Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Mit Massen-Mirrors…

Wikileaks: Mit Massen-Mirrors gegen Abschaltung

Wikileaks hat aus den Abschaltungen durch Amazon und EveryDNS.net Konsequenzen gezogen und begonnen, ein Netz aus Mirror-Servern aufzubauen. Das soll verhindern, dass die Informationen jemals komplett aus dem Internet verschwinden.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wikkileaks 5

    ger57 | 07.12.10 15:12 18.12.10 14:06

  2. Ich bin NICHT MEHR für Wikileaks (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 96

    Jujju | 06.12.10 11:47 10.12.10 22:19

  3. Nur Linux Server? 18

    Microsoft | 06.12.10 09:36 10.12.10 10:53

  4. Hoch lebe Wikileaks!!! 3

    Paul Poppenhuber | 09.12.10 02:32 09.12.10 10:36

  5. Server zur verfügung stellen ist eine Sache, aber: 12

    baron Münchhausen | 06.12.10 10:46 08.12.10 08:42

  6. Bitte liebe Schweizer (Seiten: 1 2 ) 24

    Bitte liebe Schweizer | 06.12.10 09:38 07.12.10 10:06

  7. solange die morgen nicht die wow server abstellen

    newborn | 06.12.10 21:32 Das Thema wurde verschoben.

  8. Leak: Bundesbank arbeitet an Rückkehr der D-Mark 8

    egal0815 | 06.12.10 11:56 06.12.10 21:08

  9. Assange will die völlig freie Meinungsäußerung, aber... 9

    Chrissie | 06.12.10 12:54 06.12.10 21:05

  10. Ich bin schon länger der Meinung... 8

    Arthur Dent | 06.12.10 15:47 06.12.10 19:00

  11. Wer steckt WIRKLICH hinter Wikileaks? 16

    egal0815 | 06.12.10 12:03 06.12.10 18:50

  12. wikileaks is nicht besser wie die Terroristen 1

    free-mind | 06.12.10 18:33 06.12.10 18:33

  13. Altes Admin Hausmittel um Daten für immer zu speichern 2

    administratore | 06.12.10 18:08 06.12.10 18:21

  14. Liste potentieller Terrorziele veröffentlicht 12

    Jeff Blum | 06.12.10 11:33 06.12.10 18:00

  15. Terroristen kennen jetzt Terrorziele 4

    rambo | 06.12.10 17:36 06.12.10 17:42

  16. Das erinnert mich an Modrow 3

    ddr | 06.12.10 17:08 06.12.10 17:41

  17. Ich hoffe das Wikileaks noch viel mehr aufdeckt 4

    foreveryone | 06.12.10 17:05 06.12.10 17:39

  18. Ich bin IMMER MEHR für Wikileaks 9

    Sandraa | 06.12.10 15:16 06.12.10 17:33

  19. an die "mimi Anschlagziele veröffentlich" 2

    asdadsads | 06.12.10 17:23 06.12.10 17:30

  20. Eis ist sicher. Die Cloud ist bse 3

    realtimer | 06.12.10 17:10 06.12.10 17:16

  21. Schon gespendet? 4

    sunshiner | 06.12.10 17:09 06.12.10 17:15

  22. Der Informationskrieg hat begonnen... 4

    JackPointSystems | 06.12.10 11:53 06.12.10 16:01

  23. die "Eliten" verstehen die Welt nicht mehr 4

    anyways | 06.12.10 15:00 06.12.10 15:31

  24. Ich bete für Assange: Flanagan - Julian Assange sollte man ermorden (Seiten: 1 2 ) 21

    Beter | 06.12.10 10:15 06.12.10 14:58

  25. @Golem: Rechte Hetzer? 2

    Traumtänzer | 06.12.10 11:23 06.12.10 14:16

  26. Students warned: Read WikiLeaks and you’re out of a government job 3

    erkennner | 06.12.10 13:16 06.12.10 14:07

  27. @Golem 3

    Fehlererkenner | 06.12.10 11:35 06.12.10 13:29

  28. Mal ernsthaft 3

    Elvenpath | 06.12.10 13:01 06.12.10 13:25

  29. Genau was ich letzte Woche vermutet hatte 4

    d2 | 06.12.10 11:37 06.12.10 13:17

  30. Darknet-"Backbone" 7

    Alternativ Kostet... | 06.12.10 11:28 06.12.10 12:59

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. MTS Group, Landau, Rülzheim
  2. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  3. Bosch Gruppe, Magdeburg
  4. Hays AG, Baden-Württemberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger