Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 166
  3. 167
  4. 168
  5. 169
  6. 170
  7. 171
  8. 172
  9. 173
  10. 174
  1. Terrorabwehr: UK verlangt Passagierlisten von deutschen Fluglinien

    Beiträge: 26
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    06.11.14 - 17:52

    Deutschen Fluglinien wie Airberlin und Lufthansa droht bald ein Landeverbot in Großbritannien. Die britische Regierung verlangt vorab die Passagierlisten, was Berlin laut Medienberichten aber verweigert. Es geht um den Konflikt zwischen Datenschutz und Terrorabwehr.
    https://www.golem.de/news/terrorabwehr-uk-verlangt-passagierlisten-von-deutschen-fluglinien-1411-110354.html

  2. .onion-Domains: Falsches Zertifikat für Tor-Facebook

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    07.11.14 - 10:07

    Einem Sicherheitsforscher ist es gelungen, ein gefälschtes Zertifikat für die .onion-URL von Facebook ausstellen zu lassen. Facebook ist seit kurzem über das Tor-Netzwerk erreichbar.
    https://www.golem.de/news/onion-domains-falsches-zertifikat-fuer-tor-facebook-1411-110337.html

  3. Nogotofail: Google-Tool hilft Entwicklern bei Netzwerksicherheit

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.11.14 - 09:08

    Gotofail, Heartbleed, Poodle: Derartige Sicherheitslücken sollen Entwickler, die TLS-Verbindungen benutzten, mit dem Google-Werkzeug Nogotofail verhindern. Genutzt werden dazu MITM und Clients auf vielen Plattformen.
    https://www.golem.de/news/nogotofail-google-tool-hilft-entwicklern-bei-netzwerksicherheit-1411-110340.html

  4. WLAN-Sicherheit: WPS-Algorithmus von D-Link-Routern trivial knackbar

    Beiträge: 37
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.11.14 - 14:54

    Die Pin für das WPS-Verfahren zur einfachen Konfiguration von WLAN-Zugängen wird bei zahlreichen D-Link-Routern aus der MAC-Adresse berechnet. Damit ist ein unautorisierter Login ins WLAN trivial.
    https://www.golem.de/news/wlan-sicherheit-wps-algorithmus-von-d-link-routern-trivial-knackbar-1411-110330.html

  5. Verschlüsselung: EFF gibt Empfehlung für sichere Messenger

    Beiträge: 73
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    11.11.14 - 14:35

    Neue Tools zur angeblich sicheren Kommunikation gibt es seit der NSA-Affäre jede Menge. Die Electronic Frontier Foundation (EFF) versucht, einen Überblick zu verschaffen. Textsecure und Cryptocat schneiden besonders gut ab.
    https://www.golem.de/news/verschluesselung-eff-gibt-empfehlung-fuer-sichere-messenger-1411-110325.html

  6. Neuer GCHQ-Chef: "IT-Konzerne sind Kommandonetzwerke für Terroristen"

    Beiträge: 32
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    05.11.14 - 14:05

    Der neue Chef des britischen Geheimdienstes GCHQ greift die amerikanischen IT-Konzerne scharf an. Um Terrorismus bekämpfen zu können, müssten sie Ermittlern besseren Zugang erlauben.
    https://www.golem.de/news/neuer-gchq-chef-it-konzerne-sind-kommandonetzwerke-fuer-terroristen-1411-110294.html

  7. OpenBSD 5.6: Der Walkürenritt für LibreSSL

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.11.14 - 12:00

    Die aktuelle Version 5.6 von OpenBSD enthält erstmals den OpenSSL-Fork LibreSSL und die Entwickler ersetzen den Standard-MTA Sendmail durch die Eigenentwicklung OpenSMTPD. Begleitet wird die Veröffentlichung von Wagners Walkürenritt.
    https://www.golem.de/news/openbsd-5-6-der-walkuerenritt-fuer-libressl-1411-110275.html

