1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verdacht auf Landesverrat…

es war einmal in einem land ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. es war einmal in einem land ...

    Autor: Moe479 30.07.15 - 17:45

    ... in dem man nicht wahrheit sprechen durfte ...

  2. Re: es war einmal in einem land ...

    Autor: X-XXX-X 30.07.15 - 18:35

    Haushaltspläne eines Bundesamtes ist vor Bundesbürgern geheim zu halten - wenn mit Bundesgeldern so zu verfahren ist, zahle ich liebend gern eben keine Steuern mehr an den Bund und darauf ein Bundesbürger zu sein verzichte ich dann auch wenn ich nicht weis was das demokratische Land in dem ich lebe tut, brauch ich das Land beim besten Willen nicht.

  3. Re: es war einmal in einem land ...

    Autor: Moe479 31.07.15 - 00:55

    dann wirst du eingeknastet, frag den ulli ... ach ne zu dem kommst ausgerechnet du ja nicht ... der hat seinen eigenen block ... mit kinoleinwand ... ;-)

    allein der bnd wird 2015 mit 615 Mio ¤ aus dem bundeshaushalt bezuschusst werden, 2000 waren es 'noch' 331 Mio ¤, darüber hinaus wird dem staat über einen flachen steuersatz von lediglich 10% für einkünfte von informanten der geheimdienstbehörden nocheinmal refinanzierungsgrundlage entzogen. bis 2020 sollen 300Mio ¤ allein für internetüberwachung versenkt werden ... und das sind nur die offiziellen zahlen



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.15 00:58 durch Moe479.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Wolfsburg
  2. BSI Systeme GmbH, Mönchengladbach
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  4. KaiTech IT-Systems GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
    Ryzen 9 3950X im Test
    AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

    Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
    2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
    3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    1. Cherry Keys ausprobiert: Cherry stellt Software für Tastatur- und Maus-Remapping vor
      Cherry Keys ausprobiert
      Cherry stellt Software für Tastatur- und Maus-Remapping vor

      Mit Cherry Keys hat der Tastaturhersteller eine einfache Möglichkeit vorgestellt, auf bestimmte Tasten einer Tastatur oder einer Maus neue Funktionen zu programmieren. Nutzer können beispielsweise die F-Tasten mit Systemfunktionen, dem Start von Anwendungen oder Makros belegen.

    2. Linux: Google will Einheits-Kernel für alle Android-Geräte
      Linux
      Google will Einheits-Kernel für alle Android-Geräte

      Bisher nutzen die Android-Geräte verschiedene, speziell angepasste Versionen des Linux-Kernel. Google will stattdessen künftig ein einheitliches Image mit stabiler API für Hardware-Treiber nutzen.

    3. BGH-Urteil: Gericht soll Marktmissbrauch von Adblock Plus überprüfen
      BGH-Urteil
      Gericht soll Marktmissbrauch von Adblock Plus überprüfen

      Missbraucht der Adblock-Plus-Anbieter Eyeo beim Whitelisting von Anzeigen eine marktbeherrschende Stellung? Das Geschäftsmodell von Eyeo könnte nach einem BGH-Urteil nun sehr genau überprüft werden.


    1. 14:47

    2. 14:20

    3. 13:06

    4. 12:40

    5. 12:29

    6. 12:04

    7. 12:00

    8. 11:43