Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 233
  3. 234
  4. 235
  5. 236
  6. 237
  7. 238
  8. 239
  9. 240
  10. 241
  1. IMHO: Googles Ausreden zum WLAN-Scan sind unglaubwürdig

    Beiträge: 140
    Themen: 30
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 14:09

    Es geht um Privatsphäre und um das Vertrauen, um das Google immer wieder wirbt. "Don't be evil?" - ja. Aber dann gilt ebenso: "Don't be messy!". Vor allem nicht mit Daten, die nicht für den Empfänger bestimmt sind - mit persönlichen Daten, dem Login für eine Flirtseite oder gar fürs Onlinebanking.
    https://www.golem.de/1005/75194.html

  2. IMHO: Viel Wirbel um Googles dummen Fehler

    Beiträge: 73
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    22.05.10 - 11:51

    Googles WLAN-Panne sorgt für Aufregung in deutschen Medien und ruft Politiker auf den Plan. Doch es ist eher das Unbehagen, das von Googles Größe und Marktmacht ausgeht, das zu solchen Reaktionen führt, als das eigentliche Vorkommnis.
    https://www.golem.de/1005/75169.html

  3. Privatsphäre: Facebook-Sicherheitseinstellungen werden vereinfacht

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    19.05.10 - 13:32

    Facebook will auf Kritik reagieren und vereinfachte Einstellungen für die Privatsphäre seiner Nutzer einführen. Laut Facebook-Sprecher Tim Sparapani soll es in den nächsten Wochen so weit sein.
    https://www.golem.de/1005/75223.html

  4. Windows 7: Offenes Sicherheitsloch erlaubt Ausführung von Programmcode

    Beiträge: 100
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    18.05.14 - 16:05

    Microsoft warnt vor einem Sicherheitsloch in der 64-Bit-Ausführung von Windows 7 sowie in Windows Server 2008 R2 für 64-Bit-Systeme. Das Sicherheitsleck kann zum Ausführen beliebigen Programmcodes missbraucht werden.
    https://www.golem.de/1005/75214.html

  5. Datenschützer: Google soll WLAN-Daten noch nicht löschen

    Beiträge: 86
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 22:22

    Der Hamburger Datenschutzbeauftragte will das schnelle Löschen der WLAN-Nutzdaten verhindern, die Google-Street-View-Fahrzeuge aufgezeichnet haben. Eine rechtliche Bewertung des möglichen Datenschutzverstoßes werde andernfalls unmöglich.
    https://www.golem.de/1005/75197.html

  6. DRAM-Preisabsprachen: Infineon und acht weitere Hersteller bekennen sich schuldig

    Beiträge: 65
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 10:49

    Die EU-Wettbewerbsbehörde soll nach Agenturberichten morgen eine 300-Millionen-Euro-Strafe gegen neun DRAM-Hersteller verkünden. Infineon war bei dem Kartell mit dabei und habe sich zusammen mit den Konkurrenten schuldig bekannt, um die Strafe zu reduzieren.
    https://www.golem.de/1005/75190.html

  7. Myspace: Mehr Privatsphäre für die Nutzer

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    18.05.10 - 19:21

    Myspace überarbeitet aufgrund von Diskussionen um die Privatsphäre von sozialen Netzen seine Sicherheitseinstellungen. Anders als etwa bei Facebook werden die Statusmeldungen der Nutzer ohne Veränderungen der Standardeinstellungen in Zukunft nur noch für Freunde sichtbar sein - anstatt für jeden.
    https://www.golem.de/1005/75180.html

  8. Fingerabdruck: Fast jeder Browser ist eindeutig zu identifizieren

    Beiträge: 130
    Themen: 28
    Letzter Beitrag:
    24.07.14 - 13:15

    Browser hinterlassen weitgehend eindeutige Fingerabdrücke, anhand derer sie sich auch ohne Cookies eindeutig identifizieren lassen, das ergab eine Untersuchung der Electronic Frontier Foundation (EFF). Nutzer, die Flash blockieren oder den eigenen User-Agent fälschen, lassen sich besonders gut wiedererkennen.
    https://www.golem.de/1005/75176.html

  9. Autos und Computer: Wissenschaftler hacken Autosysteme

    Beiträge: 105
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    12.08.10 - 22:46

    Autos verfügen über immer mehr Chips, die alle möglichen Funktionen steuern. Wissenschaftler aus den USA haben gezeigt, dass diese Systeme auch einen Gefahrenherd darstellen: Sie haben ein Auto gehackt und es unter ihre Kontrolle gebracht.
    https://www.golem.de/1005/75167.html

  10. VirnetX: Microsoft zahlt das Doppelte im Patentstreit

    Beiträge: 13
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.05.10 - 09:36

    Microsoft zahlt 200 Millionen US-Dollar an den VPN-Experten VirnetX. Microsoft war von einem Gericht zuvor zu einer Strafzahlung von über 100 Millionen US-Dollar an die Firma verurteilt worden. Diese hatte aber kurz darauf eine weitere Klage eingereicht.
    https://www.golem.de/1005/75165.html

  11. Street View: Google löscht WLAN-Daten

    Beiträge: 33
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 21:31

    Google hat begonnen, die versehentlich aufgezeichneten WLAN-Nutzdaten aus Irland zu löschen, die das Unternehmen im Zuge von Google Street View erfasst hatte.
    https://www.golem.de/1005/75160.html

  12. Reclaimprivacy.org: Facebook Privacy Scanner sorgt für mehr Privatsphäre

    Beiträge: 67
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 17:38

    Mit dem freien Privacy Scanner kann das eigene Facebook-Profil kostenlos überprüft und die Sicherheitseinstellungen auch gleich korrigiert werden. Das Team von Reclaimprivacy.org will den Nutzern damit zu mehr Privatsphäre verhelfen.
    https://www.golem.de/1005/75158.html

  13. Street View: Google belauschte offene WLANs

    Beiträge: 160
    Themen: 40
    Letzter Beitrag:
    17.05.10 - 21:16

    Entgegen früheren Beteuerungen räumte Google am Freitagabend ein, dass seine Street-View-Fahrzeuge auch Inhalte mitgeschnitten haben, die über offene WLANs am Wegesrand ausgetauscht wurden. Noch Ende April 2010 hatte Google dies in einem Blogeintrag ausgeschlossen.
    https://www.golem.de/1005/75133.html

  14. Kryptographieexperte: Whit Diffie geht zur ICANN

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.05.10 - 15:59

    Kryptographieexperte Whit Diffie arbeitet künftig für die ICANN. Zuvor war er bei Sun Microsystems für Sicherheit und Kryptographie verantwortlich.
    https://www.golem.de/1005/75122.html

  15. Word-Verkaufsverbot: Microsoft verliert Patentanfechtung gegen i4i

    Beiträge: 30
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.05.10 - 11:23

    Weiterer Rückschlag für Microsoft im 290-Millionen-Dollar-Rechtsstreit mit i4i. Ein wichtiges Schutzrecht des XML-Software-Herstellers wurde vom US-Patentamt bestätigt. Microsoft prüft nun eine Petition an den Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten.
    https://www.golem.de/1005/75093.html

  16. Adobes Shockwave Player: 18 gefährliche Sicherheitslücken müssen geschlossen werden

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.05.10 - 16:43

    Adobe hat einen Patch für den Shockwave Player veröffentlicht. Die Software weist 18 Sicherheitslücken auf, die allesamt als gefährlich einzustufen sind, denn Angreifer können darüber beliebigen Programmcode ausführen.
    https://www.golem.de/1005/75082.html

  17. Outlook Express und Windows Mail: Patch korrigiert gefährliches Sicherheitsloch

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Microsoft hat einen Patch für Outlook Express und Windows Mail veröffentlicht, um ein Sicherheitsleck in der E-Mail-Software zu beseitigen. Ein weiterer Patch schließt ein Sicherheitsleck in Office.
    https://www.golem.de/1005/75073.html

  18. Computersicherheit: Neue Sicherheitslösungen von Kaspersky Lab

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.05.10 - 00:23

    Kaspersky Lab hat für Anfang Juni 2010 neue Versionen von Antivirus und Internet Security angekündigt. Beide Versionen bringen eine Reihe von Verbesserungen, um die Sicherheit des Computers zu erhöhen.
    https://www.golem.de/1005/75054.html

  19. Vorratsdatenspeicherung: Irisches Gericht ruft EuGH an

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.05.10 - 12:04

    Das höchste irische Zivilgericht will eine Klage einer Bürgerrechtsorganisation gegen die Vorratsdatenspeicherung an den Europäischen Gerichtshof weiterverweisen. Die Richter in Luxemburg sollen klären, ob die Speicherung der Verkehrsdaten gegen europäisches Recht verstößt.
    https://www.golem.de/1005/75038.html

  20. Browser: Sicherheitsloch in Apples Safari

    Beiträge: 45
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    11.05.10 - 21:03

    In Safari wurde ein als gefährlich eingestuftes Sicherheitsloch entdeckt. Angreifer können darüber Schadcode auf fremde Systeme schleusen. Bisher wurde das Sicherheitsloch für den aktuellen Safari 4.0.5 bestätigt. Der Fehler betrifft wohl nur die Windows-Version.
    https://www.golem.de/1005/75014.html

  1. 1
  2. 233
  3. 234
  4. 235
  5. 236
  6. 237
  7. 238
  8. 239
  9. 240
  10. 241

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf / Krefeld
  3. Daimler AG, Gaggenau
  4. Bechtle GmbH & Co. KG IT-Systemhaus, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Rechentechnik: Ein Bauplan für einen Quantencomputer
    Rechentechnik
    Ein Bauplan für einen Quantencomputer

    Forscher haben einen praktisch realisierbaren Bauplan für einen universellen Quantencomputer ausgearbeitet. Er soll so groß wie ein Fußballfeld werden und 1.024-Bit-Verschlüsselungen innerhalb von zwei Wochen knacken können.

  2. Roborace: Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt
    Roborace
    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt

    Ein Testlauf für autonom fahrende Rennwagen in Argentinien ist für einen der Roboracer mit einem Unfall geendet. Das Auto fuhr gegen ein zweites selbstfahrendes Modell und flog aus einer Kurve. Verletzt wurde niemand.

  3. Realface: Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten
    Realface
    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

    Apple soll das israelische Unternehmen Realface, das sich auf Gesichtserkennung spezialisiert hat, gekauft haben. Mit deren Technik könnte eine neue Authentifizierungsfunktion für iOS und MacOS einziehen.


  1. 09:07

  2. 07:53

  3. 07:41

  4. 07:22

  5. 14:00

  6. 12:11

  7. 11:29

  8. 11:09