1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorwurf: Apples iPhone 5…

man klagt halt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. man klagt halt

    Autor: Pflechtfild 02.10.12 - 12:05

    soll das Gericht doch selber rausfinden, um was es geht.

    Angeblich ist nicht bekannt, welche Patente denn beklagt werden.

    Falls es LTE sein sollte (es bleibt nur Spekulation): der Chip soll von Qualcomm stammen. Überlicherweise müsste dann auch Qualcomm für die Einhaltung der Patente gerade stehen. Oder?

  2. Re: man klagt halt

    Autor: neocron 02.10.12 - 12:43

    Die frage hatten wir schonmal. So richtig klar ist es nicht, ob und in welchem Umfang Lieferanten fuer Patentverletzungen verantwortlich sind. Frage ist da sicherlich auch, ob qualcom dies als eigene Loesung an Appe liefert, oder nur hersteller eines Bauteils ist, das Apple selbst entwickelt hat. Wenn ich zu einem Schneider gehe und mir einen Anzug machen lasse nach Vorgabe eines gezchuetzten/existierenden Designs, ist der Schneider in der Pflicht diese Verletzung zu verhindern? Schliesslich kaufe ich nur die Handwerksleistung ...!?

  3. Re: man klagt halt

    Autor: Wurst75 02.10.12 - 23:54

    Treffen sich zwei Anwälte, fragt der eine: "Na, wie geht's?"
    Antwortet der Andere: "Ich kann nicht klagen."
    Darauf wieder der erste: "Mein Beileid. Aber es kommen bestimmt auch wieder bessere Zeiten".



    ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.10.12 23:57 durch Wurst75.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Full Stack Developer (m/w/d)
    enote GmbH, Berlin
  2. Teamlead Software Test (m/w/d) Automotive
    Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  3. Trainee IT Projektmanagement (m/w/d)
    markilux GmbH + Co. KG, Emsdetten
  4. Softwareentwickler Embedded Java (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen, Homeoffice

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Cooler Master Pulse MH 752 Gaming-Headset für 59,90€, QNAP TS-431P3-4G NAS für 369€)
  3. 159,80€ (Bestpreis)
  4. 109€ und 99€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"