1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webcam-Schülerüberwachung: Keine…

Webcam-Schülerüberwachung: Keine Anklage der US-Staatsanwaltschaft

Die US-Staatsanwaltschaft wird keine Anklage gegen Beschäftigte eines Schulbezirks erheben, die Kinder heimlich mit Webcams überwacht haben. Kriminelle Absichten seien nicht zweifelsfrei bewiesen. Der Anwalt der Betroffenen sieht das anders.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Keine Kinder- und Jugendpornos? 2

    mondnacht | 18.08.10 14:40 18.08.10 21:24

  2. "Kriminelle Absichten seien nicht zweifelsfrei bewiesen." 7

    LockerBleiben | 18.08.10 12:17 18.08.10 20:58

  3. Überwachung die "ausversehen" passiert ist das nicht süß ? 4

    Climero | 18.08.10 12:43 18.08.10 20:54

  4. GENAU SO habe ich es prophezeit. USA: -.- (kT) 6

    miep | 18.08.10 14:26 18.08.10 15:56

  5. "Dummheit schützt vor Strafe nicht" ausser in den USA weil...

    Bacardigurgler | 18.08.10 15:42 Das Thema wurde verschoben.

  6. Falsche (Kriegs-)Berichterstattung auf Bild.....ähm....Golem! 3

    Schlußredaktion | 18.08.10 13:35 18.08.10 15:10

  7. Wir sind die Guten - also können wir auch keine kriminellen Absichten haben... 3

    LX | 18.08.10 12:19 18.08.10 14:37

  8. Klar, der Staat schießt sich doch nicht selbst ins Bein 1

    fwe | 18.08.10 13:35 18.08.10 13:35

  9. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht! 1

    Michelangello | 18.08.10 13:28 18.08.10 13:28

  10. Dann war die Stasi auch nicht kriminell?

    rambo | 18.08.10 13:17 Das Thema wurde verschoben.

  11. Überwachung = krimninell 2

    Orwell | 18.08.10 12:43 18.08.10 13:06

  12. Kriminelle Absicht 1

    Icke0815 | 18.08.10 13:06 18.08.10 13:06

  13. Eigentlich logisch 1

    NeoTiger | 18.08.10 12:44 18.08.10 12:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Kirsch Pharma GmbH, Salzgitter
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht