1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weniger online: FDP will…

Die sollten sich vor allem aus Youtube oder anderen Plattformen raushalten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sollten sich vor allem aus Youtube oder anderen Plattformen raushalten

    Autor: Pantsu 17.05.21 - 01:43

    Das würde schon reichen. Gilt aber auch für andere Sender, die den Algorithmus kapern.
    Und twittern müssen sie auch nichts. Allgemein verdrängen große Medienkonzerne den Amateurcontent. Aber da kann auch die FDP nichts machen ;)
    Es bleibt am User, sich nur an die Subscriptions / Lesezeichnen zu halten und eigenständig freie Kanäle zu suchen, der Algorithmus liefert nicht mehr den alten Content, rein basierend auf Stichworten und wirklich zum Thema passenden Empfehlungen. Ob Suche oder Empfehlungen, überall drängen sich die großen Channels rein. Und von FUNK brauchen wir gar nicht erst anfangen, das Sprachrohr der Grünen Jugend oder was auch immer.
    Einfach weg damit, und wer was ÖR glotzen will, schaut in die Mediathek.
    Politik und Staatsmedien raus aus dem Internet, aber das wird ja eh nix.
    Sie haben ja schon die Mediathek, weil das Fernsehen eben über Internet läuft, aber auf mehr sollten sie kein Anrecht haben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.21 01:44 durch Pantsu.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  4. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
Förderung von E-Autos und Hybriden
Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
Von Werner Pluta

  1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
  2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
  3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
Early Access
Spielerisch wertvolle Baustellen

Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
  2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
  3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf