1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warner Bros. Entertainment…

Warner Bros. Entertainment: Mutter von Freifunker wegen Filesharing verurteilt

Trotz Gesetzesänderungen für Betreiber offener WLANs hat das Amtsgericht Köln einen Schadensersatz verhängt. Es wandte die Haftungsprivilegierung nicht an.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Freifunk Hannover ohne VPN? 4

    hugooppels | 12.06.20 23:39 17.06.20 21:13

  2. Hochverrat 16

    Kawim | 12.06.20 19:24 15.06.20 18:18

  3. Wie kommen die noch an die IP? (Seiten: 1 2 ) 36

    ImASweetDuck | 12.06.20 21:18 15.06.20 17:10

  4. War der etwa Richter am Amtsgericht Köln? 4

    unbekannt. | 12.06.20 19:53 15.06.20 10:03

  5. Amtsgericht halt 6

    1e3ste4 | 12.06.20 21:24 15.06.20 10:00

  6. Da habe ich ähnliches erlebt 16

    arno2k20 | 12.06.20 19:46 15.06.20 00:32

  7. Wer braucht schon offenes WLAN? 3

    winsharp93 | 13.06.20 23:24 14.06.20 22:01

  8. Was nutzt der auch kein VPN 7

    hpary | 13.06.20 10:09 14.06.20 21:56

  9. Traue keinem Richter 9

    tovi | 13.06.20 17:23 14.06.20 18:24

  10. @golem: Richternennenung widerspricht Pressekodex 15

    DavidGöhler | 13.06.20 10:14 14.06.20 17:45

  11. Revolution! 2

    arno2k20 | 13.06.20 09:01 14.06.20 13:51

  12. Übernimmt Provider nicht die Haftung? 11

    Sportstudent | 12.06.20 20:10 14.06.20 09:18

  13. "tatsächliche Vermutung eines Sachverhalts" 1

    listen242 | 14.06.20 01:29 14.06.20 01:29

  14. Unverständlich 2

    carbon | 13.06.20 19:28 13.06.20 19:47

  15. wer außer ihr noch als Täter in Betracht komme : 3

    sambache | 13.06.20 16:01 13.06.20 19:12

  16. Hallo Gesetzgeber, 5

    Messier | 12.06.20 23:46 13.06.20 16:19

  17. Ok, also ab vor's Landesgericht? 1

    spyro2000 | 13.06.20 13:25 13.06.20 13:25

  18. Wie heißt „die Firma“? 11

    Harioki | 13.06.20 00:51 13.06.20 12:19

  19. @Golem: Schadenersatz ist keine Strafe 3

    vvwolf | 13.06.20 01:10 13.06.20 11:17

  20. Re: Hochverrat

    arno2k20 | 13.06.20 11:57 Das Thema wurde verschoben.

  21. Amtsgericht Köln 4

    Gucky | 12.06.20 22:20 12.06.20 22:45

  22. und da wundern wir uns... 1

    iQuaser | 12.06.20 22:06 12.06.20 22:06

  23. Geier 1

    krieglich | 12.06.20 21:33 12.06.20 21:33

  24. Kickstarter Kampange starten ? Und ab in dienächste Instanz? 2

    ImASweetDuck | 12.06.20 21:16 12.06.20 21:28

  25. Das wird sowas von kassiert.... 2

    Sharra | 12.06.20 19:43 12.06.20 20:51

  26. Geschieht irgendwo recht

    McWiesel | 12.06.20 20:20 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. XENIOS AG, Reutlingen
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme