1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verteidigungsministerin…

Clickbait-Artikel?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Clickbait-Artikel?

    Autor: sio1Thoo 29.06.18 - 23:22

    Der Titel suggeriert, es gäbe bei der Bundeswehr Bestrebungen für ein freies Internet - im Sinne von "zensurfrei" oder "freie Meinungsäußerung". Weit gefehlt: Im Text geht es nur noch um kostenloses Internet für Bundeswehrsoldaten, was nicht mal einen Artikel wert ist... Wo ist der Aufschrei, daß es kein "freies" Internet für Schornsteinfeger oder Hebammen gibt?

  2. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: PerilOS 30.06.18 - 00:21

    Der Titel suggeriert ein frei zugängliches Internet ohne Einschränkungen. Was im Artikel erläutert wird.

  3. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: sio1Thoo 30.06.18 - 01:39

    PerilOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Titel suggeriert ein frei zugängliches Internet ohne Einschränkungen.
    > Was im Artikel erläutert wird.

    Im Artikel geht es lediglich um kostenlosen Breitbandzugang für Bundeswehrsoldaten. Für ein freies Internet ist es irrelevant ob Bundeswehrsoldaten ihren Porn in Zukunft in HD und kostenlos konsumieren können oder nicht. Auch auf etwaige Einschränkungen wird nicht eingegangen - kein Wort über Netzneutralität oder staatliche/private Zensur im Netz. Soviel zu "wird im Artikel erläutert".

  4. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: Sharra 30.06.18 - 08:25

    Kann doch keiner was dafür, dass du der einzige bist, der den Artikel nicht versteht...

  5. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: xploded 30.06.18 - 10:31

    sio1Thoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PerilOS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Titel suggeriert ein frei zugängliches Internet ohne
    > Einschränkungen.
    > > Was im Artikel erläutert wird.
    >
    > Im Artikel geht es lediglich um kostenlosen Breitbandzugang für
    > Bundeswehrsoldaten. Für ein freies Internet ist es irrelevant ob
    > Bundeswehrsoldaten ihren Porn in Zukunft in HD und kostenlos konsumieren
    > können oder nicht. Auch auf etwaige Einschränkungen wird nicht eingegangen
    > - kein Wort über Netzneutralität oder staatliche/private Zensur im Netz.
    > Soviel zu "wird im Artikel erläutert".

    Man darf da ein paar Dinge nicht durcheinander bringen:

    Freies Internet -> freier Zugang, ohne Proxy, ohne Filter
    Kostenloses Internet -> Ein Zugang, der dem Nutzer keine Kosten entstehen lässt

  6. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: sio1Thoo 30.06.18 - 12:11

    xploded schrieb:
    > Man darf da ein paar Dinge nicht durcheinander bringen:
    >
    > Freies Internet -> freier Zugang, ohne Proxy, ohne Filter
    > Kostenloses Internet -> Ein Zugang, der dem Nutzer keine Kosten entstehen
    > lässt

    Eben... aber ein Artikel "Verteidigungsministerin: Versprechen auf kostenloses Internet der Bundeswehr scheitert" haette vermutlich weniger Klicks generiert. Daher meine Vermutung eines Clickbait-Artikels. Schande ueber Golem ;)

  7. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: Anonymer Nutzer 01.07.18 - 09:44

    xploded schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Man darf da ein paar Dinge nicht durcheinander bringen:
    >
    > Freies Internet -> freier Zugang, ohne Proxy, ohne Filter
    > Kostenloses Internet -> Ein Zugang, der dem Nutzer keine Kosten entstehen
    > lässt

    Der Duden sagt:
    Freies Internet = Kostenloses Internet

    Da muss man sich nicht an Formulierungen aufgeilen.

  8. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: torrbox 01.07.18 - 12:45

    Jo ich bin vor einiger Zeit in den Winterschlaf gefallen, weil golem so unseriös wurde. Jetzt bin ich seit 5 Tagen oder so wieder hier und bekomme das Kotzen. Lese ich halt nicht.

  9. Re: Clickbait-Artikel?

    Autor: FreierLukas 01.07.18 - 23:54

    Immerhin können Soldaten kostenlos in Kasernen wohnen, kostenlos Wasser und Strom nutzen. Bei uns gab es damals auch kein Internet aber wir hatten einfach alle Internet-Sticks. Für die ganzen anderen Vorteile die man in der Kaserne hat sind die 20-30 Euro nen Witz.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Experte Partner & IT-Resource Management (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Chief Information Security Officer (w/m/d)
    Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg im Breisgau
  3. Softwareentwickler / Programmierer CODESYS (m/w/d)
    ASYS Group - EKRA Automatisierungssysteme GmbH, Bönnigheim
  4. Information Security Experts (m/w/d)
    Allianz ONE - Business Solutions GmbH, Unterföhring, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de