Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 143
  3. 144
  4. 145
  5. 146
  6. 147
  7. 148
  8. 149
  9. 150
  10. 151
  1. Verschlüsselung: Apple lehnt Chatservice Cryptocat für iPhones ab

    Beiträge: 149
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    05.01.14 - 19:26

    Die Chat-Software Cryptocat ist vorerst nicht für iPhones erhältlich. Apple lehnte eine Veröffentlichung in seinem App-Store ab.
    https://www.golem.de/news/verschluesselung-apple-lehnt-chatservice-cryptocat-fuer-iphones-ab-1312-103607.html

  2. GSMMap von SR Labs: Android-App untersucht Mobilfunknetze auf Sicherheit

    Beiträge: 15
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.12.13 - 00:12

    SR Labs hat eine Android-App veröffentlicht, die auf wenigen Telefonen dafür geeignet ist, die Qualität der Sicherheit der Netzbetreiber zu erforschen. Ein aktualisierter Report zeigt zudem, dass sich O2 in Deutschland für sichere Telefonate weiterhin nicht eignet.
    https://www.golem.de/news/gsmmap-von-sr-labs-android-app-untersucht-mobilfunknetze-auf-sicherheit-1312-103606.html

  3. Verbindungsdaten: US-Gericht erlaubt NSA die Massenüberwachung

    Beiträge: 57
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    30.12.13 - 08:57

    Rückschlag für Datenschützer in den USA: Ein Bezirksrichter erklärt die massenhafte Speicherung von Verbindungsdaten für legal. Nur so sei der Terrorismus wirkungsvoll zu bekämpfen.
    https://www.golem.de/news/verbindungsdaten-us-gericht-erlaubt-nsa-die-massenueberwachung-1312-103604.html

  4. Java-SIM: Infizierte SIM-Karte schickt Position alle fünf Minuten

    Beiträge: 55
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.12.13 - 16:10

    Karsten Nohl und Luca Melette haben erneut auf Schwachstellen beim Mobilfunk hingewiesen. Sie infizierten auf einem iPhone 5S eine SIM-Karte, die dann alle fünf Minuten die Position verriet. Nur ein uraltes Nokia-Telefon fragt, ob die infizierte SIM-Karte Nachrichten verschicken darf.
    https://www.golem.de/news/java-sim-infizierte-sim-karte-schickt-position-alle-fuenf-minuten-1312-103603.html

  5. NSA-Affäre: Washington und London stellen sich weiter taub

    Beiträge: 34
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    29.12.13 - 14:23

    Die Bundesregierung hat immer noch keine Antworten auf ihre Fragenkataloge zur NSA-Affäre erhalten. Dennoch ist nur leise Kritik an den Verbündeten zu hören, von Konsequenzen ganz zu schweigen.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-washington-und-london-stellen-sich-weiter-taub-1312-103599.html

  6. 30C3 und NSA: Vom Alptraum zur schlimmen Realität

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.12.13 - 11:07

    Die Hacker sind sprachlos. Die Enthüllungen zur Massenüberwachung der vergangenen Monate sorgen bei ihnen für Entsetzen. Deswegen gibt es zum 30. Hackerkongress kein Motto und eine Rückbesinnung auf alte Techniken.
    https://www.golem.de/news/30c3-und-nsa-vom-alptraum-zur-schlimmen-realitaet-1312-103594.html

  7. Snapchat: Sicherheitslücke ermöglicht Ausspähen von Nutzern

    Beiträge: 18
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.12.13 - 11:01

    Sicherheitsforscher haben für den Kurznachrichtendienst Snapchat eine zuvor undokumentierte Programmierschnittstelle und den Quellcode von zwei Sicherheitslücken veröffentlicht. Damit lassen sich Nutzerdaten abfangen und Fake Accounts herstellen. Die Betreiber wurden bereits vor vier Monaten informiert.
    https://www.golem.de/news/snapchat-sicherheitsluecke-ermoeglicht-ausspaehen-von-nutzern-1312-103581.html

  8. Snowdens TV-Weihnachtsansprache: "Kinder wachsen ohne jede Vorstellung von Privatsphäre auf"

    Beiträge: 54
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.12.13 - 13:31

    Im Sender Channel 4 fordert Edward Snowden in einer Weihnachtsansprache ein Überdenken der Überwachung und vor allem das Ende der Massenüberwachung. Er warnt davor, dass Kinder in dieser Zeit ohne ein Verständnis für Privatsphäre aufwüchsen.
    https://www.golem.de/news/snowdens-tv-weihnachtsansprache-kinder-wachsen-ohne-jede-vorstellung-von-privatsphaere-auf-1312-103580.html

  9. 30. Chaos Communication Congress: Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald hält Keynote-Ansprache

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.12.13 - 19:42

    Das Programm des alljährlichen Chaoskongresses ist fertig. Er soll in diesem Jahr größer werden, das Programm wird auf vier Säle verteilt. Die Enthüllungen rund um Edward Snowden sollen einen besonderen Stellenwert haben.
    https://www.golem.de/news/30-chaos-communication-congress-enthuellungsjournalist-glenn-greenwald-haelt-keynote-ansprache-1312-103579.html

  10. Edward Snowden: "Ich habe meine Mission erfüllt"

    Beiträge: 38
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    26.12.13 - 06:34

    Seine Entscheidung, an die Öffentlichkeit zu gehen, habe er jahrelang überdacht. Und er bereue es nicht, sagte der NSA-Whistleblower Edward Snowden. Die Öffentlichkeit habe ein Recht darauf zu entscheiden, wie sie beherrscht werden will.
    https://www.golem.de/news/edward-snowden-ich-habe-meine-mission-erfuellt-1312-103575.html

  11. NSA-Affäre: US-Regierung sperrt sich gegen Gerichtsverhandlung

    Beiträge: 128
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.12.13 - 18:08

    Ein Bundesrichter soll daran gehindert werden, ein Urteil über die Verfassungskonformität der massenhaften Kommunikationsüberwachung durch die NSA zu fällen. Dabei bestätigt die NSA erstmals, dass die Überwachung ohne Gerichtsbeschluss durch Ex-Präsident George W. Bush genehmigt wurde.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-us-regierung-sperrt-sich-gegen-gerichtsverhandlung-1312-103567.html

  12. OpenSSL: Fataler Fehler im kaum verwendeten Krypto-Modul

    Beiträge: 12
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.12.13 - 11:06

    Das OpenSSL-Team hat einen fatalen Fehler in der Umsetzung eines Verschlüsselungsalgorithmus entdeckt. Er betrifft ausgerechnet das ins Verruf geratene Dual_EC_DRBG. Da der betroffene Standard kaum Verwendung findet, wird er nicht repariert.
    https://www.golem.de/news/openssl-fataler-fehler-im-kaum-verwendeten-krypto-modul-1312-103524.html

  13. GnuPG: Smartphone als Wanze gegen PC-Verschlüsselung

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    23.12.13 - 21:00

    Israelische Forscher haben nachgewiesen, dass sich mit Smartphones und anderen Audiogeräten auf Distanzen bis vier Meter Verschlüsselungen belauschen lassen. Bis zu 4096 Bit lange RSA-Schlüssel konnten so abgefangen werden. Beteiligt war einer der Entwickler des RSA-Algorithmus selbst.
    https://www.golem.de/news/gnupg-smartphone-als-wanze-gegen-pc-verschluesselung-1312-103520.html

  14. Target: 40 Millionen Kreditkartensätze von US-Handelskette gestohlen

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.12.13 - 17:04

    Mitten im Feiertagsgeschäft haben Unbekannte die Daten von 40 Millionen Kreditkarten gestohlen. Noch ist unklar, wie sie an die Daten von Kunden der Handelskette Target kommen konnten.
    https://www.golem.de/news/target-40-millionen-kreditkartensaetze-von-us-handelskette-gestohlen-1312-103515.html

  15. Instant-Messaging: Whatsapp hat 400 Millionen Nutzer

    Beiträge: 185
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    25.12.13 - 06:12

