Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 189
  3. 190
  4. 191
  5. 192
  6. 193
  7. 194
  8. 195
  9. 196
  10. 197
  1. Mobile Sicherheit: Nokia Security Center in Berlin soll Mobilfunknetze sichern

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Nokia will nach diversen Skandalen die Sicherheit in Mobilfunknetzen verbessern. Einzelne Unternehmen könnten in Zukunft der Bedrohung allein nicht mehr Herr werden, sagt Hans-Jürgen Bill von der Nokia-Geschäftsführung.
    https://www.golem.de/news/mobile-sicherheit-nokia-security-center-in-berlin-soll-mobilfunknetze-sichern-1412-111118.html

  2. Malware: Turla gibt es auch für Linux

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.12.14 - 17:13

    Die Cyberspionagekampagne gegen Regierungen und das Militär in Europa und dem Mittleren Osten wurde auch mit Hilfe von Malware durchgeführt, die unter Linux läuft. Auch dort ist sie sehr schwer aufzuspüren.
    https://www.golem.de/news/malware-turla-gibt-es-auch-fuer-linux-1412-111104.html

  3. Pop-up-Spam: Vodafone stoppt Abzockversuch

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    12.12.14 - 13:08

    In den vergangenen Tagen hatten iPhone-Besitzer im Vodafone-Netz mit Spam-Pop-ups zu kämpfen. Damit sollten Vodafone-Kunden zum Abschluss eines teuren Wochenabos gebracht werden. Der Betrugsversuch wurde erkannt und mittlerweile unterbunden.
    https://www.golem.de/news/pop-up-spam-vodafone-stoppt-abzockversuch-1412-111102.html

  4. Predictive Analytics: Cisco will IT-Angriffe voraussehen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.12.14 - 09:00

    Angriffe sollen in Zukunft nicht mehr unerwartet kommen können: Bei Cisco wird erforscht, wie zumindest Folgeangriffe nach einem Erstschlag auf die IT-Infrastruktur oder Mitarbeiter zu verhindern sind. Das System wird jedoch Grenzen haben.
    https://www.golem.de/news/predictive-analytics-cisco-will-it-angriffe-voraussehen-1412-111081.html

  5. X.ORG: Wieder jahrzehntealte Lücken im X-Server

    Beiträge: 43
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.12.14 - 15:38

    Der X-Server ist von 13 Sicherheitslücken betroffen, die sich auf verschiedene Implementierungen auswirken können. Die älteste reicht fast 30 Jahre in die erste Version von X11 zurück. Andeutungen auf die Fehler gab es bereits auf dem 30C3 vor einem Jahr.
    https://www.golem.de/news/x-org-wieder-jahrzente-alte-luecken-im-x-server-1412-111077.html

  6. IT-Sicherheitsgesetz: Dauerspeicherung von Nutzerdaten offenbar vom Tisch

    Beiträge: 7
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    10.12.14 - 10:52

    Die heftige Kritik an der "Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür" hat Wirkung gezeigt. Nutzerdaten sollen nun wohl doch nicht zum Schutz der IT-Sicherheit gespeichert werden dürfen.
    https://www.golem.de/news/it-sicherheitsgesetz-dauerspeicherung-von-nutzerdaten-offenbar-vom-tisch-1412-111052.html

  7. Sicherheitslücken: Java-Sandbox-Ausbrüche in Googles App Engine

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 19:09

    Ein Forscherteam hat diverse Möglichkeiten und Lücken gefunden, aus der Java-Sandbox von Googles App Engine auszubrechen. Dadurch seien sogar beliebige Systemaufrufe im darunter liegenden Betriebssystem möglich.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecken-java-sandbox-ausbrueche-in-googles-app-engine-1412-111054.html

  8. DNS-Server: Sicherheitslücke in BIND, Unbound und PowerDNS

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.12.14 - 11:09

    Durch geschickt konfigurierte DNS-Records lassen sich DNS-Resolver in eine Endlosschleife versetzen. Dieselbe Lücke betrifft gleich drei populäre DNS-Server.
    https://www.golem.de/news/dns-server-sicherheitsluecke-in-bind-unbound-und-powerdns-1412-111045.html

  9. SSLv3: Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 17:51

    Das Paket Kaspersky Internet Security kann auch bei Browsern, die unsichere Verbindungen per SSLv3 nicht unterstützen, das veraltete Protokoll dennoch aktivieren. Patchen will das der Hersteller erst 2015, es gibt aber schon jetzt eine einfache Lösung.
    https://www.golem.de/news/sslv3-kaspersky-software-hebelt-schutz-vor-poodle-luecke-aus-1412-111046.html

  10. TLS-Verschlüsselung: Poodle kann auch TLS betreffen

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.12.14 - 09:34

    Die Poodle-Sicherheitslücke offenbarte eine Schwäche in der alten SSL-Version 3. Wie sich herausstellte, sind auch viele fehlerhafte TLS-Implementierungen betroffen - ganze zehn Prozent aller Server.
    https://www.golem.de/news/tls-verschluesselung-poodle-kann-auch-tls-betreffen-1412-111037.html

  11. Microsoft: Im Internet Explorer ist eine ungepatchte Lücke

    Beiträge: 53
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.12.14 - 01:29

    In Microsofts Internet Explorer ist eine gefährliche Sicherheitslücke, für die es noch keinen Patch gibt. Durch diese kann Code auf einer infizierten Webseite ausgeführt und das System kompromittiert werden.
    https://www.golem.de/news/microsoft-im-internet-explorer-ist-eine-ungepatchte-luecke-1412-111036.html

  12. ASLR: Speicher-Randomisierung unter Linux mangelhaft

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 12:22

    Die Randomisierung des Speicherlayouts (ASLR) gilt als wichtige Maßnahme, um die Ausnutzung von Sicherheitslücken zu erschweren. Unter Linux hat das Konzept Mängel, aber viel gravierender ist, dass vielfach ASLR überhaupt nicht eingesetzt wird.
    https://www.golem.de/news/aslr-speicherrandomisierung-unter-linux-mangelhaft-1412-111010.html

  13. Lizard Squad: Teile des Playstation Store seit Stunden offline

    Beiträge: 46
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.12.14 - 19:27

    Wieder einmal ist die Spielebranche ins Visier von Hackern geraten: Offenbar hat das Kollektiv Lizard Squad einen Teil des Playstation Store lahmgelegt. Für Weihnachten 2014 haben die Hacker ein anderes Netzwerk im Visier.
    https://www.golem.de/news/lizard-squad-teile-des-playstation-store-seit-stunden-offline-1412-111020.html

  14. Easybox: Sicherheitslücke in Vodafone-Routern wieder offen

    Beiträge: 28
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    08.12.14 - 12:54

    Die Sicherheitsprobleme mit Easybox-Routern sind seit Jahren bekannt. Offenbar lässt sich der WLAN-Zugang trotz neuer Firmware weiterhin leicht knacken.
    https://www.golem.de/news/easybox-sicherheitsluecke-in-vodafone-routern-wieder-offen-1412-111003.html

  15. Schwachstelle: Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    12.12.14 - 18:56

    Unter Mac OS X 10.10 werden sämtliche Eingaben im Browser Firefox protokolliert. Mozilla spricht von einer schweren Schwachstelle, die in der aktuellen Version des Browsers geschlossen ist. Die Protokolldateien sind allgemein zugänglich und sollten gelöscht werden.
    https://www.golem.de/news/schwachstelle-yosemite-schreibt-firefox-eingaben-mit-1412-110995.html

  16. ScreenAvoider: Lernfähige Selbstzensur zum Schutz der Privatsphäre

    Beiträge: 12
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.12.14 - 12:48

    Durch Fotos von Bildschirmen können ungewollt vertrauliche Informationen verbreitet werden. US-Forscher schlagen nun ein mehrstufiges System vor, das die Art der Inhalte erkennen soll. Denn einfach nur Displays auszublenden, sehen sie nicht als sinnvolle Lösung an.
    https://www.golem.de/news/screenavoider-lernfaehige-selbstzensur-zum-schutz-der-privatsphaere-1412-110971.html

  17. Snowden-Dokumente: Wie die NSA den Mobilfunk infiltriert

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.12.14 - 14:23

    Ausgespähte Mitarbeiter von Mobilfunkanbietern und die Unterwanderung der Branchenvereinigung GSMA - die NSA lässt nichts unversucht, um sich Zugang zu Mobilfunknetzen zu verschaffen. Bis 2012 soll der Dienst Informationen über mehr als 700 Mobilfunknetzwerke gesammelt haben.
    https://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

  18. Bernstein gegen Microsoft: Die Suche nach neuen Kurven

    Beiträge: 37
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    09.12.14 - 09:36

    Die Kryptographie-Arbeitsgruppe der IETF will neue elliptische Kurven standardisieren. Curve25519 von Daniel Bernstein gilt als Favorit, doch Microsoft-Techniker sträuben sich dagegen.
    https://www.golem.de/news/bernstein-gegen-microsoft-die-suche-nach-neuen-kurven-1412-110935.html

  19. Netzwerke: Huawei stellt Leitfaden für sichere Hardware vor

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.12.14 - 15:18

    Huawei hat im Auswärtigen Amt in Berlin einen Leitfaden für sichere Hardware vorgestellt. Mit dabei war das East West Institute (EWI) aus den USA. "Nichts vermuten, niemandem glauben, alles überprüfen", rät der Leitfaden.
    https://www.golem.de/news/netzwerke-huawei-stellt-leitfaden-fuer-sichere-hardware-vor-1412-110943.html

  20. Ex-Verfassungsgerichtspräsident: Papier fordert Grundrecht auf IT-Sicherheit

    Beiträge: 11
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.12.14 - 22:09

    Der Staat muss eine sichere und vertrauenswürdige Kommunikation seiner Bürger garantieren können. Dies fordert der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, und lehnt ein umstrittenes Supergrundrecht ab.
    https://www.golem.de/news/ex-verfassungsgerichtspraesident-papier-fordert-grundrecht-auf-it-sicherheit-1412-110940.html

  1. 1
  2. 189
  3. 190
  4. 191
  5. 192
  6. 193
  7. 194
  8. 195
  9. 196
  10. 197

Stellenmarkt
  1. Senat der Freien und Hansestadt Hamburg - Senatskanzlei, Hamburg
  2. BWI GmbH, Berlin, Strausberg
  3. BWI GmbH, Bonn, München, Rostock
  4. Kliniken Dritter Orden gGmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 12,50€
  2. (-60%) 23,99€
  3. 29,99€
  4. (-52%) 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49