1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Whistleblower: Bald gibt es mehr…

nachrichten sind besser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nachrichten sind besser

    Autor: schlauer 09.11.10 - 14:08

    alle sagen scheis bild.de scheiß xy.de. aber die verpacken das wenigstens so dass die menschen überhauüt verstehen worum es geht und die information nicht an ihnen abprallt. da ziehe ich lieber bild.de vor schei egal was andere sagen.

  2. Re: nachrichten sind besser

    Autor: schlaumeier 09.11.10 - 15:45

    Jepp, Nachrichtenmagazine wie Bild sind ja auch bekannt dafür, Informationen unvoreingenommen und sachlich zu präsentieren.

  3. Re: nachrichten sind besser

    Autor: Chrissie 09.11.10 - 16:29

    Und die Arroganz, mit der zum Beispiel Artikel in Spiegel, FAZ oder Die Zeit geschrieben werden sind auch nicht mehr lesenwert.

    Außerdem:
    Nachrichtendiensten - seien gegen Assange, gegen Amerikaner oder anderswen - "muss" man glauben schenken.

    Selber nach Afghanistan reisen kannst du oder tust du nicht, und wenn dann bist du zufällig grade in einem Dorf wos entweder schlimm oder total ruhig ist. Beides beeinflusst die Meinung sogar vor Ort!
    Und bei den Nachrichtendiensten.. woher soll man die Wahrheit nehmen? Wer sagt mir, dass WikiLeaks nicht einfach nur darauf abziehlt, möglichst viele Menschen Anti-Amerikanisch zu erziehen, weils Assange´s persönlich besser gefällt? Woher soll ich wissen obs in Afghanistan ganz anders aussieht als uns berichtet wird oder noch viel schlimmer?

    Soll ich im Zweifelsfall einfach immer negativ denken obwohls in Wahrheit gar nicht so ist?

    Und seine Meinung nur danach auszurichten "Den Amis ist eh alles zuzutrauen" halte ich für ebenso naiv, wie alles den Terroristen und Kritikern zu glauben.

  4. Re: nachrichten sind besser

    Autor: samy 09.11.10 - 21:45

    schlauer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > alle sagen scheis bild.de scheiß xy.de. aber die verpacken das wenigstens
    > so dass die menschen überhauüt verstehen worum es geht und die information
    > nicht an ihnen abprallt. da ziehe ich lieber bild.de vor schei egal was
    > andere sagen.

    Jo. Bild dir meine Meinung. Presse manipuliert immer. Bild tut dass auch für die geistig armen, die merken dass nicht so wenn das ganz offensichtlich ist.

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  5. Re: nachrichten sind besser

    Autor: tjo-- 09.11.10 - 22:01

    Was bitte ist Anti Amerikanische Erziehung und ist die nun besser oder schlimmer als Pro Amerikanische Erziehung? Ich kann mir auch versuchen eine Meinung über andere Wege als NUR Nachrichtendienstmeldungen zu bilden. Schon alleine die veröffendlichung der Irak dokumente und videos zeigt doch das es kaum Investigativen Journalismus in den bereichen gab. Es gibt genug Leute in Dtl. die schon in Afgahnistan waren die mal auch mal ansprechen kann was sie so in ihrer Region erlebt haben um sich ein umfassenderes gesamt Bild zu schaffen.
    Meiner auffassung nach z.b gibt es die Al Qaida in dem maße wie es die amis beschwören nicht. Ein teil der sachen die Al Qaida zugeschoben werden sind von unabhängigen rebellen gruppen mit sehr unterschiedlichen motiven begangen worden die sicherlich mit der grund idee des extremistischen islams inverstanden sind. Oder einfach nur räuber gruppen denen es um macht geht. Die Al Qaida wie sie in von Medien und Mächtigen beschworen wird ist ein virtuelles konstrukt um den Medienkonsumenten nicht zu überfordern. Es wäre also genauso naiv einfach den nachrichten meldungen zu trauen ohne mal die birne einzuschalten. Bestes aktuelles beispiel die Paketbomben aus dem jemen und aus griechenland an die Kanzlerin.

  6. Re: nachrichten sind besser

    Autor: leakiwiks 09.11.10 - 22:11

    Da geb ich dir vollkommen recht. Schliesslich ist wikileaks dafür bekannt, dass sie in ihrem elitären Büro an der Wallstreet sitzen und hundertausende von Informationen fälschen, die sie dann unter das Volk bringen, weil es Assange halt gerade gefällt.

  7. Re: nachrichten sind besser

    Autor: Chrissie 09.11.10 - 23:42

    Gar nicht so absurd wie es klingen mag.

    Ich will mal gerne Dokumente sehen, die auch nicht unbedingt Assange gefallen würden.

    Aber dazu wirds wohl nicht kommen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg
  3. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 77,97€ (Release 19.11.)
  3. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Poco X3 NFC im Test: Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt
Poco X3 NFC im Test
Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt

Das Poco X3 NFC ist Xiaomis jüngstes preiswertes Smartphone, die Ausstattung verspricht angesichts des Preises einiges - und hält etliches.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Poco-Smartphone mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Smartphone Xiaomi stellt dritte Generation verdeckter Frontkameras vor
  3. Xiaomi Mi 10 Ultra kommt mit 120-Watt-Schnellladen

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung