Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 147
  3. 148
  4. 149
  5. 150
  6. 151
  7. 152
  8. 153
  9. 154
  10. 155
  1. Verschlüsselung: Die NSA-Attacke auf VPN

    Beiträge: 14
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.01.15 - 02:37

    Wie sehr sich die NSA für die Infiltrierung von VPNs interessiert, zeigen umfangreiche Dokumente, die jetzt veröffentlicht worden sind. Mit aktueller Verschlüsselung hat der Geheimdienst aber Probleme.
    https://www.golem.de/news/verschluesselung-die-nsa-attacke-auf-vpn-1412-111381.html

  2. Lücken in Industrieanlagen: Nicht nur Banken und Webseiten sollen verteidigt werden

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    30.12.14 - 13:11

    Hacker sollen sich nicht mehr um die Sicherheit des Geldes und Daten von anderen kümmern. Stattdessen gilt es, den Fokus auf Industrieanlagen zu richten, auch, um Menschenleben zu schützen.
    https://www.golem.de/news/luecken-in-industrieanlagen-nicht-nur-banken-und-webseiten-sollen-verteidigt-werden-1412-111369.html

  3. Neue Snowden-Dokumente: Was die NSA unter Fingerspitzengefühl versteht

    Beiträge: 65
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    07.03.15 - 10:02

    Der Spiegel hat 44 neue Dokumente der Geheimdienste NSA und GCHQ aus dem Fundus von Edward Snowden veröffentlicht. Sie zeichnen ein noch genaueres Bild des Ansatzes, alles über jeden wissen zu wollen - und zeigen auch, dass die Spione an guter Verschlüsselung fast verzweifeln.
    https://www.golem.de/news/neue-snowden-dokumente-was-die-nsa-unter-fingerspitzengefuehl-versteht-1412-111376.html

  4. Lizard Squad: DDoS-Angriffe angeblich mit bis zu 1,2 TBit pro Sekunde

    Beiträge: 80
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    31.12.14 - 12:06

    Nach dem Angriff auf das Playstation Network und Xbox Live haben sich mutmaßliche Mitglieder der Gruppe Lizard Squad geäußert. Sie sagen, sie hätten direkten Zugang zu den Unterseekabeln zwischen den USA und Europa - und mit den Mega-Nutzerkonten von Kim Dotcom mindestens 15.000 US-Dollar verdient.
    https://www.golem.de/news/lizard-squad-ddos-angriffe-angeblich-mit-bis-zu-1-2-tbit-pro-sekunde-1412-111377.html

  5. USB Armory: Linux-Stick für sichere Daten

    Beiträge: 28
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    05.01.15 - 01:41

    Ein USB-Stick, der als Datentresor dient: Das war die ursprüngliche Idee hinter USB Armory. Daraus entstand ein winziger, sicherer Rechner, auf dem ein VPN-Tunnel oder sogar eine Tor-Brücke eingerichtet werden kann.
    https://www.golem.de/news/usb-armory-linux-stick-fuer-sichere-daten-1412-111374.html

  6. Cyberwaffe: NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt

    Beiträge: 68
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    30.12.14 - 11:55

    Die Spionagewaffe Regin hat es in die Spitze der Bundesregierung geschafft. Eine Mitarbeiterin soll eine grundlegende Sicherheitsregel missachtet haben.
    https://www.golem.de/news/cyberwaffe-nsa-tool-regin-angeblich-im-kanzleramt-entdeckt-1412-111372.html

  7. Rocket Kitten: Die Geschichte einer Malware-Analyse

    Beiträge: 28
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.12.14 - 08:34

    Mit der Analyse von Malware für eine großflächige Spearphising-Attacke konnten Datenexperten die Angreifer enttarnen. In detektivischer Kleinarbeit haben sie dabei ausgefeilte Komponenten aufgedeckt und ein Land hinter dem Angriff ausgemacht.
    https://www.golem.de/news/rocket-kitten-die-geschichte-einer-malware-analyse-1412-111367.html

  8. Cyberwaffe: Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    29.12.14 - 17:52

    Bei einer großen Cyberattacke auf die EU-Kommission im Jahr 2011 wurde höchstwahrscheinlich die Cyberwaffe Regin verwendet, hat das BSI dem Spiegel bestätigt. Das Programm wird britischen und US-Geheimdiensten zugeordnet.
    https://www.golem.de/news/cyberwaffe-attacke-auf-eu-kommission-wohl-mit-nsa-und-gchq-tool-regin-1412-111366.html

  9. Wordpress-Lücke: ISC warnt frühere Besucher seiner Webseite vor Malware

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Webseite des Internet Systems Consortiums (ISC) ist vor kurzem über eine Lücke in Wordpress gehackt worden. Für einige Zeit hat die Site dabei das Exploit-Kit Angler ausgeliefert, wovor das ISC nun warnt. Die dort angebotene Software wie Bind soll nicht betroffen sein.
    https://www.golem.de/news/wordpress-luecke-isc-warnt-fruehere-besucher-seiner-webseite-vor-malware-1412-111365.html

  10. Online-Banking und SS7-Hack: SMS-TANs sind unsicher

    Beiträge: 101
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    29.12.14 - 16:02

    Gleich drei Vorträge am ersten Tag des jährlichen Chaos-Kongresses widmen sich Hacks rund um Mobilfunkstandards. Bereits jetzt ist klar: Sicherheitsanwendungen, die auf SMS setzen, werden unbrauchbar. Der gute alte TAN-Zettel aus Papier dürfte mehr Sicherheit bieten.
    https://www.golem.de/news/online-banking-und-ss7-hack-sms-tans-sind-unsicher-1412-111360.html

  11. Geolock: Netflix erschwert Nutzung von VPNs durch feste DNS

    Beiträge: 97
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    30.12.14 - 15:55

    In der aktuellen Android-App von Netflix sind Googles Namensserver fest kodiert. Dadurch lässt sich beispielsweise ein US-Account nicht mehr ohne weiteres von Deutschland aus nutzen. Es gibt aber schon erste Wege, das zu umgehen.
    https://www.golem.de/news/geolock-netflix-erschwert-nutzung-von-vpns-durch-feste-dns-1412-111358.html

  12. Linux-Kernel: Live Patching soll im Frühjahr 2015 bereitstehen

    Beiträge: 25
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.12.14 - 09:39

    Die Kernel-Entwickler wollen die Live-Patching-Technik mit Linux 3.20 im kommenden Frühjahr veröffentlichen. Zuvor soll der Code in Linux-Next aufgenommen werden. Ob dies tatsächlich geschieht, steht noch aus.
    https://www.golem.de/news/linux-kernel-live-patching-soll-im-fruehjahr-2015-bereitstehen-1412-111337.html

  13. NTP Daemon unter OS X: Kurzfristiges Update schließt Zeitserver-Sicherheitslücke

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.12.14 - 13:29

    Apple hat ein Sicherheitsupdate für OS X veröffentlicht, das jeder installieren sollte. Geschlossen wird damit eine unangenehme Sicherheitslücke im Dienst für das Network Time Protocol.
    https://www.golem.de/news/ntp-daemon-unter-os-x-kurzfristiges-update-schliesst-zeitserver-sicherheitsluecke-1412-111327.html

  14. BSI-Kryptohandys: Kaum Anschluss unter dieser Nummer

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.12.14 - 22:51

    Die Geräte sind angeblich sehr sicher und gewiss sehr teuer. Doch weil die vom BSI zertifizierten Kryptohandys viele Nachteile haben, liegen sie häufig in den Schubladen. Muss das so sein?
    https://www.golem.de/news/bsi-kryptohandys-kaum-anschluss-unter-dieser-nummer-1412-111290.html

  15. Messenger: Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    23.12.14 - 08:58

    Schluss mit Kettenbriefen und Werbemitteilungen: Whatsapp will Accounts sperren, von denen ein und dieselbe Nachricht an unterschiedliche Nutzer gesendet wird.
    https://www.golem.de/news/messenger-whatsapp-richtet-spam-sperre-ein-1412-111318.html

  16. Zeitserver: Sicherheitslücken in NTP

    Beiträge: 29
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    22.12.14 - 11:47

    In der Referenzimplementierung des Network Time Protocol (NTP) wurden mehrere Buffer Overflows gefunden, die die Ausführung von Code auf NTP-Servern erlauben.
    https://www.golem.de/news/zeitserver-sicherheitsluecken-in-ntp-1412-111296.html

  17. Misfortune Cookie: Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

    Beiträge: 22
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.01.15 - 19:53

    Laut einer Meldung von Check Point sind viele Router von einer Sicherheitslücke betroffen, die eigentlich schon 2005 behoben wurde. Doch die Firma geizt auch auf Anfrage von Golem.de mit Details, die Darstellung liest sich eher wie eine Werbekampagne für die Personal Firewall ZoneAlarm.
    https://www.golem.de/news/misfortune-cookie-sicherheitsluecke-in-routern-angeblich-weit-verbreitet-1412-111282.html

  18. Mobiltelefonie: UMTS-Verschlüsselung ausgehebelt

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.12.14 - 14:24

    Berliner Sicherheitsforscher haben die Verschlüsselung in UMTS-Netzen ausgehebelt. Möglicherweise hat die NSA auf diesem Weg einst das Zweithandy der Kanzlerin überwacht.
    https://www.golem.de/news/mobiltelefonie-umts-verschluesselung-ausgehebelt-1412-111275.html

  19. x86-64-Architektur: Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.12.14 - 00:02

    Eine Reihe kleinerer Fehler im Linux-Kernel erlaubt Zugriff auf den Speicher oder eine Rechteausweitung. Speicherfehler oder ein Absturz können aber ebenso durch Angreifer hervorgerufen werden.
    https://www.golem.de/news/x86-64-architektur-fehler-im-linux-kernel-kann-fuer-abstuerze-ausgenutzt-werden-1412-111262.html

  20. Xbox One: Patch für Assassin's Creed Unity lädt 50 GByte herunter

    Beiträge: 41
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    21.04.15 - 23:06

    Der vierte Patch für Assassin's Creed Unity für die Xbox One ist nur 6,7 GByte groß - durch einen Fehler in der Installationsroutine lädt der Patch aber alle Spieldaten erneut, insgesamt rund 50 GByte.
    https://www.golem.de/news/xbox-one-patch-fuer-assassin-s-creed-unity-laedt-50-gbyte-herunter-1412-111258.html

  1. 1
  2. 147
  3. 148
  4. 149
  5. 150
  6. 151
  7. 152
  8. 153
  9. 154
  10. 155

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)
  2. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  3. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  4. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25