Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorratsdaten: Bundestag streitet…

Simpsons

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Simpsons

    Autor: \pub\bash0r 21.02.14 - 16:02

    Bei der Argumentation dieser Pappnasen muss ich immer an die Simpsons denken ...
    "Die Kinder ... denkt doch endlich mal einer an die Kinder!".
    Vielleicht sollte man einfach alle Menschen ab Erreichen des 18. Lebensjahres töten, dann sind die Kinder sicher vor ihnen. (Über die Sinnigkeit der Definition des 18. Lebensjahres als "erwachsen sein" denke ich lieber nicht wieder nach.)

    Ach und noch was: ist Edathy denn nicht nach aktuellen Kenntnissen unschuldig? (Im rechtsstaatlichen Sinne, nicht unbedingt im moralischen ...) Von daher ist es doch eh Schwachsinn, ausgerechnet ihn als Beispiel zu bringen.

    Meine Güte, mein Puls. Ich hasse "unsere" Politiker immer mehr. Inkompetentes Pack.

    Sorry for the rant.

  2. Re: Simpsons

    Autor: Alexspeed 21.02.14 - 16:40

    Offtopic aber ich finde Edathy auf jeden Fall schuldig!!!
    Es gibt feste Beweise dafür das er solche Videos gekauft hat, somit hat er diese Verbrecher unterstützt!!!
    Wenn niemand Geld dafür zahlen würde, würde es sowas auch zum größten Teil nicht mehr geben!

  3. Re: Simpsons

    Autor: taudorinon 21.02.14 - 16:47

    Alexspeed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offtopic aber ich finde Edathy auf jeden Fall schuldig!!!
    > Es gibt feste Beweise dafür das er solche Videos gekauft hat, somit hat er
    > diese Verbrecher unterstützt!!!

    Warst du bei der Durchsuchung dabei, in den Medien sind die Beweise zwar belastend aber nicht fest.

    > Wenn niemand Geld dafür zahlen würde, würde es sowas auch zum größten Teil
    > nicht mehr geben!

    Das halte ich für ein Gerücht. So einfach lässt sich dieser "Markt" nicht zerstören zumal der Missbrauch von Kindern selten mit der Absicht Videos zu verkaufen passiert.

  4. Re: Simpsons

    Autor: Bigfoo29 21.02.14 - 17:14

    So blöd das klingt... aber eine GRAUzone ist nicht zwingend gesetzesWIDRIG. Deswegen wird sie ja GRAUzone genannt. Solange kein Gericht ihn schuldig spricht, ist er es erst einmal NICHT. Auch wenn die Medien es gern anders sehen um damit ihre Auflagen endlich mal wieder nach oben treiben zu können.

    Es mag nicht gut sein, dass solche Videos VERKAUFT werden dürfen. Sobald aber der BESITZ solcher Filme illegal würde, dürften die eigenen Kinder mit 2, 3, 4 oder 5 Jahren auch nicht mehr nackt durch den eigenen Vorgarten toben. (Und das tun sie in dem Alter nunmal gerne noch, weil "Scham" in ihrer Vorstellung noch nicht existiert.) Es könnte ja jemand ein Bild davon machen. Oder die Eltern wollen das Strandleben ihres Nachwuchses festhalten. Schlagartig alles illegal.

    Ich bin zugegebenermaßen seit dem Anscheinsparagraphen vorsichtig geworden, was unsere Herren Volksvertreter da verzapfen. Das ist üblicherweise oft populistische gequirlte Sch****. Am besten noch zusammen mit der Terror-Abwehr. Und wenn man ehrlich ist, gehts am Ende dann doch um die bösen Raub(mord)kopierer oder Leute mit anderer Einstellung. Mit den Gesetzen, die die letzten Jahre erlassen worden, bekommen sie prinzipiell JEDEN noch so gesetzestreuen Bürger "dran", wenn sie unliebsam werden. Und OB sie unliebsam werden... nun, die Infos gibts dann von der NSA frei Haus. (Damit umgeht man dann das Verbot, die eigene Bevölkerung beschnüffeln zu dürfen...)

    Regards.

  5. Re: Simpsons

    Autor: Alexspeed 21.02.14 - 18:50

    @taudorinon
    1. Wenn du den Fall etwas mitverfolgt hättest wüsstest du worum es geht! Die Staatsanwaltschaft hat schon ein paar feste Beweise!

    2. Der Verkäufer genau dieses Materials, dem geht es jedenfalls rein nur ums Geld, ob das auch auf andere Produzenten auszuweiten ist kann ich nicht beurteilen. ABER Geld regiert nunmal die Welt

    @Bigfoo29

    Seitdem der neue § 184b StGB am 05.11.2008 in Kraft getreten ist, fallen unter das Tatbestandsmerkmal ?sexuelle Handlung von einem Kind? auch ?Posing?-Fotos: Dabei kommt es weder darauf an, ob eine Manipulation des Körpers erfolgt, noch darauf, ob das Kind zu dieser Handlung i.S.d. § 176 IV Nr. 2 StGB von einem anderen bestimmt wurde.

  6. Re: Simpsons

    Autor: Bungalow 21.02.14 - 18:50

    Schuldig , nicht Schuldig...
    Wenn ich ehrlich bin weiß ich nicht wirklich was meine Rechner und Handy grade machen
    ...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.14 18:53 durch Bungalow.

  7. Re: Simpsons

    Autor: taudorinon 21.02.14 - 19:17

    Alexspeed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @taudorinon
    > 1. Wenn du den Fall etwas mitverfolgt hättest wüsstest du worum es geht!
    > Die Staatsanwaltschaft hat schon ein paar feste Beweise!

    Welche?

    > 2. Der Verkäufer genau dieses Materials, dem geht es jedenfalls rein nur
    > ums Geld, ob das auch auf andere Produzenten auszuweiten ist kann ich nicht
    > beurteilen. ABER Geld regiert nunmal die Welt

    Dann bitte keine Verallgemeinerungen. Genau solche allgemeinen Aussagen vermitteln das durch Sperren und Speicherung Missbrauch verhindert wird, obwohl dieser oft nichts mit Kinderpornos zu tun hat.

  8. Re: Simpsons

    Autor: Doedelf 21.02.14 - 19:44

    Und wer schützt meine Kinder vor diesen durchgeknallten cdu fuzzies?

    Ich sehe schon eine düstere Zukunft, in der dank contentlobby und vds die Zukunft der Kinder schon von kleinauf zerstört wird, weil sie irgendwas angesurft oder getauscht haben, was sie nicht hätten dürfen.

    Zu übertrieben? Naja der blick in das ehemalige Land der freien und die Situation von jugendlichen die wegen kleinkrimminalität von knastaufenthalt zu knastaufenthalt geschoben werden, weil eine gierige privat betriebene gefängnisindustrie daran verdient, spricht für mich bände.

    Davon mal abgesehen das es mich mehr als gruselt das meine Kinder sich im internet dann schön beobachtet fühlen. Wenn überhaupt dann ist das meine Aufgabe als ihr Vater und ich kläre meine kids lieber auf als sie ständig zu überwachen.

    Falls das kommt, kommt bei mir die dauerhafte vpn Verbindung, egal was es kostet. Die bösen jungs werden das sicherlich auch tun, weswegen der rotz vollkommen unnütz ist, aber um die geht es in der vds sache auch nicht. Deswegen habe ich für diese Politiker, die die Kinder vorschieben nichts als Verachtung übrig. Auch das ist kindesmissbrauch!

    Ps: komisch das die erwischten immer diese zugeknöpften konservativen hardliner sind, scheinbar führt dieses ständige sich selbst unter Kontrolle halten zu anderen Exzessen wenn die Wohnungstür zu ist.

