Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 176
  3. 177
  4. 178
  5. 179
  6. 180
  7. 181
  8. 182
  9. 183
  10. 184
  1. pwdump7: Schadsoftware mit Adobe-Zertifikat

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    01.10.12 - 09:39

    Angreifern ist es offenbar gelungen, Malware mit einem Zertifikat von Adobe zu signieren, so dass bei deren Installation unter Windows keine Warnungen auftreten. Adobe hat angekündigt, das entsprechende Zertifikat zurückzuziehen.
    https://www.golem.de/news/pwdump7-schadsoftware-mit-adobe-zertifikat-1209-94805.html

  2. App-Hilfe: NoTelURL für Android verhindert Attacke durch USSD-Code

    Beiträge: 27
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.09.12 - 09:44

    Mit der kostenlosen Android-App NoTelURL wird das Ausführen von USSD-Kommandos blockiert. Damit können Angreifer das Sicherheitsloch in einigen Android-Smartphones von Samsung nicht mehr ausnutzen.
    https://www.golem.de/news/app-hilfe-notelurl-fuer-android-verhindert-attacke-durch-ussd-code-1209-94770.html

  3. Kritische Sicherheitslücke: PhpMyAdmin mit Backdoor über Sourceforge verteilt

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.09.12 - 00:17

    Die Entwickler von PhpMyAdmin warnen vor einer kritischen Sicherheitslücke: Für einige Tage wurde über einen offiziellen Mirror des Projekts eine Version der Software mit einer Backdoor ausgeliefert.
    https://www.golem.de/news/kritische-sicherheitsluecke-phpmyadmin-mit-backdoor-ueber-sourceforge-verteilt-1209-94760.html

  4. IEEE.org: 100.000 Klartext-Passwörter im Netz

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    28.09.12 - 13:36

    Rund 100.000 Passwörter von Nutzern der Website IEEE.org sollen auf dem FTP-Server des Institute of Electrical and Electronics Engineers im Klartext für jeden zum Download bereitgestanden haben. Das meldet der rumänische Entwickler Radu Dragusin.
    https://www.golem.de/news/ieee-org-100-000-klartext-passwoerter-im-netz-1209-94759.html

  5. Sicherheitsgefahr: Angreifer können Daten auf Galaxy-Smartphones löschen

    Beiträge: 128
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    28.09.12 - 00:52

    In zahlreichen Galaxy-Smartphones von Samsung ist ein Sicherheitsloch entdeckt worden, über das Angreifer alle Daten auf dem Android-Gerät löschen können. Dazu muss der Angreifer nur einen bestimmten USSD-Code per Webseite oder WAP-Push auf das Gerät schicken.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsgefahr-angreifer-koennen-daten-auf-galaxy-smartphones-loeschen-1209-94755.html

  6. Privatsphäre: Facebooks Datenpanne ist gar keine

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.10.12 - 05:24

    Facebook hat sich für eine Datenpanne rechtfertigen müssen, die keine war: Private Nachrichten von Nutzern würden öffentlich sichtbar auf deren Timeline erscheinen, lautete der Vorwurf. Stimmt nicht, so Facebook. Es handele sich bei den Beiträgen lediglich um alte Wallposts aus den Jahren vor 2009.
    https://www.golem.de/news/privatsphaere-facebooks-datenpanne-ist-gar-keine-1209-94751.html

  7. Sicherheitslücke: Webseite erlaubt Whatsapp-Nachrichten im Namen anderer

    Beiträge: 270
    Themen: 38
    Letzter Beitrag:
    10.08.15 - 15:54

    Die Kurznachrichtenanwendung Whatsapp ist nicht sicher. Es reichen wenige, leicht zu beschaffende Informationen, und schon kann jeder im Namen eines anderen Nachrichten abschicken. Eine Webanwendung vereinfacht Angriffe auf Nutzer des Dienstes, die ihr Passwort oft unbewusst an andere schicken.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-webseite-erlaubt-whatsapp-nachrichten-im-namen-anderer-1209-94741.html

  8. Facebook: Deutscher Datenschützer verwundert über irische Kollegen

    Beiträge: 13
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    24.09.12 - 11:18

    Der irische Datenschutzbeauftragte hat mit seinem Prüfbericht zu Facebook seine deutschen Kollegen verärgert. Dieser erklärte, es sei nur schwer zu verstehen, warum die irischen Datenschützer den Eindruck hätten, Facebook habe die meisten Empfehlungen der Datenschützer "vollständig zur vollen Zufriedenheit umgesetzt".
    https://www.golem.de/news/facebook-deutscher-datenschuetzer-verwundert-ueber-irischen-kollegen-1209-94718.html

  9. Microsoft: Update für kritische Lücke im Internet Explorer

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.09.12 - 10:04

    Microsoft hat ein Update zur Schließung der Sicherheitslücke im Internet Explorer veröffentlicht, wenige Tage, nachdem unter anderem das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vor dem Gebrauch des Internet Explorers gewarnt hatte. Zusätzlich wurden gleich noch vier weitere Lücken geschlossen.
    https://www.golem.de/news/microsoft-update-fuer-kritische-luecke-im-internet-explorer-1209-94717.html

  10. Datenschutz: Irische Datenschützer sind mit Facebook zufrieden

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.09.12 - 13:51

    Die zuständige irische Behörde bescheinigt Facebook, datenschutzfreundlicher geworden zu sein. Allerdings muss Facebook an einigen Stellen nachbessern.
    https://www.golem.de/news/datenschutz-irische-datenschuetzer-sind-mit-facebook-zufrieden-1209-94716.html

  11. Sicherheitslücke: Kostenlos U-Bahn fahren mit Smartphone und NFC-Fahrkarte

    Beiträge: 24
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    24.09.12 - 16:24

    Sicherheitsexperten haben eine Sicherheitslücke in bestimmten Fahrkarten mit NFC-Chips gefunden: Sie konnten entwertete Karten so manipulieren, dass sie damit weiterfahren konnten. Trotz ihrer Warnung sind die Fahrkarten weiter im Umlauf.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-kostenlos-u-bahn-fahren-mit-smartphone-und-nfc-fahrkarte-1209-94715.html

  12. Datenhandel: Bundesrat will Meldegesetz nachbessern

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.09.12 - 16:27

    Die Länderkammer hat beschlossen, das umstrittene Meldegesetz im Vermittlungsausschuss zu überarbeiten. Ein Kompromiss könnte am Ende dennoch zulasten der Bürger gehen.
    https://www.golem.de/news/datenhandel-bundesrat-will-meldegesetz-nachbessern-1209-94711.html

  13. Virenscanner: Sophos hält eigenes Update für Schadsoftware und schaltet ab

    Beiträge: 36
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    20.09.12 - 20:47

    Die Sicherheitslösungen von Sophos haben sich selbst außer Gefecht gesetzt. Mit einem fehlerhaften Update wurden falsche Signaturdateien eingespielt, die die Sophos-Update-Funktion fälschlicherweise als Schadsoftware erkannt und deaktiviert haben.
    https://www.golem.de/news/virenscanner-sophos-haelt-eigenes-update-fuer-schadsoftware-und-schaltet-ab-1209-94680.html

  14. Internet Explorer: Microsoft veröffentlicht Fix It für 0-Day-Exploit

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.09.12 - 11:37

    Microsoft hat ein Fix It für die schwere Sicherheitslücke im Internet Explorer veröffentlicht. Ein reguläres Update soll am morgigen 21. September 2012 erscheinen.
    https://www.golem.de/news/internet-explorer-microsoft-veroeffentlicht-fix-it-fuer-0-day-exploit-1209-94675.html

  15. Internet Explorer: Microsoft nennt Workaround für 0-Day-Exploit

    Beiträge: 26
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    19.09.12 - 17:51

    Gegen einen bislang nicht reparierten Fehler im Internet Explorer empfiehlt Microsoft die Installation des Enhanced Mitigation Experience Toolkits. Dies soll Angriffe erschweren. Das BSI hatte nach Bekanntwerden der Sicherheitslücke die Nutzung alternativer Browser empfohlen.
    https://www.golem.de/news/internet-explorer-microsoft-hat-workaround-fuer-0-day-exploit-1209-94639.html

  16. Piratenpartei: Julia Schramm lässt illegalen Buchdownload löschen

    Beiträge: 277
    Themen: 47
    Letzter Beitrag:
    21.09.12 - 15:37

    Als Vorstandsmitglied der Piratenpartei steht sie für freies Kopieren, privat wohl eher nicht: Spackeria-Mitbegründerin Julia Schramm hat den unerlaubten Download ihres Buches "Klick mich" durch ihren Verlag unterbinden lassen.
    https://www.golem.de/news/piratenpartei-julia-schramm-laesst-illegalen-buch-download-loeschen-1209-94632.html

  17. Zero-Day-Schwachstelle: BSI warnt vor dem Internet Explorer

    Beiträge: 30
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    18.09.12 - 22:11

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist auf eine kritische Zero-Day-Schwachstelle im Internet Explorer hin. Die Behörde empfiehlt, vorübergehend einen anderen Browser zu verwenden.
    https://www.golem.de/news/zero-day-schwachstelle-bsi-warnt-vor-dem-internet-explorer-1209-94618.html

  18. "Klick mich": Geplapper einer Internet-Exhibitionistin

    Beiträge: 138
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    19.09.12 - 14:12

    "Privilegienmuschi" nennt sich Julia Schramm, Vorstandsmitglied der Piratenpartei, selbst. Ihr erstes Buch "Klick mich" trägt den ebenso gewollt provokanten Untertitel: "Bekenntnisse einer Internet-Exhibitionistin." Darin erzählt sie angeblich von sich und der digitalen Welt - eigentlich aber nur von sich.
    https://www.golem.de/news/klick-mich-geplapper-einer-internet-exhibitionistin-1209-94606.html

  19. Kaspersky Lab: Eine Variante der Cyberwaffe Flame ist weiter aktiv

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Cyberwaffe Flame ist weiter aktiv. An der von Geheimdiensten geschaffenen Malware wurde seit 2006 gearbeitet.
    https://www.golem.de/news/kaspersky-lab-eine-variante-der-cyberwaffe-flame-ist-weiter-aktiv-1209-94604.html

  20. Bind: Fehler führt zum Absturz von DNS-Server

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.09.12 - 12:06

    In der freien Nameserver-Software Bind ist ein Fehler, der bei manipulierten Datensätzen zum Absturz führen kann. Bereits verfügbare Updates beheben ihn. Das österreichische Cert schließt nicht aus, dass sich Angreifer über die Schwachstelle Zugriff auf betroffene DNS-Server verschaffen.
    https://www.golem.de/news/bind-fehler-fuehrt-zum-absturz-von-dns-server-1209-94559.html

  1. 1
  2. 176
  3. 177
  4. 178
  5. 179
  6. 180
  7. 181
  8. 182
  9. 183
  10. 184

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. Freie und Hansestadt Hamburg - Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  4. Nash Direct GmbH, Harvey Nash Group, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  2. Zahlungsabwickler Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  2. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker
  3. Ionencomputer Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Hasskommentare: Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz
    Hasskommentare
    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

    Union und SPD wollen das geplante Gesetz gegen rechtswidrige Hasskommentare an zentralen Stellen überarbeiten. Den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter soll deutlich mehr Zeit bleiben, um über die Löschung zu entscheiden.

  2. Netzneutralität: CCC lehnt StreamOn der Telekom ab
    Netzneutralität
    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

    Die Bundesnetzagentur prüft weiterhin den Zero-Rating-Tarif StreamOn der Deutschen Telekom. Nach Ansicht des CCC ist dieser "kein Modell für die Zukunft des Internets".

  3. Star Trek: Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar
    Star Trek
    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

    Ab sofort können Kapitäne in Star Trek Bridge Crew ihren menschlichen und computergesteuerten Untergebenen die Befehle auch per Sprache erteilen. Dazu hat IBM seine Technologie Watson in das VR-Spiel eingebaut - vorerst auf experimenteller Basis als Beta.


  1. 17:40

  2. 16:22

  3. 15:30

  4. 14:33

  5. 13:44

  6. 13:16

  7. 12:40

  8. 12:04