    Der Instant-Messenger Whatsapp zählt 400 Millionen Nutzer. Laut einem Blogeintrag der Entwickler sind allein in den letzten vier Monaten 100 Millionen Nutzer neu hinzugekommen.
    https://www.golem.de/news/instant-messaging-whatsapp-hat-400-millionen-nutzer-1312-103505.html

  16. NSA-Affäre: EU-Ausschuss fordert Stopp von Safe Harbor

    Beiträge: 42
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    19.12.13 - 19:13

    Der Untersuchungsausschuss zur NSA-Überwachung fordert Konsequenzen: Europa müsse das Safe-Harbor-Abkommen mit den USA suspendieren und schnellstmöglich eine eigene Cloud aufbauen.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-eu-ausschuss-fordert-stopp-von-safe-harbor-1312-103474.html

  17. Greenwald: "NSA will weltweit die Privatsphäre ausschalten"

    Beiträge: 25
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    19.12.13 - 08:48

    Enthüllungsjournalist Greenwald wirft der NSA die weltweite Eliminierung der Privatsphäre vor. Der Geheimdienst wolle jede mögliche Art der Kommunikation überwachen. Die Entscheidung über eine Befragung Snowdens durch den EU-Ausschuss fällt erst im Januar.
    https://www.golem.de/news/greenwald-nsa-will-weltweit-die-privatsphaere-ausschalten-1312-103465.html

  18. NSA-Affäre: US-Bundesrichter hält Datenspeicherung für verfassungswidrig

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    17.12.13 - 18:07

    Der Bundesrichter Richard Leon hält das massenhafte Speichern von Telefondaten für verfassungswidrig und lässt damit eine Klage zweier Verizon-Kunden zu. Die Kläger hätten eine gute Aussicht auf Erfolg. Das Gericht erwartet jedoch einen Einspruch von der US-Regierung.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-us-bundesrichter-haelt-datenspeicherung-fuer-verfassungswidrig-1312-103415.html

  19. Medizinische Geräte: Der hackbare Patient

    Beiträge: 18
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    18.12.13 - 09:08

    Experten wie Florian Grunow zeigen sich besorgt über die mangelnde Sicherheit in medizinischen Geräten. Mit immer mehr Konnektivität steigen auch die Angriffsflächen. Die Sicherheit spielt bei Herstellern und Kunden kaum eine Rolle.
    https://www.golem.de/news/medizinische-geraete-der-hackbare-patient-1312-103397.html

  20. Netzpolitik: König ohne Neuland

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.12.13 - 10:20

    Die große Koalition verteilt die Kompetenzen für die Netzpolitik auf mehrere Ministerien. Es gibt weder einen Internetminister noch eine Bündelung der Aufgaben durch einen Staatssekretär. Die genaue Kompetenzverteilung ist noch unklar.
    https://www.golem.de/news/netzpolitik-koenig-ohne-neuland-1312-103405.html

  1. 1
  2. 143
  3. 144
  4. 145
  5. 146
  6. 147
  7. 148
  8. 149
  9. 150
  10. 151

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Harvey Nash GmbH, Baden-Baden
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Ametras rentconcept GmbH, Ravensburg, Ettlingen (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

  1. Frontier Development: Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich
    Frontier Development
    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

    Geschafft! Elite Dangerous ist für die Playstation 4 erhältlich und somit auf allen anvisierten Plattformen spielbar - weitere sind zumindest derzeit nicht geplant. Besitzer der Pro-Konsolenversion können zwischen Leistung und Qualität bei der Grafik wählen.

  2. Petya-Ransomware: Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen
    Petya-Ransomware
    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

    Die Reederei Maersk, der russische Staatskonzern Rosneft und zahlreiche Behörden und Unternehmen in der Ukraine: Sie alle sind einen Monat nach Wanna Cry Ziel eines neuen Angriffs mit Ransomware. Genutzt wird eine Variante von Petya, der Verbreitungsweg ist bislang unklar.

  3. Nach Einigung: Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich
    Nach Einigung
    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

    Die Änderungen haben die Kritiker nicht besänftigt. Sie sehen durch das Gesetz zur Bekämpfung von Hasskommentaren noch immer die Meinungsfreiheit bedroht. Doch der Abstimmungstermin steht schon fest.


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59