Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Dokumente belegen…

Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: lugke84 08.07.15 - 20:22

    Lasst euch den Artikel aus der Zeit auf den Lippen zergehen:
    "Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) zeigt sich stolz auf die deutschen Geheimdienste und verteidigt sie in der NSA-Affäre: "Alle Verdächtigungen, die erhoben wurden, sind ausgeräumt", sagte Friedrich der Rheinischen Post. Er bestätigte damit die Position, die Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) Anfang der Woche im Parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestages vertreten hatte.

    Friedrich sagte, es habe viel Lärm um falsche Behauptungen und Verdächtigungen gegeben, die sich nun in Luft aufgelöst hätten. Es gebe auch keine Anhaltspunkte, dass deutsche oder europäische Regierungsstellen abgehört wurden. "

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-08/friedrich-nsa-affaere

  2. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: azeu 08.07.15 - 20:26

    Ja, der Lothar Matthäus des Deutschen Bundestages. Er war schon unterhaltsam, auf seine Art.

    Pofala war dagegen einfach "nur" nervig.

    ... OVER ...

  3. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: Omnibrain 08.07.15 - 20:31

    > Friedrich sagte, es habe viel Lärm um falsche Behauptungen und
    > Verdächtigungen gegeben, die sich nun in Luft aufgelöst hätten. Es gebe
    > auch keine Anhaltspunkte, dass deutsche oder europäische Regierungsstellen
    > abgehört wurden. "
    >

    Gibt es immer noch nicht - niemand sagt das die Wikileaks Informationen authentisch sein. Vielleicht wurden einfach die Telefonmitschnitte und Dokumente gefälscht.

    Genauso wie die Telefonlisten - einfach random nummern und zufällig sind welche bei die stimmen :)

    Vielleicht gibt es nicht mal eine NSA - wer weiß ?

  4. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: SiD67 08.07.15 - 20:55

    > Vielleicht gibt es nicht mal eine NSA - wer weiß ?


    Das bezweifle ich auch schon länger^^ Und Bielefeld gibts erst recht nicht :p

  5. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: Single Density 08.07.15 - 21:52

    lugke84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Er bestätigte damit die Position, die Kanzleramtsminister
    > Ronald Pofalla (CDU) Anfang der Woche im Parlamentarischen Kontrollgremium
    > des Bundestages vertreten hatte....
    >

    Die Tragik ist, dass nur noch Politiker Politiker glauben, sonst niemand mehr, der zu halbwegs rationalem Denken befähigt ist. Die Tragik ist nicht die ganze NSA-Abhörerei, die schon schlimm genug ist. Die Tragik ist, wie (charakterlich) klein die sind, die uns führen sollen.

  6. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: das_mav 09.07.15 - 03:40

    SiD67 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Vielleicht gibt es nicht mal eine NSA - wer weiß ?
    >
    > Das bezweifle ich auch schon länger^^ Und Bielefeld gibts erst recht nicht
    > :p

    Und überhaupt, wer ist eigentlich dieser "Blu-Ray" der in jedem Film mitspielt oder dieser "Featured" der dauernd in den Charts ist.

  7. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: Stupixion 09.07.15 - 04:14

    Hmm.. "Made in Germany" - sind da etwa Maden in meiner Fernbedienung!?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.07.15 04:16 durch Stupixion.

  8. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: Sharra 09.07.15 - 05:02

    Sorry, aber Friedrich hat nicht einmal die Intelligenz die man bei 5m Feldweg ansetzen könnte. Ich halte diesen Typ für brandgefährlich, weil er am laufenden Band Scheiße erzählt, und diese offensichtlich auch noch selbst glaubt. Meines Erachtens gehört so jemand in die geschlossene psychiatrische Abteilung, aufgrund komplettem Realitätsverlustes-

  9. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: nandi 09.07.15 - 08:06

    +1

  10. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: Eheran 09.07.15 - 09:35

    Nein, das bezieht sich auf (die) Politik(er). So wie die Merkel. Ist so eine Made im Speck/Germany.

  11. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: der_wahre_hannes 09.07.15 - 09:58

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meines Erachtens gehört so jemand in die geschlossene
    > psychiatrische Abteilung, aufgrund komplettem Realitätsverlustes-

    Wieso, der ist doch schon in der CSU?

  12. Re: Zum Glück is die Leuchte Friedrich weg. "die NSA Affaire ist beendet!"

    Autor: ibsi 09.07.15 - 13:33

    GESCHLOSSENE! CSU ist leider offen für jeden, der beim Eingang sein Hirn abgibt :X

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)
  3. (u. a. Anno 2205 für 8,99€, Anno 1404 Königsedition 3,75€ und Trackmania Turbo für 12,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Windows-API-Nachbau: Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App
    Windows-API-Nachbau
    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

    Die aktuelle Version 3.0 des freien Windows-API-Nachbaus Wine ist verfügbar. Die Version 3.0 unterstützt standardmäßig Direct3D in der Version 11 auf AMD- und Intel-GPUs. Der Android-Support ist ebenfalls verbessert worden.

  2. Echtzeit-Strategie: Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
    Echtzeit-Strategie
    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

    Wenige Tage vor Veröffentlichung der Definitive Edition von Age of Empires hat Microsoft einen Rückzieher gemacht, nun steht ein neuer Termin: Ende Februar soll das Strategiespiel erscheinen. Mitglieder des Insider Program können ein paar Wochen früher loslegen.

  3. Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
    Ein Jahr Trump
    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

    Im ersten Jahr seiner Präsidentschaft hat Donald Trump viele seiner Ankündigungen umgesetzt. Das bedeutete für die IT-Branche in den USA nicht unbedingt Gutes und lässt weitere Konflikte erwarten.


  1. 13:05

  2. 12:56

  3. 12:05

  4. 12:04

  5. 11:52

  6. 11:44

  7. 11:30

  8. 09:36