welt auf BEIDEN politischen Seiten ins extreme
    abtriftet. UK dürfte Angesichts dessen was noch bevorsteht
    bald lächerlich erscheinen.

  4. Re: Toleranz hat keinen Wert mehr

    Autor: Marentis 26.11.16 - 06:28

    Aus Sicht eines echten Liberalen unterscheiden sich radikale Rechte und radikale Linke eher in Details, denn eine Gruppe ist für eine etwas offenere Gesellschaft als die andere, dafür für stärker kontrollierte Märkte.

    Am Ende des Tages hätten beide Gruppen gerne eine Gesellschaft nach ihren Vorstellungen, der Rest soll sich dem gefälligst beugen.
    Das ist so ziemlich das exakte Gegenteil von Liberalismus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  2. text2net GmbH, Bonn
  3. Höfelmeyer Waagen GmbH, Georgsmarienhütte
  4. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

  1. Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze
    Buglas
    Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze

    Kommunale Netzbetreiber haben eigene Pläne für lokale Mobilfunknetze. Anderen Netzbetreibern will man Open-Access-Zugang gewähren.

  2. Förderung: Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro
    Förderung
    Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro

    Das Upgrade von Vectoring auf Glasfaser für die Kommunen kostet einige hundert Millionen Euro. Doch auch andere Kosten steigen stark an.

  3. 5G: Huawei wehrt sich gegen Vorwürfe aus Innenministerium
    5G
    Huawei wehrt sich gegen Vorwürfe aus Innenministerium

    Einige Vertreter des Bundesinnenministeriums und im Außenministerium wollen dem Beispiel Australiens folgen, und chinesische Ausrüster pauschal ausschließen. Huawei hat darauf reagiert.


  1. 21:24

  2. 20:49

  3. 20:12

  4. 18:52

  5. 18:05

  6. 17:57

  7. 17:27

  8. 17:10