1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschutz: Aigner…

Psychotherapeut muss nichtmal bei facebook sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Psychotherapeut muss nichtmal bei facebook sein

    Autor: Mithos 19.07.10 - 13:56

    ---"Bei dem Ministerium hatte sich ein Psychotherapeut gemeldet, der offenbar seine Patientendaten mit Facebook synchronisiert hat."---

    Für den Denkfehler, den golem hier macht, habe ich schon im heise-Forum rot bekommen :-)

    Wenn Patienten A und B ihr Adressbuch mit fb synchronisieren, erhält fb auch den gemeinsamen Kontakt des Psychotherapeuten aus diesen Adressbüchern. Ohne dass der Psychotherapeut bei fb angemeldet sein müsste. Trotzdem könne fb jetzt Patient A den Patienten B wegen des gemeinsamen "Freundes" Psychotherapeut als Kontakt vorschlagen.

    Das geht so auch nicht aus der Focus-Quelle hervor.

  2. Re: Psychotherapeut muss nichtmal bei facebook sein

    Autor: as (Golem.de) 19.07.10 - 14:24

    Hallo,

    Mithos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Patienten A und B ihr Adressbuch mit fb synchronisieren, erhält fb
    > auch den gemeinsamen Kontakt des Psychotherapeuten aus diesen
    > Adressbüchern. Ohne dass der Psychotherapeut bei fb angemeldet sein müsste.
    > Trotzdem könne fb jetzt Patient A den Patienten B wegen des gemeinsamen
    > "Freundes" Psychotherapeut als Kontakt vorschlagen.

    das ist tatsächlich eine Möglichkeit, die ich so nicht gesehen habe. Der Umstand, dass Focus Ärzte, Psychologen und Anwälte in Verbindung mit der Synchronisation des iPhones gebracht hat, ließ mich zu dem Schluss kommen, dass das zentrale Element synchronisiert hat. Das schließt der Artikel des Focus aber auch nicht aus.

    Ich ändere den Artikel in Kürze entsprechend ab.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Bremen, Bremen
  2. Zurich Kunden Center, Frankfurt am Main
  3. Waschbär GmbH, Freiburg (Home-Office)
  4. KDO Service GmbH, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  2. 749€
  3. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner