Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 206
  3. 207
  4. 208
  5. 209
  6. 210
  7. 211
  8. 212
  9. 213
  10. 214
  1. Gefälschte Zertifikate: Auch Apple entfernt Diginotars Root-Zertifikate

    Beiträge: 7
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.09.11 - 12:52

    Die Vasco-Tochter Diginotar hat das Vertrauen einer weiteren Firma verloren. Nun patcht auch Apple die Root-Zertifikate aus seinen Betriebssystemen, allerdings nur bei Lion und Snow Leopard.
    https://www.golem.de/1109/86359.html

  2. Gefälschte Diginotar-Zertifikate: Iraner sollen Google-Accounts überprüfen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Google hat iranischen Nutzer nahegelegt, die Einstellungen ihrer Gmail-Konten zu überprüfen und danach ihre Passwörter zu ändern. Auch andere Google-Apps, etwa Docs, könnten durch die gefälschten Zertifikate von Diginotar betroffen sein.
    https://www.golem.de/1109/86358.html

  3. Patchday: Microsoft will 15 Sicherheitslücken beseitigen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der kommende Patchday von Microsoft wird 15 Sicherheitslücken schließen, die Windows, Office und die Serverversionen der beiden Programmfamilien betreffen.
    https://www.golem.de/1109/86343.html

  4. Adobe: Entfernung von Diginotar-Zertifikaten kann dauern

    Beiträge: 3
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.09.11 - 23:26

    Ein weiterer großer Softwarehersteller wirft die Diginotar-Root-Zertifikate aus seinem Programm. Das heißt aber nicht, dass die Adobe-Programme das sofort umsetzen. Bestenfalls vergehen zwischen 30 und 90 Tagen, bis das Update ankommt.
    https://www.golem.de/1109/86340.html

  5. Gefälschte Zertifikate: Niederländer sollen zu Papier und Stift zurückkehren

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.09.11 - 17:56

    Die Auswirkungen der gehackten Diginotar-Zertifikate sind vor allem in den Niederlanden zu spüren: Dort raten Innenminister und Gerichte, zu Papier und Stift, Fax und Post zu greifen.
    https://www.golem.de/1109/86286.html

  6. Diginotar: Betriebssystem-Patches entfernen Root-Zertifikate

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.09.11 - 21:20

    Microsoft hat Patches für sämtliche Windows-Versionen veröffentlicht, die die Root-Zertifikate von Diginotar entfernen. Etliche große Linux-Distributionen stellen entsprechende Updates bereit. Ein Patch für Mac OS X ist noch nicht verfügbar.
    https://www.golem.de/1109/86274.html

  7. Openssh 5.9: Sandbox für Privilege Separation

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.09.11 - 13:28

    Mit der Veröffentlichung von Openssh 5.9 führen die Entwickler eine Sandbox-Option für den Child-Prozess einer Privilege Separation ein. Die noch experimentelle Funktion soll zum Standard werden.
    https://www.golem.de/1109/86257.html

  8. Cybervandalismus: DNS-Angriff auf britische Webseiten

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.09.11 - 10:45

    Seit dem 4. September führt eine türkische Hackergruppe Angriffe auf DNS-Systeme von britischen Providern aus. Einige Webseiten wie The Register sind weiter nicht erreichbar.
    https://www.golem.de/1109/86215.html

  9. Linux: Einbruch in Kernel.org

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    10.04.12 - 15:58

    Angreifer haben Admin-Rechte für den Hauptserver der Webseite Kernel.org erlangt. Über die Seite wird unter anderem der Quellcode von Linux verteilt. Allerdings wurde wohl kein Code verändert.
    https://www.golem.de/1109/86130.html

  10. 0-Day-Exploit: Sicherheitslücke in Apache geschlossen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die jüngst bekanntgewordene Sicherheitslücke im Apache-Web-Server ist geschlossen worden. Updates mit entsprechenden Bugfixes stehen zum Download bereit. Allerdings ist das Problem nicht ganz behoben, denn der Fehler betrifft auch das darunterliegende Protokoll.
    https://www.golem.de/1108/86098.html

  11. VPN: Pakistan verbietet sichere Kommunikation

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    01.09.11 - 21:21

    Die pakistanischen Behörden haben die Nutzung von VPNs verboten. Sie begründen diese Maßnahme mit dem Kampf gegen den Terrorismus.
    https://www.golem.de/1108/86091.html

  12. Geofences: Flickr errichtet Zäune für die Privatsphäre

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    31.08.11 - 10:19

    Auf Flickr können die eigenen Fotos mit Standortdaten veröffentlicht werden. Mit Geofences lässt sich die Geolokalisierung in frei festgelegten Zonen für die Öffentlichkeit und die Flickr-Benutzergruppen beschränken. Dadurch soll die Privatsphäre geschützt werden.
    https://www.golem.de/1108/86085.html

