1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WeroQ: Auch Bundeswehr spioniert…

Verfluchte Stalker...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verfluchte Stalker...

    Autor: Ekelpack 03.06.14 - 10:45

    die würden alle noch in unserer dreckigen Unterwäsche rumwühlen, wenn sie könnten.
    Widerlich...

  2. Re: Verfluchte Stalker...

    Autor: HaMa1 03.06.14 - 11:31

    Bei der Bundeswehr oder auch dem BND machen ich mir da nicht sonderlich viel Sorgen. Deren technische Ausstattung und Fähigkeiten sind IMHO sehr begrenzt.

  3. Re: Verfluchte Stalker...

    Autor: __destruct() 03.06.14 - 13:27

    Sieht man auch am Budget. Die Amis würden das für ein solches Projekt nicht in 3 Jahren sondern in 3 Stunden ausgeben.


    Edit: Gerade nur mal so ausgerechnet: Die Amis geben das 3-Jahres-Budget dieses Projekts dauerhaft in weniger als 13,5 Minuten für ihre Geheimdienste aus – mit dem offiziellen Budget für die Geheimdienste gerechnet.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.14 13:31 durch __destruct().

  4. Re: Verfluchte Stalker...

    Autor: nicoledos 03.06.14 - 18:37

    Die Beträge geben keine Aussage über effektivität. Budgets, die vorhanden sind, werden auch ausgenutzt. Da wird schon mal eine oder mehrere Nullen angehängt, weil es der Kunde sowieso zahlt und Projekte künstlich aufgebläht. Ist weniger im Topf, geht es auch für kleineres Geld.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AcadeMedia GmbH, München
  2. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  3. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  3. 15,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
    iPhone 12 Pro Max im Test
    Das Display macht den Hauptunterschied

    Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
    3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe