1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Schweden nimmt…

Einfach nur lächerlich das ganze…

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfach nur lächerlich das ganze…

    Autor: ManMashine 13.05.19 - 18:23

    Vor allem nachdem das Verfahren eingestellt wurde weil es NICHTS ergab weil es nichts gab.
    Was will man jetzt machen? Assange's Katze ausfragen ob sie vergewaltigt wurde? Hat man da etwa ne Spur? Man ist sich auch echt nicht zu schade den größten Unfug als Ausrede zu benutzen um politische Feinde zu beseitigen. Schweden's Regierung und Rechtssystem ist mindesten genauso so ein Witz wie Deutschland. Der Ammi schnippst und alles kuscht. Ist denn überhaupt noch jemand ansatzweise souverän?

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

  2. Re: Einfach nur lächerlich das ganze…

    Autor: Anonymer Nutzer 13.05.19 - 23:46

    ManMashine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allem nachdem das Verfahren eingestellt wurde weil es NICHTS ergab weil
    > es nichts gab.
    > Was will man jetzt machen? Assange's Katze ausfragen ob sie vergewaltigt
    > wurde? Hat man da etwa ne Spur? Man ist sich auch echt nicht zu schade den
    > größten Unfug als Ausrede zu benutzen um politische Feinde zu beseitigen.
    > Schweden's Regierung und Rechtssystem ist mindesten genauso so ein Witz wie
    > Deutschland. Der Ammi schnippst und alles kuscht. Ist denn überhaupt noch
    > jemand ansatzweise souverän?
    Nicht lügen, man hat das Verfahren ruhen lassen, mangels Aussicht auf Erfolg, weil er vor dem Rechtsstaat geflohen ist. Andere Taten sind auch nur verjährt, Unschuldig war er offensichtlich nie.

  3. Re: Einfach nur lächerlich das ganze…

    Autor: twothe 14.05.19 - 06:27

    Die Frage nach Schuld oder Unschuld will das Gericht ja gerade klären. Dazu sollte man auch wissen, dass eine "Vergewaltigung" in Schweden (und in diesem Fall) auch dann bestehen kann, wenn die Frau es sich nach einvernehmlichem Sex Tage später noch mal anders überlegt. Das schwedische Recht ist an der Stelle ein Freibrief für Frauen um Männer ins Gefängnis zu bringen.

  4. Re: Einfach nur lächerlich das ganze…

    Autor: happymeal 14.05.19 - 10:22

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dazu
    > sollte man auch wissen, dass eine "Vergewaltigung" in Schweden (und in
    > diesem Fall) auch dann bestehen kann, wenn die Frau es sich nach
    > einvernehmlichem Sex Tage später noch mal anders überlegt.

    Selbst wenn das so wäre - was ich bezweifle - wäre das in diesem Fall unerheblich. Assange soll seine unkondomierte Nudel spontan in eine schlafende Frau gesteckt haben. Das ist auch nach deutschem Recht durchaus fragwürdig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. IT-Projektmanager (w/m/d)
    persona service AG & Co. KG, Iserlohn
  3. IT Services / Administration - Informatiker (m/w/d)
    FINDER GmbH, Trebur
  4. Experte* - Hochautomatisiertes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim, München, Weissach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Schlagbohrmaschine für 55,99€, Akku-Rasenmäher für 140,99€)
  2. (u. a. Eagle Flight für 4,99€, SWORD ART ONLINE: Fatal Bullet für 6,99€, PES 2021 Season...
  3. (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD für 28,99€, Fire TV Stick Lite für 18,99€, Echo Dot (4...
  4. (u. a. Galaxy Tab A7 10,4 Zoll 32GB für 132,09€, Galaxy Tab S7+ 12,4 Zoll 256GB für 650,30€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wasserstoff: Der Kampf um die Gasnetze
Wasserstoff
Der Kampf um die Gasnetze

Die Gasindustrie will künftig mit Wasserstoff heizen, viele Fachleute lehnen das ab. An der Frage entscheidet sich die Zukunft der Gasnetze.
Von Hanno Böck

  1. Klimakrise Grüner Wasserstoff für die Gas-Therme
  2. Wasserstoff Kawasaki stellt ersten Wasserstofftanker fertig
  3. Energiewende Arcelor Mittal zweifelt an Wasserstoff-Stahl

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge