Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 224
  3. 225
  4. 226
  5. 227
  6. 228
  7. 229
  8. 230
  9. 231
  10. 232
  1. Content Security Policy: Schutz vor Cross-Site-Scripting

    Beiträge: 17
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    19.11.14 - 16:01

    Mit der Version 23 soll Firefox offiziell Unterstützung für Content Security Policy erhalten. Die ermöglicht es Webentwicklern, Angriffe durch Cross-Site-Scripting (XSS) deutlich zu erschweren.
    https://www.golem.de/news/content-security-policy-schutz-vor-cross-site-scripting-1306-99795.html

  2. Biometrie: EU-Generalanwalt befürwortet Fingerabdrücke im Pass

    Beiträge: 20
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    20.06.13 - 13:44

    Es ist mehr als nur eine Einschätzung, denn meist folgt der EuGH der Meinung des Generalanwaltes: Der empfiehlt, die Klage gegen biometrische Pässe abzulehnen.
    https://www.golem.de/news/biometrie-eu-generalanwalt-befuerwortet-fingerabdruecke-im-pass-1306-99794.html

  3. Prism: EU-Kommission verlangt Auskunft zu Überwachungsprogramm

    Beiträge: 30
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    13.06.13 - 17:00

    Die EU-Kommissarin für Justizfragen, Viviane Reding, hat eine Anfrage an die US-Regierung geschickt. Sie verlangt Aufklärung, inwieweit die Rechte der EU-Bürger durch das Überwachungsprogramm verletzt werden. Unterdessen erklärt Google, wie die NSA an die Daten kommt.
    https://www.golem.de/news/prism-eu-kommission-verlangt-auskunft-zu-ueberwachungsprogramm-1306-99778.html

  4. TAO: US-Geheimdienst NSA spioniert China seit 15 Jahren aus

    Beiträge: 15
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    16.06.13 - 19:08

    Der US-Geheimdienst NSA hat seit langer Zeit einen sehr guten Einblick in die Situation in China: Die NSA-Einheit TAO habe sich seit Ende des letzten Jahrtausends in chinesischen Computern und Telekommunikationsanlagen eingenistet, berichtet ein US-Magazin.
    https://www.golem.de/news/tao-us-geheimdienst-nsa-spioniert-china-seit-15-jahren-aus-1306-99776.html

  5. Privilege Escalation: Linux-Kernel-Exploit wurde auf Android portiert

    Beiträge: 75
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.06.13 - 09:06

    Eine gefährliche Sicherheitslücke, die unter Linux längst gepatcht wurde, wird nun unter Android ausgenutzt. Laut Symantec ist es Entwicklern von Schadsoftware gelungen, den Exploit zu portieren. Abhilfe durch eine neue Android-Version gibt es zunächst nicht.
    https://www.golem.de/news/privilege-escalation-linux-kernel-exploit-wurde-auf-android-portiert-1306-99772.html

  6. Cyanogenmod: Inkognito-Modus für Apps geplant

    Beiträge: 25
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    14.06.13 - 09:52

    Chefprogrammierer Steve Kondik hat einen Inkognito-Modus für Cyanogenmod 10.1 (CM10.1) entworfen: Nutzer können damit für jede App separat einstellen, ob diese persönliche Daten und den Standort weitergeben darf.
    https://www.golem.de/news/cyanogenmod-inkognito-modus-fuer-apps-geplant-1306-99765.html

  7. EU: Regierung verteidigt Blockade der EU-Datenschutzverordnung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Es bestehe die Gefahr, "mit dem Rasenmäher" über gewachsene nationale Regeln zu gehen, sagt die Bundesregierung und fordert mehr Zeit für die EU-Datenschutzreform. Strittig ist unter anderem das geforderte "Recht auf Vergessenwerden".
    https://www.golem.de/news/eu-regierung-verteidigt-blockade-der-eu-datenschutzverordnung-1306-99764.html

  8. Prism: Google will Fisa-Anfragen veröffentlichen

    Beiträge: 29
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:22

    Der Suchmaschinenkonzern Google will künftig die Zahl der Anfragen der US-Regierung nach Fisa veröffentlichen und bittet in einem offenen Brief um Erlaubnis. Damit wehrt sich Google auch gegen den Vertrauensverlust, nach dem das Prism-Projekt bekanntwurde.
    https://www.golem.de/news/prism-google-will-fisa-anfragen-veroeffentlichen-1306-99762.html

  9. Adobe Patchday: Letztes Sicherheitsupdate für Flash 10.3

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.06.13 - 16:23

    Adobe muss wie fast jeden Monat zahlreiche Lücken in seinen Flash Playern schließen. Zudem beendet Adobe den Support für Flash 10.3 mit diesem letzten Update. Mit dem nächsten Patchday wird nur noch Flash 11.7 unterstützt.
    https://www.golem.de/news/adobe-patchday-letztes-sicherheitsupdate-fuer-flash-10-3-1306-99756.html

  10. US-Geheimdienst: NSA überwacht Deutschland noch immer wegen 9/11

    Beiträge: 106
    Themen: 23
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:17

    Für kein europäisches Land interessiert sich die NSA mehr als für Deutschland. Politiker glauben, das liege an der Hamburger Terroristenzelle um Mohammed Atta.
    https://www.golem.de/news/us-geheimdienst-nsa-ueberwacht-deutschland-noch-immer-wegen-9-11-1306-99736.html

  11. Prism-Skandal: US-Senatoren nennen Whistleblower Verräter und Verbrecher

    Beiträge: 80
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    13.06.13 - 01:55

    Während sich viele Internetnutzer mit Edward Snowden solidarisieren und es Proteste für den Whistleblower in New York gibt, reagieren Hardliner im US-Senat wütend.
    https://www.golem.de/news/prism-skandal-us-senatoren-nennen-whistleblower-verraeter-und-verbrecher-1306-99734.html

  12. Prism-Skandal: Kim Dotcom für NSA-freie Google-Alternative von der EU

    Beiträge: 67
    Themen: 28
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:23

    Nach dem Prism-Skandal fordert Kim Dotcom das Europäische Parlament auf, eine überwachungsfreie Alternative zu Googles Suchmaschine zu schaffen. F-Secure-Cheftechniker Mikko Hypponen unterstützt das. Beide ignorieren, dass der britische Abhörgeheimdienst GCHQ wohl beteiligt ist.
    https://www.golem.de/news/prism-skandal-kim-dotcom-fuer-nsa-freie-google-alternative-von-der-eu-1306-99724.html

  13. Android: Trojaner nutzt bislang unbekannte Sicherheitslücken

    Beiträge: 25
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    13.06.13 - 09:31

    Ein jüngst entdeckter Trojaner versteckt sich mittels Code-Verschleierung so erfolgreich im System, dass er nur schwer zu entdeckten ist. Außerdem nutzt er bislang unentdeckte Sicherheitslücken in Googles mobilem Betriebssystem. Weit verbreitet ist er indes noch nicht.
    https://www.golem.de/news/android-trojaner-nutzt-bislang-unbekannte-sicherheitsluecken-1306-99714.html

  14. Prism: US-Politiker fordern Auslieferung des NSA-Whistleblowers

    Beiträge: 102
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    12.06.13 - 12:14

    Der Vorsitzende des US-Homeland Security Committee will verhindern, dass der NSA-Whistleblower Edward Snowden irgendwo auf der Welt Asyl bekommt. Andere fordern, dass Deutschland ihn aufnehmen sollte.
    https://www.golem.de/news/prism-erste-rufe-aus-usa-nach-auslieferung-des-nsa-whistleblowers-1306-99711.html

  15. Prism-Skandal: Edward Snowden ist der Whistleblower

    Beiträge: 167
    Themen: 26
    Letzter Beitrag:
    11.06.13 - 14:58

    Der 29-jährige Techniker Edward Snowden hat das NSA-Überwachungsprogramm Prism öffentlich gemacht. Der Guardian enthüllte seinen Informanten auf dessen ausdrücklichen Wunsch.
    https://www.golem.de/news/prism-skandal-edward-snowden-ist-der-whistleblower-1306-99704.html

  16. Spionageskandal: NSA verrät Details zu Prism

    Beiträge: 49
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:19

    Der US-Geheimdienstchef James Clapper hat einige Details zum Spionageprogramm Prism enthüllt und bestätigt dabei die Darstellung der US-Internetkonzerne. Derweil legt der Guardian nach und veröffentlicht weiteres Beweismaterial.
    https://www.golem.de/news/spionageskandal-nsa-verraet-details-zu-prism-1306-99698.html

  17. US-Geheimdienst: "Wir hacken überall und jeden"

    Beiträge: 71
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    19.06.13 - 09:07

    Obama hat eine Liste für Cyberwar-Ziele im Ausland zusammenstellen lassen. Einer seiner Geheimdienstagenten sagt offen, dass es im Hinblick auf IT-Angriffe auf Gegner zwischen den USA und China keinen Unterschied gebe.
    https://www.golem.de/news/us-geheimdienst-wir-hacken-ueberall-und-jeden-1306-99697.html

  18. Prism: Google und Facebook leugnen Wissen über NSA-Programm

    Beiträge: 67
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:22

    Die Vorstandschefs von Google und Facebook wollen bislang nichts von dem NSA-Überwachungsprogramm Prism gewusst haben. Laut den großen US-Zeitungen stimmt das nicht, oder es handelt sich um einen sprachlichen Trick. Nur Twitter hat sich geweigert, der NSA die Arbeit zu erleichtern.
    https://www.golem.de/news/prism-google-und-facebook-leugnen-wissen-ueber-nsa-programm-1306-99696.html

  19. Prism-Skandal: Wir brauchen mehr Whistleblower

    Beiträge: 50
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    20.06.13 - 10:02

    Die USA wollen Whistleblowern Angst machen: Wir kriegen euch alle, lautet die Botschaft. Dabei sollten ihnen Orden verliehen werden, kommentiert K. Biermann.
    https://www.golem.de/news/prism-skandal-wir-brauchen-mehr-whistleblower-1306-99695.html

  20. Prism: Polizeigewerkschaft sieht US-Überwachung als Vorbild

    Beiträge: 180
    Themen: 48
    Letzter Beitrag:
    08.09.15 - 00:04

    Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft bezeichnet die Verteidigung des NSA-Überwachungsprogramms Prism durch Obama als mutig und entschlossen. "Man kann nicht 100 Prozent Sicherheit und 100 Prozent Privatsphäre haben", erklärte Obama.
    https://www.golem.de/news/prism-polizeigewerkschaft-sieht-us-totalueberwachung-als-vorbild-1306-99694.html

  1. 1
  2. 224
  3. 225
  4. 226
  5. 227
  6. 228
  7. 229
  8. 230
  9. 231
  10. 232

Stellenmarkt
  1. AIC Group GmbH, Lüneburg
  2. ASK Chemicals GmbH, Hilden
  3. MüKo Maschinenbau GmbH, Weinstadt bei Stuttgart / Buford (USA)
  4. Melissa Data GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. 216,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
    Elektromobilität
    Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Nissan x Opus Concept Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
    2. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
    3. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

    1. Sonos-One-Konkurrenz: Pure Discovr mit Akku und Airplay 2 kann sich klein machen
      Sonos-One-Konkurrenz
      Pure Discovr mit Akku und Airplay 2 kann sich klein machen

      Ein ungewöhnlicher Alexa-Lautsprecher kommt vom Audiounternehmen Pure. Der Discovr-Lautsprecher verkleinert seine Größe bei abgeschalteten Mikrofonen. Die weiteren Besonderheiten des smarten Lautsprechers sind der Akku, frei belegbare Tasten und die Unterstützung von Airplay 2.

    2. Citroën Ami One: Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto
      Citroën Ami One
      Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto

      Citroën hat mit dem Ami One ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das zwar nur 45 km/h erreicht, aber oftmals keinen Pkw-Führerschein erfordert. Die Reichweite des kompakten vierrädrigen Fahrzeugs liegt bei 100 km.

    3. Nike Adapt BB: Android-App macht smarte Schuhe dumm
      Nike Adapt BB
      Android-App macht smarte Schuhe dumm

      Nikes selbstschnürende Schuhe Adapt BB können bei einem fehlschlagenden Firmware-Update via Android-App ihre smarten Funktionen verlieren. Mit iOS verläuft das Update problemlos.


    1. 08:41

    2. 08:01

    3. 07:44

    4. 07:30

    5. 20:46

    6. 20:30

    7. 20:30

    8. 20:30