Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 216
  3. 217
  4. 218
  5. 219
  6. 220
  7. 221
  8. 222
  9. 223
  10. 224
  1. Computersicherheit: GI fordert Meldepflicht für Sicherheitslücken

    Beiträge: 8
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    14.02.13 - 18:08

    Nutzer hätten mehr von einer Meldepflicht für Sicherheitslücken in Software als von einer für Cyberangriffe, sagt die Gesellschaft für Informatik. Sicherheitslücken und Angriffe dürften nicht aus Angst um das Ansehen eines Unternehmens verschwiegen werden.
    https://www.golem.de/news/computersicherheit-gi-fordert-meldepflicht-fuer-sicherheitsluecken-1302-97571.html

  2. OpenX Onramp eingestellt: Sind Dienste auf Open-Source-Basis besonders gefährdet?

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.02.13 - 17:52

    OpenX hat seinen kostenlos gehosteten Adserver Onramp nach einem Angriff am Wochenende eingestellt. Der Dienst basiert auf der Open-Source-Software OpenX Source. Er sei deshalb besonders gefährdet gewesen, so die Begründung.
    https://www.golem.de/news/openx-onramp-eingestellt-sind-dienste-auf-open-source-basis-besonders-gefaehrdet-1302-97555.html

  3. Adobe: 17 Flash-Player-Sicherheitslücken, Angriff auf Adobe Reader

    Beiträge: 22
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.02.13 - 03:09

    Nur wenige Tage, nachdem Adobe für den Flash Player einen Sicherheitspatch veröffentlicht hat, gibt es nun einen weiteren. Dieses Mal werden gleich 17 Sicherheitslücken geschlossen. Eine Sicherheitslücke im Adobe Reader wird derzeit aktiv ausgenutzt, einen Patch gibt es noch nicht.
    https://www.golem.de/news/adobe-17-flash-player-sicherheitsluecken-angriff-auf-adobe-reader-1302-97553.html

  4. Twitter: Bezahlen mit Hashtag statt mit Euro

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.02.13 - 00:21

    American Express und Twitter testen ein neues Bezahlsystem: Um etwas zu kaufen, muss man nur ein bestimmtes Schlagwort twittern. Das ist auch ein Datenschutz-Experiment.
    https://www.golem.de/news/twitter-bezahlen-mit-statt-mit-1302-97543.html

  5. SHA-3 und Keccak: Mehr als nur Hashing

    Beiträge: 18
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.09.13 - 21:57

    Aufgrund seiner Flexibilität eignet sich der künftige Hash-Standard Keccak nicht nur als gewöhnliche Hash-Funktion. Die Entwickler von Keccak präsentierten zahlreiche weitere Einsatzzwecke auf der Fosdem 2013.
    https://www.golem.de/news/sha-3-und-keccak-mehr-als-nur-hashing-1302-97530.html

  6. Security: EEPROM-Fehler verursacht "Intel Packet of Death"

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.02.13 - 14:28

    Ein als "Intel Packet of Death" bezeichnetes Paket führt zum Absturz einiger Server mit einem Netzwerkchip von Intel. Daran soll ein fehlerhaftes EEPROM schuld sein. Der Netzwerkchip sei in Ordnung, schreibt Intel.
    https://www.golem.de/news/security-eeprom-fehler-verursacht-intel-packet-of-death-1302-97513.html

  7. Lobbyismus: Texte von Amazon und eBay in Datenschutzreform der EU

    Beiträge: 28
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.02.13 - 10:22

    Im Entwurf einer neuen EU-Richtlinie zum Datenschutz steckt viel Lobbyarbeit von Internetkonzernen. Mit dem neuen Projekt Lobbyplag wollen Netzaktivisten Transparenz schaffen.
    https://www.golem.de/news/lobbyismus-texte-von-amazon-und-ebay-in-datenschutzreform-der-eu-1302-97511.html

  8. Sicherheitslücken: Nächster Patch für Java kommt noch im Februar 2013

    Beiträge: 19
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.02.13 - 21:23

    Am 19. Februar 2013 will Oracle einen zweiten Patch für Java veröffentlichen. Für diesen Termin war ursprünglich der vorgezogene Patch geplant gewesen, in ihm fehlen aber noch einige Fixes.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecken-naechster-patch-fuer-java-kommt-noch-im-februar-2013-1302-97506.html

  9. RQ-170 Sentinel: Iraner zeigen Bilder aus entführter US-Drohne

    Beiträge: 53
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    13.02.13 - 13:09

    Den Iranern ist es offensichtlich gelungen, Daten aus der 2011 entführten US-Drohne zu gewinnen: Das Staatsfernsehen zeigte Videoaufnahmen, die mutmaßlich aus der Drohne stammen.
    https://www.golem.de/news/rq-170-sentinel-iraner-zeigen-bilder-aus-entfuehrter-us-drohne-1302-97487.html

  10. Sicherheitslücke: D-Link informiert Provider über gefährliche Router

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.02.13 - 11:49

    Provider wie Unitymedia und KabelBW sollen ihre Kunden auf die schweren Lücken in den Routern DIR-300 und DIR-600 ansprechen, meint der Hersteller D-Link. Auch eine bisher noch nicht gepatchte Version eines Geräts könnte den Fehler enthalten, das wird derzeit geprüft.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-d-link-informiert-provider-ueber-gefaehrliche-router-1302-97473.html

  11. Flash Player: Sicherheitslücken werden aktiv ausgenutzt

    Beiträge: 54
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    12.02.13 - 11:15

