Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 105
  3. 106
  4. 107
  5. 108
  6. 109
  7. 110
  8. 111
  9. 112
  10. 113
  1. SSLv3: Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 17:51

    Das Paket Kaspersky Internet Security kann auch bei Browsern, die unsichere Verbindungen per SSLv3 nicht unterstützen, das veraltete Protokoll dennoch aktivieren. Patchen will das der Hersteller erst 2015, es gibt aber schon jetzt eine einfache Lösung.
    https://www.golem.de/news/sslv3-kaspersky-software-hebelt-schutz-vor-poodle-luecke-aus-1412-111046.html

  2. TLS-Verschlüsselung: Poodle kann auch TLS betreffen

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.12.14 - 09:34

    Die Poodle-Sicherheitslücke offenbarte eine Schwäche in der alten SSL-Version 3. Wie sich herausstellte, sind auch viele fehlerhafte TLS-Implementierungen betroffen - ganze zehn Prozent aller Server.
    https://www.golem.de/news/tls-verschluesselung-poodle-kann-auch-tls-betreffen-1412-111037.html

  3. Microsoft: Im Internet Explorer ist eine ungepatchte Lücke

    Beiträge: 53
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.12.14 - 01:29

    In Microsofts Internet Explorer ist eine gefährliche Sicherheitslücke, für die es noch keinen Patch gibt. Durch diese kann Code auf einer infizierten Webseite ausgeführt und das System kompromittiert werden.
    https://www.golem.de/news/microsoft-im-internet-explorer-ist-eine-ungepatchte-luecke-1412-111036.html

  4. ASLR: Speicher-Randomisierung unter Linux mangelhaft

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 12:22

    Die Randomisierung des Speicherlayouts (ASLR) gilt als wichtige Maßnahme, um die Ausnutzung von Sicherheitslücken zu erschweren. Unter Linux hat das Konzept Mängel, aber viel gravierender ist, dass vielfach ASLR überhaupt nicht eingesetzt wird.
    https://www.golem.de/news/aslr-speicherrandomisierung-unter-linux-mangelhaft-1412-111010.html

  5. Lizard Squad: Teile des Playstation Store seit Stunden offline

    Beiträge: 46
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.12.14 - 19:27

    Wieder einmal ist die Spielebranche ins Visier von Hackern geraten: Offenbar hat das Kollektiv Lizard Squad einen Teil des Playstation Store lahmgelegt. Für Weihnachten 2014 haben die Hacker ein anderes Netzwerk im Visier.
    https://www.golem.de/news/lizard-squad-teile-des-playstation-store-seit-stunden-offline-1412-111020.html

  6. Easybox: Sicherheitslücke in Vodafone-Routern wieder offen

    Beiträge: 28
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    08.12.14 - 12:54

    Die Sicherheitsprobleme mit Easybox-Routern sind seit Jahren bekannt. Offenbar lässt sich der WLAN-Zugang trotz neuer Firmware weiterhin leicht knacken.
    https://www.golem.de/news/easybox-sicherheitsluecke-in-vodafone-routern-wieder-offen-1412-111003.html

  7. Schwachstelle: Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    12.12.14 - 18:56

    Unter Mac OS X 10.10 werden sämtliche Eingaben im Browser Firefox protokolliert. Mozilla spricht von einer schweren Schwachstelle, die in der aktuellen Version des Browsers geschlossen ist. Die Protokolldateien sind allgemein zugänglich und sollten gelöscht werden.
    https://www.golem.de/news/schwachstelle-yosemite-schreibt-firefox-eingaben-mit-1412-110995.html

  8. ScreenAvoider: Lernfähige Selbstzensur zum Schutz der Privatsphäre

    Beiträge: 12
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.12.14 - 12:48

    Durch Fotos von Bildschirmen können ungewollt vertrauliche Informationen verbreitet werden. US-Forscher schlagen nun ein mehrstufiges System vor, das die Art der Inhalte erkennen soll. Denn einfach nur Displays auszublenden, sehen sie nicht als sinnvolle Lösung an.
    https://www.golem.de/news/screenavoider-lernfaehige-selbstzensur-zum-schutz-der-privatsphaere-1412-110971.html

  9. Snowden-Dokumente: Wie die NSA den Mobilfunk infiltriert

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.12.14 - 14:23

    Ausgespähte Mitarbeiter von Mobilfunkanbietern und die Unterwanderung der Branchenvereinigung GSMA - die NSA lässt nichts unversucht, um sich Zugang zu Mobilfunknetzen zu verschaffen. Bis 2012 soll der Dienst Informationen über mehr als 700 Mobilfunknetzwerke gesammelt haben.
    https://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

  10. Bernstein gegen Microsoft: Die Suche nach neuen Kurven

    Beiträge: 37
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 09:36

    Die Kryptographie-Arbeitsgruppe der IETF will neue elliptische Kurven standardisieren. Curve25519 von Daniel Bernstein gilt als Favorit, doch Microsoft-Techniker sträuben sich dagegen.
    https://www.golem.de/news/bernstein-gegen-microsoft-die-suche-nach-neuen-kurven-1412-110935.html

  11. Netzwerke: Huawei stellt Leitfaden für sichere Hardware vor

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.12.14 - 15:18

    Huawei hat im Auswärtigen Amt in Berlin einen Leitfaden für sichere Hardware vorgestellt. Mit dabei war das East West Institute (EWI) aus den USA. "Nichts vermuten, niemandem glauben, alles überprüfen", rät der Leitfaden.
    https://www.golem.de/news/netzwerke-huawei-stellt-leitfaden-fuer-sichere-hardware-vor-1412-110943.html

  12. Ex-Verfassungsgerichtspräsident: Papier fordert Grundrecht auf IT-Sicherheit

    Beiträge: 11
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.12.14 - 22:09

    Der Staat muss eine sichere und vertrauenswürdige Kommunikation seiner Bürger garantieren können. Dies fordert der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, und lehnt ein umstrittenes Supergrundrecht ab.
    https://www.golem.de/news/ex-verfassungsgerichtspraesident-papier-fordert-grundrecht-auf-it-sicherheit-1412-110940.html

  13. EU-Digitalkommissar Oettinger: "Übertreibt es nicht mit dem Datenschutz"

    Beiträge: 40
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    03.12.14 - 11:37

    Schadet zu viel Datenschutz der digitalen Wirtschaft? EU-Digitalkommissar Oettinger und Infrastrukturminister Dobrindt gehen davon aus. Oettinger kritisiert aber auch die große Koalition für ihren schleppenden Breitbandausbau.
    https://www.golem.de/news/eu-digitalkommissar-oettinger-uebertreibt-es-nicht-mit-dem-datenschutz-1412-110904.html

  14. Passwordbox: Intel kauft Passwortmanager mit Todesfall-Lösung

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    02.12.14 - 15:45

    Intel will sich im Sicherheitsbereich besser aufstellen und übernimmt dafür den kanadischen Anbieter PasswordBox, der einen Passwortmanager mit Cloud-Anbindung und Apps für mobile Geräte und Plugins für Browser entwickelt hat. Wer will, kann sogar festlegen, was mit den Daten im Todesfall passiert.
    https://www.golem.de/news/passwordbox-intel-kauft-passwortmanager-mit-todesfall-loesung-1412-110888.html

  15. Malware: Gefälschte Telekom-Rechnungen mit vollständigen Kundennamen

    Beiträge: 115
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    03.12.14 - 12:50

    Die seit November kursierenden Mails mit Malware in Form von Dateianhängen an vermeintlichen Rechnungen der Telekom haben eine neue Qualität erreicht. Die Empfänger werden darin nun mit ihrem Vor- und Nachnamen angesprochen.
    https://www.golem.de/news/malware-gefaelschte-telekom-rechnungen-mit-vollstaendigen-kundennamen-1412-110884.html

  16. Per FPGA: Hardwarebasierter Zork-Interpreter

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.12.14 - 16:34

    Die Liste der Systeme, auf denen Infocoms Interpreter für Textadventures läuft, ist um einen Eintrag länger. In Form eines FPGA gibt es den Interpreter nun auch auf einem Microchip.
    https://www.golem.de/news/per-fpga-hardwarebasierter-zork-interpreter-1412-110867.html

  17. Article 29: Nutzer sollen Device Fingerprinting zustimmen können

    Beiträge: 30
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    01.12.14 - 10:59

    Device Fingerprinting im Browser soll nicht mehr ohne Wissen des Anwenders geschehen dürfen. Der Informationssammlung sollen Nutzer ebenso zustimmen müssen, wie es bei Cookies der Fall ist. Das empfiehlt die EU-Arbeitsgruppe Article 29.
    https://www.golem.de/news/article-29-nutzer-sollen-device-fingerprinting-zustimmen-koennen-1411-110861.html

  18. Merkel-Handy: Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

    Beiträge: 14
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.11.14 - 20:53

    Blackberry legt bei der Übernahme von Secusmart den Quellcode seines Betriebssystems dem BSI offen. Zudem verpflichtet sich das kanadische Unternehmen, Schwachstellen in Betriebssystemen der Bundesregierung zu melden.
    https://www.golem.de/news/merkel-handy-bundesregierung-schliesst-antispionage-vertrag-mit-blackberry-1411-110847.html

  19. Merkel-Handy: NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.11.14 - 12:19

    Die Strafermittlung wegen der Überwachung des Kanzlerinnenhandys soll eingestellt werden. Das gefällt dem NSA-Ausschuss überhaupt nicht.
    https://www.golem.de/news/merkel-handy-nsa-ausschuss-kritisiert-stopp-von-ermittlungen-1411-110841.html

  20. NSA-Ausschuss: BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.11.14 - 16:44

    Nur auf Druck des Bundeskanzleramts und mit juristischen Tricks erhielt der BND Zugriff auf ausländische Kommunikation in Deutschland. Der NSA-Ausschuss hält diese Praxis für problematisch.
    https://www.golem.de/news/nsa-ausschuss-bnd-trickst-bei-auslandsueberwachung-in-deutschland-1411-110838.html

  1. 1
  2. 105
  3. 106
  4. 107
  5. 108
  6. 109
  7. 110
  8. 111
  9. 112
  10. 113

Anzeige
Stellenmarkt
  1. COSMO CONSULT, Berlin
  2. Nestlé Deutschland AG, Ebersberg-Weiding
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Hubert Burda Media, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 65,89€ (Bestpreis!)
  2. auf Kameras und Objektive
  3. ab 216,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Kabel und DSL: Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden
    Kabel und DSL
    Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden

    Vodafone verzeichnet einen Rückgang beim Mobilfunk, kann aber besonders im Kabelnetz wachsen. Mehr als die Hälfte der Neukunden wollen 200 oder 400 MBit/s.

  2. New Technologies Group: Intel macht Wearables-Sparte dicht
    New Technologies Group
    Intel macht Wearables-Sparte dicht

    Das war es für Intel-basierte Smartwatches: Der Hersteller hat die Wearables-Sparte geschlossen, stattdessen steht Augmented Reality nun im Fokus der New Technologies Group. Vorausgegangen waren überhitzende Geräte am Handgelenk von Kunden.

  3. Elektromobilität: Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
    Elektromobilität
    Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen

    Norwegen gilt als das Land mit dem höchsten Anteil an Elektroautos: Während bei uns ein Elektroauto ein Hingucker ist, sind sie dort häufig zu sehen. Grund dafür sind eine fehlende Autoindustrie und eine massive staatliche Förderung. Doch auch bei uns werden sich die Elektroautos durchsetzen, sagt ein Experte.


  1. 12:38

  2. 12:29

  3. 12:01

  4. 11:48

  5. 11:07

  6. 10:58

  7. 10:51

  8. 10:31