Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verdi-Positionspapier…

Verdi-Positionspapier: Gewerkschaft für Ordnungsstrafen gegen Tauschbörsennutzer

Im Internet ist ein Positionspapier von Verdi zum Urheberrecht aufgetaucht. Darin werden Ordnungsstrafen gegen Tauschbörsennutzer und Stoppschilder gefordert. Ungeklärt ist, ob es sich dabei um offizielle Positionen oder um eine bloße Diskussionsvorlage handelt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sehr gute Aussage! (Seiten: 1 2 ) 30

    Leser Nr. 1039 | 30.10.10 14:38 12.11.10 20:29

  2. IG-Metall ist für IT-Jobs zuständig 10

    hcogxphxphc | 30.10.10 14:34 11.11.10 18:03

  3. Es gibt kein geistiges Eigentum in Deutschland (Seiten: 1 2 ) 26

    Jochen F. | 30.10.10 23:01 11.11.10 05:39

  4. Gewerkschaft für Ordnungsstrafen gegen Tauschbörsennutzer 2

    Potsdamer | 05.11.10 06:41 11.11.10 05:35

  5. Stimmt, Kreativität ist was wert... 12

    LX | 30.10.10 15:51 01.11.10 14:48

  6. Verdi, euch braucht niemand! 19

    Antifeminist | 30.10.10 14:51 01.11.10 11:30

  7. Illegale Tauschbörsen? 4

    ExVerdiMiglied | 31.10.10 09:55 01.11.10 10:16

  8. Freier Zugang 2

    Apollo078 | 31.10.10 12:17 31.10.10 20:32

  9. Bitte erst einmal die Kunst schützen! 5

    Dadie | 30.10.10 15:54 31.10.10 19:33

  10. Für wen ist Verdi? 1

    Besserwisser0815 | 31.10.10 16:54 31.10.10 16:54

  11. Um es mal mit fefe's bzw. Office Space Worten zu sagen: 9

    Kopfschmerzen | 30.10.10 14:01 31.10.10 16:38

  12. Vernünftige Löhne, gute Arbeitszeiten, Beschäftigungsgarantie u.s.w 1

    Hallooooooooooooooooooooooooooooooooo | 31.10.10 14:32 31.10.10 14:32

  13. Wirklich ... 1

    FreiSein | 31.10.10 12:11 31.10.10 12:11

  14. Verdi will jetzt auch mal mitreden. 2

    LockerBleiben | 30.10.10 17:13 31.10.10 10:56

  15. die haben gar nix kapiert 2

    dionys | 31.10.10 03:26 31.10.10 10:37

  16. Filesharing gut – Tauschbörsen schlecht 1

    mark06 | 31.10.10 10:36 31.10.10 10:36

  17. GEMA weg Verdie 5

    Anom | 30.10.10 19:56 31.10.10 10:25

  18. Ich kann Ver.di nicht verstehen 2

    esr | 31.10.10 08:57 31.10.10 10:18

  19. Übrigens... 1

    esr | 31.10.10 09:41 31.10.10 09:41

  20. @golem.de 2

    Der Kaiser! | 30.10.10 23:13 30.10.10 23:17

  21. +++ FT: Hackervereinigung für kürzere Arbeitszeiten für Ärzte +++ 1

    meinGott | 30.10.10 15:32 30.10.10 15:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. GreenIT Das Systemhaus GmbH, Dortmund
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Stadler Pankow GmbH, Berlin
  4. Packsize GmbH, Herford (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 1,49€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe

  1. Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.1
    Mobiles Betriebssystem
    Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.1

    Apple hat nur kurz nach der Vorstellung von iOS 11 ein Update hinterhergeschoben. Was iOS 11.0.1 macht, verriet Apple bisher nicht. Es handle sich um ein Wartungsupdate, heißt es beim Hersteller. Einige Nutzer berichten seit iOS 11 von kurzen Akkulaufzeiten und Tonproblemen beim Telefonieren.

  2. Banking-App: Outbank im Insolvenzverfahren
    Banking-App
    Outbank im Insolvenzverfahren

    Der Betreiber der großen Banking-App kann seine Rechnungen nicht mehr bezahlen. Wird kein Käufer gefunden, muss Outbank eingestellt werden.

  3. Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck
    Glasfaser
    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Durch ihren radikalen Vectoring-Kurs verliert die Telekom in München, Hamburg und Köln immer mehr Kunden an die Glasfaserbetreiber der Stadtwerke. Daher musste auch Deutschlandchef van Damme gehen.


  1. 23:09

  2. 19:13

  3. 18:36

  4. 17:20

  5. 17:00

  6. 16:44

  7. 16:33

  8. 16:02