  8. Google: Chrome entfernt SSLv3 in kommenden Versionen

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.11.14 - 12:32

    Als Reaktion auf die Poodle-Lücke will nun auch Google in seinem Chrome-Browser auf die Verwendung von SSLv3 verzichten. Zunächst soll das Fallback, später die gesamte Protokollversion entfallen.
    https://www.golem.de/news/google-chrome-entfernt-sslv3-in-kommenden-versionen-1411-110273.html

  9. Hacking Team: Handbücher zeigen Infektion über Code Injection und WLAN

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.11.14 - 08:12

    "Internetüberwachung leicht gemacht": Die italienische Firma Hacking Team gilt neben Finfisher als bekanntester Hersteller von Spionagesoftware. Nun veröffentlichte Handbücher zeigen die Möglichkeiten der Überwachung.
    https://www.golem.de/news/hacking-team-handbuecher-zeigen-infektion-ueber-code-injection-und-wlan-1411-110272.html

  10. Cross-Site-Scripting: Javascript-Code in Bilder einbetten

    Beiträge: 25
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.11.14 - 11:32

    Mittels eines Tricks lassen sich gültige GIF-Bilder erstellen, die Javascript-Code enthalten. Damit kann der Schutzmechanismus Content-Security-Policy ausgehebelt werden. Abhilfe schafft ein noch wenig verbreiteter HTTP-Header.
    https://www.golem.de/news/cross-site-scripting-javascript-code-in-bilder-einbetten-1411-110264.html

  11. Security: Sicherheitslücke in Mac OS X 10.10 entdeckt

    Beiträge: 63
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.11.14 - 10:46

    In Mac OS X 10.10 und 10.8.5 befindet sich eine Sicherheitslücke, die die Übernahme des gesamten Systems ermöglicht. Details hat ihr Entdecker noch nicht veröffentlicht - in Absprache mit Apple.
    https://www.golem.de/news/security-sicherheitsluecke-in-mac-os-x-10-10-entdeckt-1411-110265.html

  12. Rappor: Google schützt Nutzer beim Datensammeln

    Beiträge: 19
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.11.14 - 17:23

    Mit einem neuen Open-Source-Projekt will Google Daten über Chrome sammeln, ohne dabei die Privatsphäre der Nutzer zu verletzen. Garantieren kann der Konzern das aber nicht.
    https://www.golem.de/news/rappor-google-schuetzt-nutzer-beim-datensammeln-1411-110259.html

  13. Kennzeichenscans: Dobrindt will Mautdaten nicht herausgeben

    Beiträge: 99
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    03.11.14 - 23:20

    Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat Forderungen abgelehnt, die Pkw-Mautdaten anderen Behörden etwa zu Fahndungszwecken zur Verfügung zu stellen. Dies hatte unter anderem der scheidende BKA-Präsident Jörg Ziercke verlangt.
    https://www.golem.de/news/kennzeichenscans-dobrindt-will-mautdaten-nicht-herausgeben-1411-110258.html

  14. Datenschutz: Telekom will E-Mails nicht mehr über fremde Länder routen

    Beiträge: 74
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    05.11.14 - 13:14

    Die Deutsche Telekom garantiert ihren Kunden, deren E-Mails an Empfänger im Inland nicht mehr über ausländische Server zu schicken. Telekom-Chef Tim Höttges machte jedoch eine Einschränkung, die dieses Versprechen sofort relativiert.
    https://www.golem.de/news/datenschutz-telekom-will-e-mails-nicht-mehr-ueber-fremde-laender-routen-1411-110257.html

  15. Adobe: Aktuelle Flash-Sicherheitslücken bereits in Exploit-Kits

    Beiträge: 28
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.11.14 - 23:30

    Es wird wieder Zeit, sich bei Sicherheitslücken verstärkt um Adobes Flashplayer zu kümmern. Zwei gerade erst abgesicherte und gefährliche Sicherheitslöcher sind bereits in aktuelle Exploit-Kits integriert worden. Eset glaubt sogar, dass Flash nun wieder Java in der Beliebtheitsskala ablöst.
    https://www.golem.de/news/adobe-aktuelle-flash-sicherheitsluecken-bereits-in-exploit-kits-1411-110247.html

  16. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Beiträge: 56
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.11.14 - 23:24

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.
    https://www.golem.de/news/anonymisierung-facebook-ist-im-tor-netzwerk-erreichbar-1410-110241.html

  17. Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.11.14 - 20:29

    Wenn Unternehmen Sicherheitslücken nicht rechtzeitig melden, darf die Bundesnetzagentur Bußgelder verhängen. Gemacht hat sie das noch nicht, obwohl die Zahl der Datenpannen gestiegen ist.
    https://www.golem.de/news/keine-bussgelder-sicherheitsluecken-bleiben-ohne-strafen-1410-110179.html

  18. Osquery: Systemüberwachung per SQL von Facebook

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    31.10.14 - 12:34

    Mit Osquery stellt Facebook ein Open-Source-Framework zur Systemüberwachung bereit, das SQL-basierte Suchanfragen erlaubt. Die Tabellen repräsentieren dabei Systemressourcen und die Technik läuft auf Linux und Mac OS X.
    https://www.golem.de/news/osquery-systemueberwachung-per-sql-von-facebook-1410-110211.html

  19. Sicherheitslücke: Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    30.10.14 - 14:08

    Wer seine Drupal-Installation nicht innerhalb von sechs Stunden nach Bekanntgabe der kürzlich entdeckten Sicherheitslücke gepatcht hat, sollte sein System als kompromittiert betrachten, warnt das Drupal-Team.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-drupal-team-warnt-erneut-vor-folgen-1410-110209.html

  20. SQL-Injection: Sicherheitslücke erlaubt Zugriff auf Sony-Kundendaten

    Beiträge: 61
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    03.11.14 - 09:56

    Eine SQL-Injection-Lücke erlaubt den Zugriff auf Kundendaten des Playstation Networks. Sony wurde bereits vor zwei Wochen über die Sicherheitslücke informiert, sie wurde jedoch bisher nicht geschlossen. Es ist nicht der erste Vorfall im Playstation-Network.
    https://www.golem.de/news/sql-injection-sicherheitsluecke-erlaubt-zugriff-auf-sony-kundendaten-1410-110199.html

  1. 1
  2. 166
  3. 167
  4. 168
  5. 169
  6. 170
  7. 171
  8. 172
  9. 173
  10. 174

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  3. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  4. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
    Schwer ausnutzbar
    Die ungefixten Sicherheitslücken

    Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
    Von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
    2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
    3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
    CES 2019
    Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

    CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
    2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
    3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

    1. US-Kampagne: Huawei-Chef warnt vor Entlassungen
      US-Kampagne
      Huawei-Chef warnt vor Entlassungen

      Der Gründer von Huawei sieht die Zukunft des Ausrüsters nicht mehr so positiv wie bisher und spricht über Stellenabbau. Doch im Unternehmen sieht man seine Worte mehr als Warnung vor einem Worst-Case-Szenario zu 5G.

    2. Berthold Sichert: 5G für die Telekom aus dem Berliner Multifunktionsgehäuse
      Berthold Sichert
      5G für die Telekom aus dem Berliner Multifunktionsgehäuse

      Die Telekom könnte ihre Vectoring-Multifunktionsgehäuse am Straßenrand auch für 5G-Kleinzellen nutzen. Die Gehäuse mit 5G-Antennen gehen in Serienproduktion und können die vielen neuen Antennen deckeln.

    3. Resident Evil 2 Remake im Test: Gruselig gelungene Rückkehr nach Raccoon City
      Resident Evil 2 Remake im Test
      Gruselig gelungene Rückkehr nach Raccoon City

      So geht Remake! Die von Grund auf frisch produzierte Neuauflage von Resident Evil 2 schickt Spieler mit Leon und Claire erneut mitten in Horden von Zombies und anderen Monstern - ein spannendes Abenteuer für (erwachsene) Actionfans.


    1. 20:18

    2. 19:04

    3. 17:00

    4. 16:19

    5. 16:03

    6. 16:00

    7. 15:52

    8. 15:26