1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wie halten es IT-Unternehmen mit…

Fragt doch mal IT Firmen in Deutschland...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fragt doch mal IT Firmen in Deutschland...

    Autor: Unknown Stuntman 03.02.10 - 21:46

    wie sie es mit den Menschenrechten halten.

    Gut hier kommt niemand in den Knast und wird direkt am eigenen Leib gefoltert.
    Aber ansonsten ist die Menschlichkeit nicht gerade sehr verbreitet.
    Heuschrecken, Aussaugen und wegwerfen, Humankapital, Burnout.

    Besonders menschlich klingt das für mich nicht.

  2. Re: Fragt doch mal IT Firmen in Deutschland...

    Autor: elCapitano 03.02.10 - 23:24

    Das kann ich so unterschreiben! Der Profit verdrängt die Menschlichkeit und unfertige Produkte bringen ja bekanntlich mehr als Qualitativ hochwertigen. Die Psychater freuen sich und die großen Monopolisten und der Staat ziehen uns mit einem freundlichen Lächeln das Geld aus der Tasche... Prost!

  3. Re: Fragt doch mal IT Firmen in Deutschland...

    Autor: It-ler 04.02.10 - 11:34

    Tja - wir werden eben alle darauf gedrillt zu schauen, wie es außerhalb Deutschlands aussieht.
    Was bei uns abgeht ist ja auch Nebensache. Ich kenne eigentlich keinen Kollegen, der noch geregelt 40h arbeitet. Beförderung ja, sprich mehr Verantwortung und mehr Arbeit, aber mehr Gehalt.. "nee lass ma lieber", weil: Dem Unternehmen geht es ja schlecht.. Gehaltserhöhung ist sowie so nicht drin. Überstunden... wenn sie aufgeschrieben werden verfallen regelmäßig. Argument "Du musst doch in der Lage sein binnen 3 Monaten mal deine Überstunden abzufeiern" haha. ach ja und wir haben ja jetzt auch noch Kollegen Kurzarbeit geschickt. Dumm nur, dass die Anzahl der Kunden nicht auch halbiert wird. Und um den schönen Schein zu waren gibt es nette Ethik-Belehrungen, wie man sich ordentlich verhält. Und was das Thema Menschenrechte allgemein angeht, da schickt die OSZE mittlerweile Wahlbeobachter nach Deutschland "religiös Verfolgte" bekommen Asyl in den USA, und mit Vorratsdatenspeicherung, Bundes-Trojaner, Netzsperre und ELENA, kommen wir Schlagdistanz zu China.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  2. über Hays AG, Baden-Württemberg
  3. über grinnberg GmbH, Bruchsal
  4. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme