1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wettbewerbszentrale: Mieter…

@Golem. Kabel-TV und SAT-Bild

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem. Kabel-TV und SAT-Bild

    Autor: Bdy 20.07.20 - 20:42

    Moin. Schöner Artikel, aber mit dem Bild etwas irreführend. Es wird eine SAT-Dose (DVB-S) gezeigt und im Artikel geht es um das Produkt Kabel-TV (DVB-C).
    Oftmals legen Vermieter auch eine Antennengebühr um, wenn im Haus eine SAT-Anlage verbaut ist. Da hier aber kein Vertrag zugrunde liegt, und die Anlage zur Mietsache gehört, kann man eben diese Umlage nicht kündigen.
    Anders ist es beim Sammelinkasso vom Kabelanbieter. Hier schließt der Vermieter tatsächlich einen (Gestattungs-)Vertrag mit dem Kabelanbieter, der im Gegenzug idR den Hausanschluss, Verstärkeranlage und NE4 kostenlos oder stark vergünstigt installiert. Dafür bekommt er vom Vermieter die umgelegte Antennengebühr als Nutzungspauschale für den Basisanschluss. Werden hier aber Bezüge ausfallen, wird der Vermieter wohl oder übel die Umlage für alle zahlenden Mieter erhöhen müssen.

  2. Re: @Golem. Kabel-TV und SAT-Bild

    Autor: asa (Golem.de) 21.07.20 - 13:30

    Danke für den Hinweis, hatte das falsche Bild erwischt. Ist berichtigt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)
  3. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)
  4. Rodenstock GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de