Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 230
  3. 231
  4. 232
  5. 233
  6. 234
  7. 235
  8. 236
  9. 237
  10. 238
  1. Security: Offene SD-Karten für eingebettete Trojaner

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.01.14 - 20:51

    In aktuellen SD-Karten steuern Mikrocontroller den Flash-Speicher. Der Zugang zu den Chips ist meist offen. Hackern ist es gelungen, zumindest eine Variante unter ihre Kontrolle zu bringen. Mit anderen Mikrocontrollern dürfte das auch funktionieren.
    https://www.golem.de/news/security-offene-sd-karten-fuer-eingebettete-trojaner-1312-103651.html

  2. Verschlüsselung 2013: Das Jahr der Kryptokalypse

    Beiträge: 26
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.01.14 - 10:49

    2013 war kein gutes Jahr für die Verschlüsselung. Auch jenseits des NSA-Skandals gab es etliche Schwachstellen, die zwar bereits bekannt waren, 2013 aber akut wurden.
    https://www.golem.de/news/verschluesselung-2013-das-jahr-der-kryptokalypse-1312-103617.html

  3. League Of Legends & Co.: Massenhaft Spieleserver lahmgelegt

    Beiträge: 48
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    05.01.14 - 18:13

    Dagegen sind die üblichen Streitereien in Multiplayerpartien harmlos: Im Rahmen einer Auseinandersetzung zwischen Spielern in den USA sind DDoS-Angriffe auf Battle.net, EA.com und weitere Firmen durchgeführt worden - auch die Polizei wurde in den Konflikt hineingezogen.
    https://www.golem.de/news/league-of-legends-co-massenhaft-spieleserver-lahmgelegt-1312-103641.html

  4. Touch ID: Apple öffnete die Büchse der Pandora

    Beiträge: 226
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    04.01.14 - 01:51

    Mit der Einführung von Touch ID beim iPhone 5S hat Apple der Allgemeinheit keinen Gefallen getan. Frank Rieger und Ron vom Chaos Computer Club fürchten sich vor allem vor den Folgeentwicklungen: billige Android-Geräte, die Touch ID mit Cloud-Abgleichung günstig nachbauen.
    https://www.golem.de/news/touch-id-apple-oeffnete-die-buechse-der-pandora-1312-103640.html

  5. Spionage: Wie die NSA ihre Spähprogramme implantiert

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.01.14 - 15:19

    In einem internen NSA-Katalog listet der Geheimdienst seine Spähwerkzeuge auf. Die Dokumente erlauben detaillierten Einblick in die technischen Fähigkeiten der Agenten, die auch Linux einsetzen.
    https://www.golem.de/news/spionage-wie-die-nsa-ihre-spaehprogramme-implantiert-1312-103637.html

  6. Bundesregierung: Der Chef darf in sozialen Netzwerken recherchieren

    Beiträge: 56
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.01.14 - 10:16

    Die Bundesregierung stellt fest, dass es gegenwärtig völlig legal sei, wenn die Personalabteilung die Beschäftigten in sozialen Netzwerken ausforsche. Doch auf EU-Ebene sei ein Gesetz dazu geplant.
    https://www.golem.de/news/bundesregierung-der-chef-darf-in-sozialen-netzwerken-recherchieren-1312-103634.html

  7. Wii U Gamepad: 5678, ROT3 und Gamecube-Streaming mit Linux

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    07.01.14 - 00:39

    Die Hacker Delroth und Shuffle2 konnten in die WPA-Kommunikation zwischen Wii U und Wii U Gamepad eindringen. Was sie dort fanden, überraschte sie.
    https://www.golem.de/news/wii-u-gamepad-5678-rot3-und-gamecube-streaming-mit-linux-1312-103621.html

  8. RFID-Begehcard: Mit dem Skipass in Wiens Wohnhäuser

    Beiträge: 25
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.01.14 - 16:12

    "Österreich ist sicher", heißt es vollmundig auf der Webseite des Begehsystems. Doch Häuser, die ihren Eingang mit der Begehcard sichern, sind leicht zu öffnen. Alles, was man dazu braucht, ist ein neu programmierbarer RFID-Skipass.
    https://www.golem.de/news/rfid-begehcard-ohne-sicherheit-mit-dem-skipass-in-wiens-wohnhaeuser-1312-103616.html

  9. Privacy: Wearables als Überwachungsgeräte

    Beiträge: 38
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    31.12.13 - 08:53

    In seinem Vortrag warnt Stephen Balaban vor Wearables wie Google Glass. Sie lassen sich nicht nur als Überwachungsgeräte einsetzen, mit aktueller Technik können auch Privatpersonen Massendaten leicht verarbeiten.
    https://www.golem.de/news/privacy-wearables-als-ueberwachungsgeraete-1312-103612.html

  10. Verschlüsselung: Apple lehnt Chatservice Cryptocat für iPhones ab

    Beiträge: 149
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    05.01.14 - 19:26

    Die Chat-Software Cryptocat ist vorerst nicht für iPhones erhältlich. Apple lehnte eine Veröffentlichung in seinem App-Store ab.
    https://www.golem.de/news/verschluesselung-apple-lehnt-chatservice-cryptocat-fuer-iphones-ab-1312-103607.html

  11. GSMMap von SR Labs: Android-App untersucht Mobilfunknetze auf Sicherheit

    Beiträge: 15
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.12.13 - 00:12

    SR Labs hat eine Android-App veröffentlicht, die auf wenigen Telefonen dafür geeignet ist, die Qualität der Sicherheit der Netzbetreiber zu erforschen. Ein aktualisierter Report zeigt zudem, dass sich O2 in Deutschland für sichere Telefonate weiterhin nicht eignet.
    https://www.golem.de/news/gsmmap-von-sr-labs-android-app-untersucht-mobilfunknetze-auf-sicherheit-1312-103606.html

  12. Verbindungsdaten: US-Gericht erlaubt NSA die Massenüberwachung

    Beiträge: 57
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    30.12.13 - 08:57

    Rückschlag für Datenschützer in den USA: Ein Bezirksrichter erklärt die massenhafte Speicherung von Verbindungsdaten für legal. Nur so sei der Terrorismus wirkungsvoll zu bekämpfen.
    https://www.golem.de/news/verbindungsdaten-us-gericht-erlaubt-nsa-die-massenueberwachung-1312-103604.html

  13. Java-SIM: Infizierte SIM-Karte schickt Position alle fünf Minuten

    Beiträge: 55
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.12.13 - 16:10

    Karsten Nohl und Luca Melette haben erneut auf Schwachstellen beim Mobilfunk hingewiesen. Sie infizierten auf einem iPhone 5S eine SIM-Karte, die dann alle fünf Minuten die Position verriet. Nur ein uraltes Nokia-Telefon fragt, ob die infizierte SIM-Karte Nachrichten verschicken darf.
    https://www.golem.de/news/java-sim-infizierte-sim-karte-schickt-position-alle-fuenf-minuten-1312-103603.html

  14. NSA-Affäre: Washington und London stellen sich weiter taub

    Beiträge: 34
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    29.12.13 - 14:23

    Die Bundesregierung hat immer noch keine Antworten auf ihre Fragenkataloge zur NSA-Affäre erhalten. Dennoch ist nur leise Kritik an den Verbündeten zu hören, von Konsequenzen ganz zu schweigen.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-washington-und-london-stellen-sich-weiter-taub-1312-103599.html

  15. 30C3 und NSA: Vom Alptraum zur schlimmen Realität

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.12.13 - 11:07

    Die Hacker sind sprachlos. Die Enthüllungen zur Massenüberwachung der vergangenen Monate sorgen bei ihnen für Entsetzen. Deswegen gibt es zum 30. Hackerkongress kein Motto und eine Rückbesinnung auf alte Techniken.
    https://www.golem.de/news/30c3-und-nsa-vom-alptraum-zur-schlimmen-realitaet-1312-103594.html

  16. Snapchat: Sicherheitslücke ermöglicht Ausspähen von Nutzern

    Beiträge: 18
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.12.13 - 11:01

    Sicherheitsforscher haben für den Kurznachrichtendienst Snapchat eine zuvor undokumentierte Programmierschnittstelle und den Quellcode von zwei Sicherheitslücken veröffentlicht. Damit lassen sich Nutzerdaten abfangen und Fake Accounts herstellen. Die Betreiber wurden bereits vor vier Monaten informiert.
    https://www.golem.de/news/snapchat-sicherheitsluecke-ermoeglicht-ausspaehen-von-nutzern-1312-103581.html

  17. Snowdens TV-Weihnachtsansprache: "Kinder wachsen ohne jede Vorstellung von Privatsphäre auf"

    Beiträge: 54
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.12.13 - 13:31

    Im Sender Channel 4 fordert Edward Snowden in einer Weihnachtsansprache ein Überdenken der Überwachung und vor allem das Ende der Massenüberwachung. Er warnt davor, dass Kinder in dieser Zeit ohne ein Verständnis für Privatsphäre aufwüchsen.
    https://www.golem.de/news/snowdens-tv-weihnachtsansprache-kinder-wachsen-ohne-jede-vorstellung-von-privatsphaere-auf-1312-103580.html

  18. 30. Chaos Communication Congress: Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald hält Keynote-Ansprache

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.12.13 - 19:42

    Das Programm des alljährlichen Chaoskongresses ist fertig. Er soll in diesem Jahr größer werden, das Programm wird auf vier Säle verteilt. Die Enthüllungen rund um Edward Snowden sollen einen besonderen Stellenwert haben.
    https://www.golem.de/news/30-chaos-communication-congress-enthuellungsjournalist-glenn-greenwald-haelt-keynote-ansprache-1312-103579.html

  19. Edward Snowden: "Ich habe meine Mission erfüllt"

    Beiträge: 38
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    26.12.13 - 06:34

    Seine Entscheidung, an die Öffentlichkeit zu gehen, habe er jahrelang überdacht. Und er bereue es nicht, sagte der NSA-Whistleblower Edward Snowden. Die Öffentlichkeit habe ein Recht darauf zu entscheiden, wie sie beherrscht werden will.
    https://www.golem.de/news/edward-snowden-ich-habe-meine-mission-erfuellt-1312-103575.html

  20. NSA-Affäre: US-Regierung sperrt sich gegen Gerichtsverhandlung

    Beiträge: 128
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.12.13 - 18:08

    Ein Bundesrichter soll daran gehindert werden, ein Urteil über die Verfassungskonformität der massenhaften Kommunikationsüberwachung durch die NSA zu fällen. Dabei bestätigt die NSA erstmals, dass die Überwachung ohne Gerichtsbeschluss durch Ex-Präsident George W. Bush genehmigt wurde.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-us-regierung-sperrt-sich-gegen-gerichtsverhandlung-1312-103567.html

  1. 1
  2. 230
  3. 231
  4. 232
  5. 233
  6. 234
  7. 235
  8. 236
  9. 237
  10. 238

Stellenmarkt
  1. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  4. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  2. (-78%) 2,20€
  3. 3,99€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49