  13. SSL-Vorfall: Gefälschtes Google-Zertifikat seit Mitte Juli 2011 im Umlauf

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    31.08.11 - 16:05

    Der jüngste SSL-Vorfall hat weitreichende Konsequenzen. Mit einem gefälschten Google-Zertifikat sind Man-in-the-Middle-Angriffe auf Google-Nutzer möglich. Microsoft und Mozilla reagieren mit drastischen Schritten und entziehen der Ausgabestelle des gefälschten Zertifikats ihr Vertrauen.
    https://www.golem.de/1108/86079.html

  14. Reset Glitch Hack: Xbox-360-Sicherheitssystem mit dem Lötkolben geknackt

    Beiträge: 36
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    12.04.12 - 09:02

    Die Hacker Gligli und Tiros haben eine Möglichkeit gefunden, den Xenon Linux Loader auf moderner Xbox-360-Hardware zu starten. Dafür braucht der Angreifer Übung im Löten.
    https://www.golem.de/1108/86065.html

  15. Sicherheit: Nokia schließt nach Einbruch Entwicklerforum

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    30.08.11 - 10:50

    Nokia hat sein Entwicklerforum vorerst geschlossen, nachdem sich Hacker durch Ausnutzung einer Sicherheitslücke Zugang zu den E-Mail-Adressen und weiteren Daten der Nutzer verschafft haben.
    https://www.golem.de/1108/86048.html

  16. 1234: Morto-Internetwurm macht sich Allerweltspasswörter zunutze

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    30.08.11 - 14:01

    Die größte Schwachstelle an einem Rechner ist der Nutzer - zu diesem Schluss könnte kommen, wer sich den Morto-Wurm anschaut: Er nutzt keine Softwareschwachstelle, sondern geht nur simple Passwörter durch. Die Angreifer wollen so per RDP Rechner übernehmen.
    https://www.golem.de/1108/86044.html

  17. Gamescom: Anonymous will keine Angriffe auf RTL

    Beiträge: 33
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.08.11 - 09:34

    Anonymous-Aktivisten haben sich über einen bekannten Twitter-Kanal des Kollektivs von Angriffen auf den Fernsehsender RTL distanziert. Medien würden von Anonymous nicht angegriffen, auch wenn " RTL nicht zur geistigen Entwicklung beim Fernsehen beiträgt".
    https://www.golem.de/1108/86037.html

  18. Nach dem Hack ist vor dem Hack: IT-Sicherheit der Bundespolizei in verheerendem Zustand

    Beiträge: 69
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    30.08.11 - 20:36

    Hacker können weiter in das Netzwerk der Bundespolizei eindringen. Um die IT-Sicherheit steht es laut einem internen Prüfbericht schlecht.
    https://www.golem.de/1108/86030.html

  19. Mobilfunkabschaltung: Anonymous stellt BART-Sprecher bloß

    Beiträge: 32
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    30.08.11 - 11:49

    Anonymous hat dem Sprecher des Nahverkehrsunternehmens BART die Hosen heruntergelassen: Die Gruppe hat ein Foto veröffentlicht, das ihn nackt zeigen soll. Zuvor hatte Anonymous bereits persönliche Daten von ihm ins Netz gestellt. Die Auseinandersetzung dreht sich immer noch um die Abschaltung des Mobilfunks in mehreren BART-Stationen.
    https://www.golem.de/1108/86022.html

  20. Spätes Eingeständnis: Mitgliedsdaten der CDU gehackt und veröffentlicht

    Beiträge: 26
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    29.08.11 - 14:12

    Angreifer haben vor über zwei Jahren die Union Betriebs-GmbH gehackt, die die Mitgliedsdaten der CDU verwaltet. Die Namen und E-Mail-Adressen sind jetzt im Internet aufgetaucht. Wie viele der rund 500.000 Mitglieder der Union betroffen sind, ist bislang nicht bekannt.
    https://www.golem.de/1108/86017.html

  1. 1
  2. 206
  3. 207
  4. 208
  5. 209
  6. 210
  7. 211
  8. 212
  9. 213
  10. 214

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Großraum Chemnitz
  2. ROTEXMEDICA GMBH, Trittau
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Nash Direct GmbH / Harvey Nash Group, Essen, Köln, Frankfurt oder Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Die Woche im Video: Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt
    Die Woche im Video
    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

    Golem.de-Wochenrückblick Golem.de feiert den 20er mit seiner Quantenkonferenz, Uber ist seinen Gründer losgeworden und OnePlus stellt ein weiteres Mobiltelefon vor. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Hasskommentare: Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz
    Hasskommentare
    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

    Union und SPD wollen das geplante Gesetz gegen rechtswidrige Hasskommentare an zentralen Stellen überarbeiten. Den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter soll deutlich mehr Zeit bleiben, um über die Löschung zu entscheiden.

  3. Netzneutralität: CCC lehnt StreamOn der Telekom ab
    Netzneutralität
    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

    Die Bundesnetzagentur prüft weiterhin den Zero-Rating-Tarif StreamOn der Deutschen Telekom. Nach Ansicht des CCC ist dieser "kein Modell für die Zukunft des Internets".


  1. 09:01

  2. 17:40

  3. 16:22

  4. 15:30

  5. 14:33

  6. 13:44

  7. 13:16

  8. 12:40