    Adobe warnt vor zwei Sicherheitslücken im Flash Player, die derzeit aktiv ausgenutzt werden. Angreifer können darüber beliebigen Schadcode ausführen und so fremde Computer unter ihre Kontrolle bringen. Adobe hat mit einem Notfallpatch darauf reagiert.
    https://www.golem.de/news/flash-player-sicherheitsluecken-werden-aktiv-ausgenutzt-1302-97467.html

  12. Cybersicherheitsplan: Branche aus Imagegründen gegen Meldepflicht für IT-Angriffe

    Beiträge: 11
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    08.02.13 - 16:55

    Der Branchenverband Bitkom lehnt die von der EU-Kommission geforderte Meldepflicht für Internetunternehmen ab, die von IT-Angriffen betroffen sind: "Neben dem bürokratischen Aufwand befürchten viele Unternehmen einen Imageschaden."
    https://www.golem.de/news/cybersicherheitsplan-branche-aus-imagegruenden-gegen-meldepflicht-fuer-it-angriffe-1302-97461.html

  13. Bamital: Microsoft nutzt Umleitungsbotnet zur Malware-Aufklärung

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    07.02.13 - 16:27

    Nach zwei Jahren Arbeit haben Microsoft und Symantec in einer gemeinsamen Aktion das Botnet Bamital übernommen. Die Malware leitete Benutzer unter anderem nach Suchanfragen auf Webseiten um, die sie gar nicht besuchen wollten. Das ist nun geändert.
    https://www.golem.de/news/bamital-microsoft-nutzt-umleitungsbotnet-zur-malware-aufklaerung-1302-97436.html

  14. DIR-300 und 600: D-Link stopft kritische Sicherheitslücke in WLAN-Routern

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    25.04.13 - 13:04

    Mit einer neuen Firmware hat D-Link auf eine kürzlich bekanntgewordene Lücke in den Routern DIR-300 und DIR-600 reagiert. Die Geräte waren bisher auch über das Internet angreifbar, was nicht nur zu einem Eindringen in private Netzwerke führen konnte.
    https://www.golem.de/news/dir-300-und-600-d-link-stopft-kritische-sicherheitsluecke-in-wlan-routern-1302-97423.html

  15. Security: Android-App infiziert Windows-Rechner

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.02.13 - 20:18

    Die Android-Applikation Superclean infiziert Windows-Rechner über angeschlossene Smartphones. Inzwischen ist sie nicht mehr im Play Store erhältlich.
    https://www.golem.de/news/security-android-app-infiziert-windows-rechner-1302-97406.html

  16. Security Engineering SE: Ross Andersons 1.000-Seiten-Schmöker kostenlos

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.02.13 - 16:46

    Wer sich für Sicherheit interessiert, der findet in dem 1.000 Seiten umfassenden Buch Security Engineering von Ross Anderson viele Informationen. Vier Jahre nach der Buchveröffentlichung gibt es nun eine Onlineversion - kostenlos.
    https://www.golem.de/news/security-engineering-se-ross-andersons-1-000-seiten-schmoeker-kostenlos-1302-97376.html

  17. Browser: Sicherheitslücke auf der PS Vita

    Beiträge: 13
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.02.13 - 15:56

    Fremde Webseiten ausführen, ohne dass der Nutzer es bemerkt: Das ist derzeit im Browser der PS Vita möglich. Die Lücke ist vor allem für Phishing-Angriffe nutzbar.
    https://www.golem.de/news/browser-sicherheitsluecke-auf-der-ps-vita-1302-97375.html

  18. Lucky Thirteen: Sicherheitslücke in TLS, DTLS und SSL

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    20.02.13 - 21:11

    Forscher der Royal Holloway University in London haben eine Möglichkeit gefunden, um die im Web genutzten Verschlüsselungsverfahren SSL, TLS und DTLS auszuhebeln. Betroffen sind praktisch alle Implementierungen.
    https://www.golem.de/news/lucky-thirteen-sicherheitsluecke-in-tls-dtls-und-ssl-1302-97358.html

  19. Kurznachrichtendienst: 250.000 Twitter-Kontos gehackt

    Beiträge: 47
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    04.02.13 - 10:44

    Twitter berichtet, dass bei einem extrem hochentwickelten Angriff auf die Server des US-Unternehmens die Daten von 250.000 Nutzerkonten kompromittiert wurden. Twitters Sicherheitschef sieht einen Zusammenhang mit den Angriffen auf US-Tageszeitungen in dieser Woche.
    https://www.golem.de/news/kurznachrichtendienst-250-000-twitter-kontos-gehackt-1302-97335.html

  20. Notfallpatch: Java-Update wegen Exploit-Verbreitung vorgezogen

    Beiträge: 137
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    04.02.13 - 12:12

    50 Sicherheitsprobleme listet Oracle für Java 7 Update 11, Java 6 Update 38 und ältere Java-Versionen auf. Da sich bereits Exploits im Umlauf befinden, hat Oracle nun mehrere Wochen früher als geplant Updates veröffentlicht. Java-Anwender sollten diese bald installieren.
    https://www.golem.de/news/notfallpatch-java-update-wegen-exploit-verbreitung-vorgezogen-1302-97333.html

  1. 1
  2. 216
  3. 217
  4. 218
  5. 219
  6. 220
  7. 221
  8. 222
  9. 223
  10. 224

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg, München
  3. Bosch Gruppe, Abstatt
  4. Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG Isolierungen, Fellbach bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25