1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschutz: Aigner…

Psychotherapeut muss nichtmal bei facebook sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Psychotherapeut muss nichtmal bei facebook sein

    Autor: Mithos 19.07.10 - 13:56

    ---"Bei dem Ministerium hatte sich ein Psychotherapeut gemeldet, der offenbar seine Patientendaten mit Facebook synchronisiert hat."---

    Für den Denkfehler, den golem hier macht, habe ich schon im heise-Forum rot bekommen :-)

    Wenn Patienten A und B ihr Adressbuch mit fb synchronisieren, erhält fb auch den gemeinsamen Kontakt des Psychotherapeuten aus diesen Adressbüchern. Ohne dass der Psychotherapeut bei fb angemeldet sein müsste. Trotzdem könne fb jetzt Patient A den Patienten B wegen des gemeinsamen "Freundes" Psychotherapeut als Kontakt vorschlagen.

    Das geht so auch nicht aus der Focus-Quelle hervor.

  2. Re: Psychotherapeut muss nichtmal bei facebook sein

    Autor: as (Golem.de) 19.07.10 - 14:24

    Hallo,

    Mithos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Patienten A und B ihr Adressbuch mit fb synchronisieren, erhält fb
    > auch den gemeinsamen Kontakt des Psychotherapeuten aus diesen
    > Adressbüchern. Ohne dass der Psychotherapeut bei fb angemeldet sein müsste.
    > Trotzdem könne fb jetzt Patient A den Patienten B wegen des gemeinsamen
    > "Freundes" Psychotherapeut als Kontakt vorschlagen.

    das ist tatsächlich eine Möglichkeit, die ich so nicht gesehen habe. Der Umstand, dass Focus Ärzte, Psychologen und Anwälte in Verbindung mit der Synchronisation des iPhones gebracht hat, ließ mich zu dem Schluss kommen, dass das zentrale Element synchronisiert hat. Das schließt der Artikel des Focus aber auch nicht aus.

    Ich ändere den Artikel in Kürze entsprechend ab.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. Land in Sicht AG, Freiburg
  4. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  2. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  3. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Logitech vs. Cherry: Leise klackert es im Büro (oder auch nicht)
Logitech vs. Cherry
Leise klackert es im Büro (oder auch nicht)

Tastaturen für die Büroarbeit brauchen keine Beleuchtung - gut tippen muss man auf ihnen können. Glücklich wird man sowohl mit der Logitech K835 TKL als auch mit der Cherry Stream Desktop.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen