Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 128
  3. 129
  4. 130
  5. 131
  6. 132
  7. 133
  8. 134
  9. 135
  10. 136
  1. IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln

    Beiträge: 73
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    22.04.14 - 08:38

    Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.
    https://www.golem.de/news/imho-heartbleed-und-die-folgen-tls-entruempeln-1404-105926.html

  2. Sicherheitslücke: Manipulation der Icons im Android-Launcher möglich

    Beiträge: 40
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.04.14 - 17:27

    Die Icons im Android-Launcher lassen sich ohne große Mühe manipulieren. Dadurch ließen sich vermeintlich vertrauenswürdige App-Icons so verändern, dass sie auf eine App mit Schadcode oder auf eine Phishing-Seite leiten könnten, warnen Sicherheitsspezialisten.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-manipulation-der-icons-im-android-launcher-moeglich-1404-105912.html

  3. Phishing-Mail: BSI warnt vor BSI-Warnung

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    16.04.14 - 18:18

    Die regelmäßigen Warnungen des BSI vor gehackten Online-Konten haben offenbar Kriminelle zu einer Phishing-Attacke animiert. Von "verdächtigen Aktivitäten" und "anwaltlichen Schritten" ist darin die Rede.
    https://www.golem.de/news/phishing-mail-bsi-warnt-vor-bsi-warnung-1404-105891.html

  4. Truecrypt: Bislang keine Hintertüren gefunden

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.04.14 - 23:04

    Eine Untersuchung des Bootloaders und des Windows-Kernel-Treibers von Truecrypt hat keine Auffälligkeiten ergeben. Die Überprüfung war von Sicherheitsforschern angeregt worden, die Zweifel an der Verschlüsselungssoftware hatten.
    https://www.golem.de/news/truecrypt-bislang-keine-hintertueren-gefunden-1404-105889.html

  5. OpenSSL: OpenBSD mistet Code aus

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    16.04.14 - 17:08

    Entwickler des OpenBSD-Projekts haben begonnen, den Code der Kryptobibliothek OpenSSL zu entrümpeln. Ob ihre Änderungen vom OpenSSL-Projekt übernommen werden, ist aber ungewiss.
    https://www.golem.de/news/openssl-openbsd-mistet-code-aus-1404-105886.html

  6. Menschenrechte: Schärfere Exportkontrollen für Spähprogramme gefordert

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Überwachungssoftware aus Deutschland und Europa ist in vielen undemokratischen Staaten im Einsatz. Doch es ist gar nicht so leicht, genaue Kriterien für Exportverbote festzulegen. Selbst freie Verschlüsselungssoftware soll schon auf dem Index stehen.
    https://www.golem.de/news/menschenrechte-schaerfere-exportkontrollen-fuer-spaehprogramme-gefordert-1404-105885.html

  7. Security: Google will verschlüsselte Webseiten bevorzugen

    Beiträge: 18
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.04.14 - 16:01

    Intern diskutieren Entwickler bei Google offenbar darüber, verschlüsselte Webseiten bei der Suche zu bevorzugen und so deren Verbreitung zu fördern. Konkrete Pläne gebe es noch nicht, berichtet das Wall Street Journal.
    https://www.golem.de/news/security-google-will-verschluesselte-webseiten-bevorzugen-1404-105873.html

  8. Heartbleed: Android 4.1.1 und Googles Suche waren betroffen

    Beiträge: 12
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.04.14 - 09:59

    Google-Entwickler haben den Heartbleed-Bug zwar mit entdeckt, dennoch hat auch Google seine Suchmaschine und Android 4.1.1 patchen müssen. Hersteller müssen jetzt schleunigst nachbessern.
    https://www.golem.de/news/heartbleed-android-4-1-1-und-googles-suche-waren-betroffen-1404-105858.html

  9. Barack Obama: NSA darf Sicherheitslücken verschweigen und ausnutzen

    Beiträge: 39
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    14.04.14 - 11:21

    US-Präsident Barack Obama soll der National Security Agency (NSA) nach Angaben der New York Times erlaubt haben, entdeckte Sicherheitslücken unter bestimmten Umständen zu verschweigen. Allerdings nur in Ausnahmefällen, regulär soll die NSA Sicherheitslücken bekanntmachen.
    https://www.golem.de/news/barack-obama-nsa-darf-sicherheitsluecken-verschweigen-und-ausnutzen-1404-105831.html

  10. Heartbleed: Keys auslesen ist einfacher als gedacht

    Beiträge: 65
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    15.04.14 - 01:35

    Zwei Personen ist es gelungen, private Schlüssel mit Hilfe des Heartbleed-Bugs aus einem Nginx-Testserver auszulesen. Der Server gehört der Firma Cloudflare, die mit einem Wettbewerb sicherstellen wollte, dass das Auslesen privater Schlüssel unmöglich ist.
    https://www.golem.de/news/heartbleed-keys-auslesen-ist-einfacher-als-gedacht-1404-105825.html

  11. Cybersicherheit: NSA soll Heartbleed-Bug jahrelang genutzt haben

    Beiträge: 69
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    13.04.14 - 14:16

    Die National Security Agency soll nach einem Medienbericht zwei Jahre lang den Heartbleed-Bug von OpenSSL gekannt und regelmäßig genutzt haben, um Informationen zu sammeln. Die NSA bestreitet das, während eine Bürgerrechtsorganisation erste Hinweise gefunden haben will.
    https://www.golem.de/news/cybersicherheit-nsa-soll-heartbleed-bug-jahrelang-genutzt-haben-1404-105823.html

  12. Big Brother Awards 2014: Kanzleramt gescholten, Edward Snowden geehrt

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.04.14 - 23:17

    Der Big Brother Award 2014 geht an das Kanzleramt, weil es die Aufklärung der NSA-Affäre verschleppt. Erstmals gibt es aber auch einen Positivpreis: Edward Snowden erhält den neu geschaffenen "Winston und Julia Award".
    https://www.golem.de/news/big-brother-awards-2014-kanzleramt-gescholten-edward-snowden-geehrt-1404-105819.html

  13. Heartbleed-Bug: Zahlreiche Cisco- und Juniper-Produkte betroffen

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.04.14 - 05:55

    Cisco und Juniper Networks haben in offiziellen Warnungen vor dem Heartbleed-Bug in ihren Produkten gewarnt. Nicht nur Server, sondern auch zahlreiche Netzwerkprodukte und Software seien betroffen.
    https://www.golem.de/news/heartbleed-bug-zahlreiche-cisco-und-juniper-produkte-betroffen-1404-105811.html

  14. Sicherheit: Google überwacht Android-Apps auf Smartphone und Tablet

    Beiträge: 31
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    12.04.14 - 12:50

    Google hat eine neue Sicherheitsfunktion für Android vorgestellt. Auf Smartphones und Tablets werden Apps im Hintergrund daraufhin überprüft, ob sie möglicherweise schädlich sind. Damit soll die Sicherheit von Android-Geräten weiter erhöht werden.
    https://www.golem.de/news/sicherheit-google-ueberwacht-android-apps-auf-smartphone-und-tablet-1404-105802.html

  15. Heartbleed: Apple-Nutzer sind nicht betroffen

    Beiträge: 20
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    11.04.14 - 13:44

    Weder Mac OS X, iOS noch Apples Dienste wie iCloud sind von der Heartbleed-Schwachstelle betroffen. Denn Apple verzichtet auf OpenSSL. Einige Apps verwenden die Kryptobibliothek jedoch.
    https://www.golem.de/news/heartbleed-apple-nutzer-sind-nicht-betroffen-1404-105803.html

  16. OpenSSL-Lücke: Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen

    Beiträge: 87
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    13.04.14 - 11:46

    Der deutsche Programmierer Robin Seggelmann, auf den die Lücke in OpenSSL zurückzuführen ist, hat sich erstmals zu dem Fehler geäußert. Der Bug soll aus Versehen durch eine nicht in der Länge überprüfte Variable entstanden sein. Auch bei einem Review des Quelltextes fiel das nicht auf.
    https://www.golem.de/news/openssl-luecke-programmierer-bezeichnet-heartbleed-als-versehen-1404-105791.html

  17. Netzneutralität: Regierung verzichtet auf eigene Regelung

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.04.14 - 18:43

    Die Bundesregierung strebt keinen nationalen Alleingang zur Sicherung der Netzneutralität an. Unklar ist weiterhin, wie die Spezialdienste genau definiert werden können.
    https://www.golem.de/news/netzneutralitaet-regierung-verzichtet-auf-eigene-regelung-1404-105789.html

  18. Gehackte Onlinekonten: Mehr als zehn Millionen Abrufe von Sicherheitstest

    Beiträge: 37
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    13.04.14 - 10:37

    Auch der zweite Sicherheitscheck des BSI zu gehackten Onlinekonten stößt auf großes Interesse. Für Verwirrung sorgt aber weiter eine Sicherheitssperre von GMX und Web.de.
    https://www.golem.de/news/gehackte-online-konten-mehr-als-zehn-millionen-abrufe-von-sicherheitstest-1404-105787.html

  19. OpenSSL-Bug: Spuren von Heartbleed schon im November 2013

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.04.14 - 02:19

    Ein Systemadministrator hat angeblich in einem Logfile vom November letzten Jahres Exploit-Code für den Heartbleed-Bug gefunden. Die EFF ruft andere Administratoren zu Nachforschungen auf.
    https://www.golem.de/news/openssl-bug-spuren-von-heartbleed-schon-im-november-2013-1404-105782.html

  20. Sicherheitslücke: Unternehmen können für Schäden durch Heartbleed haftbar sein

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    11.04.14 - 15:35

    Der Heartbleed-Bug gilt als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten. Millionen SSL-gesicherte Websites waren betroffen, erste Missbrauchsfälle sind bekanntgeworden. Können Unternehmen und Admins, die den Fehler nicht behoben haben, für Schäden belangt werden? Golem.de hat nachgefragt.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-unternehmen-koennen-fuer-schaeden-durch-heartbleed-haftbar-sein-1404-105779.html

  1. 1
  2. 128
  3. 129
  4. 130
  5. 131
  6. 132
  7. 133
  8. 134
  9. 135
  10. 136

Anzeige
Stellenmarkt
  1. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Schober Information Group Deutschland GmbH, Ditzingen/ Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. auf Kameras und Objektive
  3. ab 799,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Essential Phone: Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone
    Essential Phone
    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

    Das Essential Phone ist da. Der Android-Gründer Andy Rubin hat das erste Produkt seiner neuen Firma gezeigt. Das Smartphone steckt in einem Titan-Gehäuse und hat eine Oberklasse-Ausstattung. Mit einem Modulsystem lässt es sich erweitern.

  2. Kaby Lake Refresh: Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu
    Kaby Lake Refresh
    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

    Computex 2017 Die achte Core-Generation alias Kaby Lake Refresh soll rund ein Drittel schneller sein - wenngleich dieser Wert seitens Intel frisiert ist. Statt zwei gibt es künftig vier Kerne in Ultrabooks, die Leistungssteigerung rührt aber auch von einer anderen Verbesserung her.

  3. Colossal Cave: Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source
    Colossal Cave
    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

    Colossal Cave, oder einfach nur Adventure, von 1976 gilt als erstes Spiel seiner Art. Die 1995 von den Originalautoren erstellte finale Version 2.5 steht nun als Open Source in einer C-Portierung bereit.


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45