1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows: Microsoft will…

Windows: Microsoft will nur Lizenzen einiger Tausend Kunden prüfen

Nicht bei 15.000 Softwarenutzern werden die Lizenzen überprüft, es gehe nur um eine niedrige vierstellige Zahl, erklärt Microsoft in Reaktion auf einen Medienbericht. Zudem habe es bei den EDU-Lizenzen eine Änderung mit Einschränkungen gegeben.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Windows: Microsoft will nur Lizenzen einiger Tausend Kunden prüfen" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Von welchem "Mittelstand" ist hier die Rede? 7

    Yes!Yes!Yes! | 06.02.15 08:52 17.02.15 10:07

  2. Das besondere daran, 9

    Thorzton | 06.02.15 04:02 17.02.15 10:00

  3. Nachzahlen? 1

    Anonymer Nutzer | 06.02.15 17:02 06.02.15 17:02

  4. Mit Linux wäre das nicht passiert! (Seiten: 1 2 ) 27

    Anonymer Nutzer | 05.02.15 23:07 06.02.15 14:42

  5. Was ist daran so besonders, dass darüber berichtet wird? 9

    ernstl | 05.02.15 19:18 06.02.15 09:31

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Expertin bzw. Experte IT-Sicherheitsarchitektur bzw. Cyber Security (m/w/d)
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  2. SAP PP/QM Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg im Breisgau, Weil am Rhein
  3. IT-Techniker mit Schwerpunkt Applikationsmanagement (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Ennepetal bei Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. (u. a. Kindle Scribe, Echo Dot Kids, Alexa Sprachfernbedienung Pro, der neue Fire TV Cube)
  3. 74,99€
  4. 259€ (Tiefstpreis, UVP Konsole: 299€, Einzelpreis FIFA 23: 79,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de