  9. Re: Simpsons

    Autor: tritratrulala 22.02.14 - 13:33

    Alexspeed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offtopic aber ich finde Edathy auf jeden Fall schuldig!!!
    > Es gibt feste Beweise dafür das er solche Videos gekauft hat, somit hat er
    > diese Verbrecher unterstützt!!!
    > Wenn niemand Geld dafür zahlen würde, würde es sowas auch zum größten Teil
    > nicht mehr geben!

    Nach aktuellen Kenntnissen waren die Videos "strafrechtlich irrelevant". Da ist keine Grauzone, selbst wenn einige Leute die herbeireden wollen. Nur weil man gerne hätte, dass irgendwas verboten wäre, ist das nicht einfach so.

    Was bei der Hausdurchsuchung herauskommen wird, wissen wir nicht, aber mit Mutmaßungen sollte man sich zurückhalten.

  10. Re: Simpsons

    Autor: azeu 22.02.14 - 17:57

    Da gebe ich Dir Recht.

    Apropos:
    Ob den Leuten, die sogar Posing-Bilder für KiPo halten, auch klar ist, dass bei einem kompletten Verbot solcher Bilder auch sämtliche Familien-Alben betroffen wären?
    Ob die fanatischen Kinderschützer erst dann zufrieden sind, wenn sie ihre eigenen Kinder nicht mehr ablichten dürfen? Wer weiss.

    DU bist ...

  11. Re: Simpsons

    Autor: cry88 23.02.14 - 01:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apropos:
    > Ob den Leuten, die sogar Posing-Bilder für KiPo halten, auch klar ist, dass
    > bei einem kompletten Verbot solcher Bilder auch sämtliche Familien-Alben
    > betroffen wären?

    Darunter versteht man sexuelles Posing. Also halbnackt die Beine spreizen oder so. Solche Bilder sollten wo nie in irgendeinem Familien-Album landen.

  12. Re: Simpsons

    Autor: azeu 23.02.14 - 11:30

    > Darunter versteht man sexuelles Posing. Also halbnackt die Beine spreizen oder so.

    Halbnackt die Beine spreizen ist kein Posing (mehr) auch bei Erwachsenen nicht.

    DU bist ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...
  2. 99,00€
  3. (u. a. 49-Zoll-TV für 399,99€, High-Resolution-Kopfhörer für 159,99€, Alpha 5100...
  4. (u. a. Bluetooth-Lautsprecher für 29,99€, Over Ear Kopfhörer für 37,99€, Wireless Earbuds...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

  1. Per Hubschrauber: US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung
    Per Hubschrauber
    US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung

    Wie übermittelt man eine Nachricht und stellt sicher, dass der Feind sie nicht mithört? Man lässt sie von einem fliegenden Boten ausliefern. Was vor 80 Jahren funktioniert hat, geht auch heute noch.

  2. LPDDR4X: Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher
    LPDDR4X
    Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher

    Mit neuester 10-nm-Technik für hohe Effizienz und Kapazität: Micron liefert 16-GBit-Chips für Smartphones aus. Damit sind Geräte mit 16 GByte LPDDR4X-Arbeitsspeicher möglich, zudem gibt es bei 8 GByte die Option, noch bis zu 256 GByte Flash-Speicher obendrauf zu packen.

  3. Crokage: Quelltexthilfe nutzt Millionen Antworten von Stack Overflow
    Crokage
    Quelltexthilfe nutzt Millionen Antworten von Stack Overflow

    "Wie deklariere ich eine Methode in Java?" Selbst Antworten auf einfache Fragen kann manche Quelltexthilfen überfordern. Das Machine-Learning-Programm Crokage soll das ändern und bezieht Stack Overflow mit ein. Die Software kann bereits ausprobiert werden.


  1. 15:43

  2. 13:30

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 12:02

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:33