Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: USA stellen…

AdBlock-Sperre

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. AdBlock-Sperre

    Autor: WhiteWisp 12.06.19 - 14:41

    Ich such mir eine andere Seite, tschö.
    Hab doch kein Bock auf einer Seite zu surfen die sich alle 2 Sekunden komplett verschiebt und in allen Farben blinkt. Kriegt sowas gescheit hin und es nutzt keiner mehr AdBlock. Kann doch nicht so schwer sein?

  2. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: Dwalinn 12.06.19 - 15:27

    Dank Abo habe ich schon eine Weile keine Werbung mehr bei Golem aber ich bezweifle das du woanders mehr Glück haben wirst. Bei Golem erreicht man zumindest jemand wenn es Probleme mit der Werbung gibt.

  3. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: User_x 12.06.19 - 15:33

    µBlock und auf Mobilansicht stellen - auch für den Desktop!

  4. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: eeg 12.06.19 - 15:47

    NoScript

  5. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: Joker86 12.06.19 - 16:32

    Also ich hab hier keinerlei Probleme... wahrscheinlich sitzt das Problem vor dem Bildschirm und Du hast Dir als Adblocker getarnte Malware geholt ^^

  6. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: Anonymer Nutzer 12.06.19 - 16:51

    firefox meldet golem bei mir als langsam ... hat schon seinen grund, oft werden die seite bzw. ihre inhalte so delatiert geladen, dass ein klick auf einen artikel einen anderen öffnet ... voll die magie ^^

  7. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: Kawim 12.06.19 - 16:51

    Habe auch kein Problem mit meinem AdBlocker. Ich werde Golem aber ohnehin nicht unterstützen mit deren aktueller Einstellung.

  8. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: divStar 12.06.19 - 20:18

    Na dann viel Spaß auf den anderen Seiten. Die News sind noch reißerischer formuliert, der Inhalt noch banaler, recherchiert ist da kaum was und nachplappern kann jeder. Das ist bei Golem nicht so.
    Mag zwar sein, dass die politischen Ansichten andere sind und ab und an ein Kommentar kassiert wird; ich unterstütze Golem aber schon einige Zeit nutze aber trotzdem mobil und auf dem Rechner nen Blocker.

    Andere Seiten sind nicht besser - ich schaue da auch hin und wieder.

  9. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: ldlx 12.06.19 - 21:18

    Mal schauen ob ich die 36 Euro pro Jahr auf den AG abwälzen kann.

    Wobei etwas dezentere Werbung helfen könnte, die Nutzer von Werbung abzuhalten... kein Verspringen mehr, kein Werbung, die den kompletten Seitenhintergrund einnimmt. Ihr kriegt das schon hin @golem.

  10. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: konsolent 12.06.19 - 22:17

    adblocker: etwas für Leute, die sich privat wähnen ohne zu merken, dass sie selbst mit ihren adblockern längst ausgeplündert wurden.

    nunja - alles Einstellungssache

  11. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: Schnarchnase 12.06.19 - 23:22

    Kommen da noch Argumente, oder war das nur als leerer Platzhalter gedacht?

  12. Re: AdBlock-Sperre

    Autor: Ipa 13.06.19 - 09:00

    Je mehr adblock Nutzer auf der Seite sind, desto weniger zahlt sich daß ganze für die Seite aus. Somit wird auch die Werbung immer aggressiver.

    Hol dir Golem dieses Golem Abo und damit hast du keine Werbung. Als User mit AdBlocker bist du nämlich nichts Wert und deine Meinung interessiert auch keinen der admins.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  3. BWI GmbH, Ulm
  4. IHK für München und Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    1. iOS 13: Apple Arcade für Betatester nutzbar
      iOS 13
      Apple Arcade für Betatester nutzbar

      Wer iOS 13.1 und iOS 13 als Betatester nutzt, kann auf seinen Geräten bereits Apples Spieleabodienst Apple Arcade ausprobieren. Zum Start sind 100 Spiele von Herstellern wie Capcom und Konami dabei.

    2. Elektroauto: BMW baut keinen Nachfolger für den i3
      Elektroauto
      BMW baut keinen Nachfolger für den i3

      Der i3 von BMW ist das erste rein elektrisch betriebene Fahrzeug des Herstellers. Es ist bisher 150.000 Mal verkauft worden und wird auch im Carsharing-Betrieb erfolgreich eingesetzt. Einen Nachfolger wird es jedoch nicht geben.

    3. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
      Adyen
      Ebay Deutschland kassiert nun selbst

      Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sänken. Der Austausch von Paypal als wichtigstem Zahlungsabwickler läuft an.


    1. 07:43

    2. 07:16

    3. 19:09

    4. 17:40

    5. 16:08

    6. 15:27

    7. 13:40

    8. 13:24