Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 198
  3. 199
  4. 200
  5. 201
  6. 202
  7. 203
  8. 204
  9. 205
  10. 206
  1. Zollhack: Bundesweite Durchsuchungen gegen No Name Crew

    Beiträge: 10
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.08.11 - 21:04

    Ermittler wollen führende Mitglieder der No Name Crew gefasst haben. Sie hätten sich nach bundesweiten Durchsuchungen geständig gezeigt und Verschlüsselungsdaten herausgegeben.
    https://www.golem.de/1108/85861.html

  2. Codeeinschleusung: Neues Sicherheitsloch in Skype entdeckt

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    02.10.11 - 23:34

    In der aktuellen Skype-Version hat der Sicherheitsexperte Levent Kayan alias Noptrix eine Sicherheitslücke entdeckt. Der Fehler kann zum Einschleusen von HTML- oder Javascript-Code missbraucht werden.
    https://www.golem.de/1108/85829.html

  3. Windows-Heimserver geschützt: G-Data stellt Internetsecurity für Homeserver vor

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    19.08.11 - 16:10

    G-Data bietet bald eine Sicherheitssoftware für Windows-basierte Heimserver. Damit lassen sich auch bis zu fünf weitere PCs schützen.
    https://www.golem.de/1108/85804.html

  4. Datenschutz: Tausende Südkoreaner verklagen Apple wegen Ortungsdiensten

    Beiträge: 110
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    19.08.11 - 17:55

    Rund 27.000 iPhone-Nutzer in Südkorea haben eine Sammelklage gegen Apple eingereicht. Sie fordern von dem Technologiekonzern Schadensersatz für die heimliche Aufzeichnung von Bewegungsdaten.
    https://www.golem.de/1108/85784.html

  5. Soziale Netzwerke: Bundesrat fordert Löschknopf für Nutzerdaten

    Beiträge: 17
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.08.11 - 13:12

    Der Datenschutz in sozialen Netzwerken geht dem Bundesrat nicht weit genug. In einem Gesetzentwurf zur Änderung des Telemediengesetzes fordert er daher sichere Standardeinstellungen und einen Löschknopf für persönliche Daten.
    https://www.golem.de/1108/85768.html

  6. Türen blockiert: BART-Stationen wegen Anonymous-Demonstration gesperrt

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.08.11 - 18:51

    Mitten im Feierabendverkehr hat der Verkehrsbetrieb Bart vier Stationen in der Innenstadt von San Francisco für gut zwei Stunden gesperrt. Der Grund: Mehrere Teilnehmer der von Anonymous organisierten Demonstration blockierten Zugtüren. Der Mobilfunk wurde diesmal nicht abgeschaltet.
    https://www.golem.de/1108/85748.html

  7. Operation BART: Anonymous veröffentlicht Kundendaten von US-Verkehrsbetrieb

    Beiträge: 19
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.08.11 - 08:11

    Aus Protest gegen den Verkehrsbetrieb von San Francisco (BART) ist Anonymous in das System des Unternehmens eingedrungen und hat die persönlichen Daten von über 2.000 Kunden ins Netz gestellt. Sicherheitsleute von BART hatten zwei Menschen erschossen.
    https://www.golem.de/1108/85732.html

  8. Untersuchungshaft: Rewe-Angreifer stellt sich der Polizei

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.08.11 - 16:33

    Der mutmaßliche Rewe-Angreifer ist in Untersuchungshaft. Die Wohnung des jungen Mannes wurde zuvor durchsucht. Gegen den 23-Jährigen war auch wegen Einbruchdiebstahls gefahndet worden.
    https://www.golem.de/1108/85716.html

  9. Mikroskopangriff auf Smart Cards: Hacker sollen Kreditkarten freirubbeln

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.08.11 - 20:15

    Wenige Hersteller, einfacher Code und ein nicht patchbares Betriebssystem: Smart Cards sind kleine Minicomputer, die sich mit einer Sehhilfe analysieren lassen. Karsten Nohl forderte die Hacker auf, sich zur Abwechslung an leicht zu analysierenden Smart Cards zu versuchen.
    https://www.golem.de/1108/85700.html

  10. Headpuster: Hacker will Welt Online geknackt haben

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.08.11 - 14:19

    Ein Angreifer behauptet, die Axel-Springer-Plattform Welt Online gehackt zu haben. Angeblich hat Headpuster die Kreditkarteninformationen von allen 30.264 Nutzern erbeutet. Ein Sprecher von Welt Online hat das dementiert.
    https://www.golem.de/1108/85689.html

  11. Operation Satiagraha: Anonymous stellt Ermittlungsakten aus Brasilien ins Internet

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    12.08.11 - 10:17

    Anonymous und Lulzsec haben im Rahmen von Antisec Akten der brasilianischen Polizei veröffentlicht. Sie stammen aus einer Ermittlung zu einer Geldwäscheaffäre und sollen die Korruption in dem südamerikanischen Land aufzeigen.
    https://www.golem.de/1108/85664.html

  12. GPRS-Hacking: Netzbetreiber müssten nur die Verschlüsselung einschalten

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    12.08.11 - 11:58

    Karsten Nohl und Luca Melette haben mit Wardriving your Country demonstriert, dass Mobilfunkverbindungen so unsicher sein können wie ein offenes WLAN. Die Netzbetreiber könnten jedoch mit wenig Aufwand die Sicherheit verbessern, heißt es.
    https://www.golem.de/1108/85654.html

  13. Sicherheitsrisiko: Im Urlaub sollten berufliche E-Mails tabu sein

    Beiträge: 24
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    16.01.12 - 22:14

    Knapp ein Viertel der Berufstätigen in Deutschland verzichtet auch im Urlaub nicht auf den Zugriff auf berufliche E-Mails und auf Daten in Firmennetzwerken, ergab eine repräsentative Umfrage. Symantec empfiehlt, allein aus Sicherheitsgründen während eines Urlaubes nicht auf Firmendaten zuzugreifen.
    https://www.golem.de/1108/85627.html

  14. Adobe: Flash Player hat 13 kritische Sicherheitslücken

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    10.08.11 - 17:17

    Adobe hat einen Patch für den Flash Player veröffentlicht, um 13 gefährliche Sicherheitslöcher zu schließen. Angreifer können die Fehler im Flash Player dazu missbrauchen, beliebigen Programmcode auf fremden Systemen auszuführen.
    https://www.golem.de/1108/85619.html

  15. Hacking: GPRS-Daten entschlüsselt und abgehört

    Beiträge: 16
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    11.08.11 - 09:35

    Karsten Nohl ist es gelungen, den GPRS-Datenverkehr von Providern in Europa abzufangen und zu entschlüsseln. Nohl bezeichnet die Verschlüsselung generell als "schwach". Einige Provider verzichteten sogar komplett auf Verschlüsselung.
    https://www.golem.de/1108/85606.html

  16. "Nicht unser Stil": Anonymous-Aktivisten kritisieren Operation Facebook

    Beiträge: 102
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    24.06.13 - 16:53

    Anonymous-Aktivisten distanzieren sich per Twitter von der geplanten Vernichtung von Facebook. "Seid nicht albern!", mahnen sie diejenigen, die im Namen des Kollektivs zur "Operation Facebook" aufgerufen haben.
    https://www.golem.de/1108/85610.html

  17. Patchday: Gefährliche Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.08.11 - 11:45

    Microsoft hat in diesem Monat 13 Patches veröffentlicht, um insgesamt 22 Sicherheitslücken zu beseitigen. Acht von ihnen können zur Schadcodeausführung missbraucht werden. Allein für die Windows-Plattform wurden acht Patches veröffentlicht.
    https://www.golem.de/1108/85602.html

  18. Randale in London: RIM gehackt und Angestellte bedroht

    Beiträge: 106
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    13.08.11 - 16:29

    Die Crackergruppe Teampoison warnt Research in Motion (RIM) davor, persönliche Nachrichten und Kundendaten an die britische Polizei zu übergeben. Anderenfalls würden die Adressen von RIM-Angestellten an die Randalierer von London weitergeleitet.
    https://www.golem.de/1108/85596.html

  19. 5. November 2011: Anonymous will Facebook vernichten

    Beiträge: 431
    Themen: 72
    Letzter Beitrag:
    01.11.11 - 15:16

    Anonymous hat sich vorgenommen, im November 2011 Facebook zu zerstören. Damit will das Aktivistenkollektiv die Nutzer des sozialen Netzwerks vor sich selber schützen.
    https://www.golem.de/1108/85572.html

  20. Ausweismissbrauch möglich: Weitere Sicherheitslücke beim ePerso

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.08.11 - 10:50

    Jan Schejbal hat erneut auf eine Sicherheitslücke beim elektronischen Personalausweis aufmerksam gemacht. Betrüger können über Webseiten Zugriff auf den ePerso erlangen und sich damit bei anderen Webseiten ausweisen, heißt es.
    https://www.golem.de/1108/85558.html

  1. 1
  2. 198
  3. 199
  4. 200
  5. 201
  6. 202
  7. 203
  8. 204
  9. 205
  10. 206

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IS4IT GmbH, Oberhaching
  2. über Ratbacher GmbH, München
  3. MicroNova AG, München/Vierkirchen
  4. Daimler AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 69,99€
  3. ab 129,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
WLAN-Störerhaftung
Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
  1. Telia Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben
  2. Die Woche im Video Dumme Handys, kernige Prozessoren und Zeldaaaaaaaaaa!
  3. Störerhaftung Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

  1. Action: Bungie bestätigt PC-Version von Destiny 2
    Action
    Bungie bestätigt PC-Version von Destiny 2

    Im Trailer stellt das Entwicklerstudio Bungie die Rahmenhandlung von Destiny 2 vor und bestätigt die Spekulationen über eine Version für Windows-PC. Das Actionspiel soll im September 2017 erscheinen.

  2. Extremistische Inhalte: Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen
    Extremistische Inhalte
    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

    Noch immer kann das Unternehmen nicht garantieren, dass Werbung nicht in einem Anzeigenumfeld erscheint, das den Anzeigenkunden nicht gefällt. Google nimmt das Thema ernst. Eine konkrete Lösung ist aber noch nicht in Sicht.

  3. SpaceX: Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall
    SpaceX
    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

    Die erste Stufe der Falcon 9 wird wiederverwendet. Zum ersten Mal soll in der Nacht eine der gelandeten Stufen wieder starten und auch abermals landen.


  1. 22:53

  2. 19:00

  3. 18:40

  4. 18:20

  5. 18:00

  6. 17:08

  7. 16:49

  8. 15:55